Startseite

drucken nach oben

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,Wappen und Schriftzug

 

Ministerpräsident Markus Söder hat am 16.03.2020 um 10 Uhr den Katastrophenfall für Bayern ausgerufen. Grund ist die Dynamik, die die Corona-Epidemie aufgenommen hat. Zum Schutz der Mitarbeiter, der Besucher und auch zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes wird das Rathaus Karlsfeld ab sofort geschlossen.

 

Ein Zugang ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine werden nur für Fälle vergeben, die eine persönliche Vorsprache erfordern. Terminvereinbarungen sind per Telefon oder E-Mail zu treffen.

...mehr

 

 

Bild Bgm. Stefan Kolbe_neu 2019

Grußwort des 1. Bürgermeisters Stefan Kolbe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Besucher unserer Internetseite,

ich begrüße Sie recht herzlich auf der neu gestalteten Internetseite der Gemeinde Karlsfeld. Die nachfolgenden Seiten sollen Ihnen Informationen und alles Wissenswerte über unsere Gemeinde auf moderne und ansprechende Art und Weise vermitteln. Aufgrund des sog. „Responsive Webdesigns“ haben Sie nun die Möglichkeit, auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet bequemer auf unseren Seiten zu stöbern. …mehr
Grafik Coronavirus

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Die aktuelle Lage bezüglich der Coronavirus-Infektionen zeigt große Dynamik und führt zu zahlreichen Nachfragen von besorgten Bürgerinnen und Bürgern. In dieser Rubrik finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen und Informationen zu dem Thema. Zusätzlich haben wir für Sie viele hilfreiche Tipps wie Einkaufshilfen, Unterstützungsangebote und Spendenaktionen sowie eine Liste von Liefer- und Abholservices Karlsfelder Restaurants etc. zusammengestellt, um das Leben in Karlsfeld in Zeiten der Corona-Krise etwas leichter zu machen. …mehr
Bild Bgm. Stefan Kolbe_neu 2019

1. Bürgermeister Stefan Kolbe zur Corona-Krise

Liebe Karlsfelderinnen und Karlsfelder,

derzeit leben wir in einer Ausnahmesituation, die keiner von uns - egal welchen Alters - bisher erlebt hat. Gerade jetzt müssen wir zusammenhalten und Solidarität zeigen. Die Karlsfelder haben stets beweisen, was Zusammenhalt bedeutet, beispielsweise als zu Kriegszeiten viele Heimatvertriebene in der Gemeinde ihr Zuhause fanden. Die Gemeinde Karlsfeld hat bereits andere Krisen gemeistert und wird auch die Corona-Krise in den Griff bekommen. …mehr
Musiktheaterabonnement_Anatevka

Musical „Anatevka“ im Bürgerhaus auf den Mi., 30.09.2020 verschoben!

Aus aktuellem Anlass muss das vom Freien Landestheater Bayern am Fr., 8. Mai 2020, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld im Rahmen des Musiktheaterabonnements der Gemeinde Karlsfeld geplante, beliebte Musical „Anatevka“ von Joseph Stein & Jerry Bock auf den Mi., 30.09.2020 verschoben werden. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Karlsfelder Marktsonntag und Weinfest abgesagt

Das wäre ein feierliches Wochenende geworden. Nachdem das Maifest am 01. Mai abgesagt werden musste, entfällt nun auch der beliebte Karlsfelder Marktsonntag, der am 03. Mai 2020 in der Rathausstraße, Gartenstraße und An der Wögerwiese stattfinden sollte, aufgrund der Corona-Krise. Zudem müssen die Karlsfelder Geschäfte, die für den Marktsonntag ihre Pforten für die Besucher geöffnet hätten, geschlossen bleiben. …mehr
Maibaumfest 2019_Bild

Maibaumfest wird aus aktuellem Anlass abgesagt

Leider muss aus aktuellem Anlass das Maibaumfest, zu dem die Gemeinde Karlsfeld jedes Jahr am 1. Mai einlädt, abgesagt werden. Ausfallen muss das Aufhängen des Maibaumkranzes von der Feuerwehr und das Maibaumfest auf dem Bruno-Danzer-Platz/Neue Mitte. Die Gemeinde Karlsfeld freut sich, Sie im nächsten Jahr willkommen zu heißen. …mehr
Wochenmarkt

Wochenmarkt wegen des Feiertages vom 10.04. auf den 09.04. vorverlegt

Der Wochenmarkt am Karlsfelder Rathausplatz, der jeden Freitag stattfindet, wird aufgrund des Feiertages (Karfreitag) vom 10.04.2020 auf den Donnerstag, 09.04.2020 zur gewohnten Marktzeit vorverlegt. …mehr
Werden Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Werden auch Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Liebe Karlsfelder Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Vereine, Organisationen und Einrichtungen,
die Corona-Krise mit all den Ängsten und Sorgen hat viele von uns fest im Griff. Und dennoch schreitet 2020 voran. Mit viel Hoffnung und guten Gedanken planen wir auch dieses Jahr unser beliebtes Sommerferien-Programm „Mini-Karlsfeld“ – unter diesen Umständen natürlich unter Vorbehalt. Wir versuchen, optimistisch dem Sommer entgegen zu blicken und hoffen, dass bis dahin wieder ein normales Miteinander möglich ist. …mehr
Glarche 3 - Symbol für die Zerbrechlichkeit der Natur

Die Glasarche geht am Karlsfelder See vor Anker

(KA) Kräftige Sturmböen wehten über den Karlsfelder See, als am 12. März 2020 die Glasarche feierlich eingeweiht wurde. Passender hätte die Stimmung nicht sein können, denn die 8 Meter lange, gläserne Arche ist ein Symbol für die Zerbrechlichkeit der Natur, die wir in Zeiten des Klimawandels deutlich spüren. Das Meisterwerk von den Glaskünstlern Christian Schmidt und Sergyi Dyschlevyy ist noch bis zum 11. Mai am Karlsfelder See, in der Nähe des Paulaner Seegartens zu bestaunen. …mehr
Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie hier

 


 

Veranstaltungskalender Dachau-AGIL

Im Rahmen des Projektes Dachau-AGIL finden Sie hier einen aktuellen Veranstaltungskalender

Der Verein Dachau AGIL engagiert sich für den Landkreis Dachau und die Menschen, die hier leben. Wir hoffen, dass Ihnen unser Internetauftritt hilft, unser vielfältiges Engagement kennen zu lernen und Ihnen zahlreiche Möglichkeiten des Mitmachens und Mitwirkens aufzeigt. Im Landkreis kooperieren wir mit allen wichtigen Institutionen, mit den Vereinen, mit Unternehmen und vielen Bürgern.