Startseite

 

CORONA-LOCKDOWN *** BITTE BEACHTEN SIE DIE GELTENDEN BESCHRÄNKUNGEN! ***

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

bis einschließlich 29.01.2021 wird im Rathaus Karlsfeld lediglich ein Notbetrieb aufrechtgehalten. Dies bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger nur im Notfall und nach Terminvereinbarung Zutritt zum Rathaus haben. Notfall bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Zutritt nur möglich ist bei Angelegenheiten, die keinen Aufschub dulden. Der Notbetrieb dient einer weiteren Reduzierung der persönlichen Kontakte und dem Ziel, möglichst vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Arbeit im Home-Office zu ermöglichen. Viele Bürgeranliegen können auch online über das Bürgerserviceportal (auf der Startseite rechts zu finden) erledigt werden.

 

Die Kontaktdaten des Notbetriebes finden Sie untenstehend zum Download oder auf unserer Homepage www.karlsfeld.de – Gemeinde & Politik – Mitarbeiter oder „Was erledige ich wo?“.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

Die Gemeinde Karlsfeld wünscht Ihnen ein gutes und vor allem gesundes Jahr 2021!

 

...mehr

 

 

Bild Bgm. Stefan Kolbe_neu 2019

Grußwort des 1. Bürgermeisters Stefan Kolbe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Besucher unserer Internetseite,

ich begrüße Sie recht herzlich auf der neu gestalteten Internetseite der Gemeinde Karlsfeld. Die nachfolgenden Seiten sollen Ihnen Informationen und alles Wissenswerte über unsere Gemeinde auf moderne und ansprechende Art und Weise vermitteln. Aufgrund des sog. „Responsive Webdesigns“ haben Sie nun die Möglichkeit, auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet bequemer auf unseren Seiten zu stöbern. …mehr
Grafik Coronavirus

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Die aktuelle Lage bezüglich der Coronavirus-Infektionen zeigt große Dynamik und führt zu zahlreichen Nachfragen von besorgten Bürgerinnen und Bürgern. In dieser Rubrik finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen und Informationen zu dem Thema. Zusätzlich haben wir für Sie viele hilfreiche Tipps wie Einkaufshilfen, Unterstützungsangebote und Spendenaktionen sowie eine Liste von Liefer- und Abholservices Karlsfelder Restaurants etc. zusammengestellt, um das Leben in Karlsfeld in Zeiten der Corona-Krise etwas leichter zu machen. …mehr
Erster Bürgermeister Stefan Kolbe

1. Bürgermeister Stefan Kolbe zur Corona-Krise

Liebe Karlsfelderinnen und Karlsfelder,
trotz aller Einschränkungen und vieler Umstände wünsche ich Ihnen ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2021!
Am 5. Januar 2021 haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten auf eine Verlängerung und eine Verschärfung des aktuellen Lockdowns verständigt. Mindestens bis zum 31. Januar bleiben nicht nur, wie bislang, Geschäfte und Schulen geschlossen. Zusätzlich dürfen sich die Bürger nur noch mit einer einzigen „nicht im Haushalt lebenden Person“ privat treffen. …mehr
FFP2-Masken für Inhaber des Landkreispasses

Vergünstigte FFP2-Masken für Inhaber des Landkreispasses

Ab dem 18. Januar 2021 gilt eine FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV sowie in Ladengeschäften. Aber auch bei sonstigen Kontakten bietet die FFP2-Maske – entgegen dem seit Monaten weitverbreiteten Mund-Nasen-Schutz – einen hohen individuellen Eigenschutz. …mehr
Impfungen im Landkreis Dachau haben am 27. Dezember 2020 begonnen

Impfungen im Landkreis Dachau haben am 27.12.2020 begonnen

Die Impfungen gegen das Coronavirus begannen europaweit am 27. Dezember, auch im Landkreis Dachau. Dies hat die bayerische Staatsregierung in Abstimmung mit der Bundesregierung und den anderen Ländern so beschlossen. …mehr
Logo Sonne ohne Text_Kindergartenflyer

Kitas: Online-Anmeldung - 1. Januar bis 31. März 2021

*** WICHTIG! "Tage der offenen Tür in den Karlsfelder Kitas" entfallen!!! ***
Bitte beachten: Anmeldungen für das Betreuungsjahr 2021/2022 sind vom 1. Januar bis 31. März 2021 möglich. Den Link zur Anmeldung finden Sie untenstehend. …mehr
Ab 2. Nov.: Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen / Neue Mitte in Karlsfeld

Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen / Areal Karlsfeld Mitte

In der aktuellen Allgemeinverfügung des Landratsamtes Dachau wird an einigen öffentlichen Plätzen im Landkreis Dachau, u.a. im Areal Karlsfeld-Mitte, die Pflicht zur Tragung einer Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet. …mehr
Renderbild Hefte Journal K kleiner

Erscheinungstermine 2021 Journal K

Das Mitteilungsblatt der Gemeinde Karlsfeld, das Journal K, wird kostenlos an alle Haushalte im Gemeindegebiet verteilt. Im Jahr 2021 erscheint das Mitteilungsblatt / Journal K an folgenden Terminen. …mehr
Änderungen im ÖPNV ab 13. Dezember 2020

Neues Fahrplanheft und Jahresfahrplan 2021

Für den Jahresfahrplanwechsel, der am 13.12.2020 in Kraft tritt, hat der Landkreis Dachau wieder ein eigenes Fahrplanheft herausgegeben, welches sämtliche Schienen- und Omnibusverkehre im Kreisgebiet enthält. Die Gültigkeit des Verbundfahrplanes 2021 endet diesmal mit Ablauf des 11.12.2021. …mehr
Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie hier

 


 

Veranstaltungskalender Dachau-AGIL

Im Rahmen des Projektes Dachau-AGIL finden Sie hier einen aktuellen Veranstaltungskalender

Der Verein Dachau AGIL engagiert sich für den Landkreis Dachau und die Menschen, die hier leben. Wir hoffen, dass Ihnen unser Internetauftritt hilft, unser vielfältiges Engagement kennen zu lernen und Ihnen zahlreiche Möglichkeiten des Mitmachens und Mitwirkens aufzeigt. Im Landkreis kooperieren wir mit allen wichtigen Institutionen, mit den Vereinen, mit Unternehmen und vielen Bürgern.

drucken nach oben