Archiv

OFC_Manuel Nagel

Ein Fasching ohne „Narren“ - Interview mit Manuel Nagel

(KA) Bälle, laute Musik, bunte Kostüme, gute Laune - die aktuelle Faschingssaison verläuft aufgrund der Corona-Krise leider anders. Faschingsveranstaltungen sowie Umzüge wurden abgesagt, und es bleibt diesmal ruhig auf den Straßen ohne die feiernden Faschingsnarren. …mehr
Die Geschenkidee: Einkaufsgutschein der Gemeinde Karlsfeld

Die Geschenkidee zu Weihnachten: Karlsfelder Einkaufsgutschein

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat die Gemeinde Karlsfeld noch einen Geschenktipp für Sie, den Einkaufsgutschein der Gemeinde Karlsfeld. Die Gutscheine können in der Gemeindekasse im Rathaus zu einem beliebigen Wert bis 500 Euro gekauft werden und sind innerhalb eines Jahres bei den Partner-Firmen (u.a. Media Markt, Schuh Schmid, verschiedenen Restaurants, Blumenstudio) einzulösen. …mehr
Recyclinghof Rothschwaige

Recyclinghöfe bleiben während des Lockdowns geöffnet

Die Recyclinghöfe bleiben auch während des Lockdowns zu den offiziellen Zeiten geöffnet. Zwischen den Feiertagen sind die Recyclinghöfe von 29. – 30.12.2020 sowie am 02.01. und 05.01.2021 zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Eventuelle Abweichungen erfährt man auf der Homepage des Landratsamtes Dachau unter www.Landratsamt-Dachau.de. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Abgesagt: Bürgerversammlung am 16. November 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss die für 16. November 2020 geplante Bürgerversammlung abgesagt werden.
Sobald ein Ersatztermin feststeht, wird dieser rechtzeitig bekannt gegeben. …mehr
Lockdown light im Jugendhaus

"Lockdown light" im Jugendhaus - Was geht, was nicht?

Das Jugendhaus ist von Dienstag bis Freitag, von 13 bis 18 Uhr auch während des "Lockdowns light" geöffnet, jedoch nur eingeschränkt. Das Jugendhaus-Team ist per WhatsApp/SMS erreichbar unter der Nummer: 0176/4712325 oder auf Insta/Fb/TikTok. …mehr
Jugendhaus Karlsfeld: TikTok-Adventskalender

Jugendhaus Karlsfeld: TikTok-Adventskalender

Vom 1.12.-24.12.2020 bietet das Jugendhaus Karlsfeld den TikTok-Adventskalender. Dabei gibt es tolle Preise zu gewinnen! …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Sitzung der Vereinsvorstände entfällt dieses Jahr

Die Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord hat lange überlegt, ob eine Sitzung der Vereinsvorstände dieses Jahr durchführbar ist. Doch aufgrund des Lockdowns light und steigender Coronazahlen war den Veranstaltern die Gesundheit aller wichtiger, so dass sie zu dem Entschluss kamen, dieses Jahr keine Sitzung mehr einzuberufen. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Gemeindliche Einrichtungen: Was bleibt geöffnet - was schließt?

Die Gemeindebücherei Karlsfeld bleibt geöffnet, Heimatmuseum und Hallendbad sind geschlossen, die vhs Karlsfeld bietet vereinzelte Kurse an. Bitte informieren Sie sich hierzu auf der Homepage der vhs: https://vhs-karlsfeld.de/. …mehr
St. Martin und „Weihnachten im Schuhkarton“

St. Martin und „Weihnachten im Schuhkarton“

Der Herbst in der Kornelius Kinderkrippe stand ganz im Zeichen von St. Martin und dem Teilen, so wie es auch in dem Martins-Lied heißt: „Wie St. Martin will ich werden, wie St. Martin möcht` ich sein. Anderen Gutes tun auf Erden: Dafür bin ich nicht zu klein". …mehr
Erika Höchtl für ihr Dienstjubiläum geehrt

Erika Höchtl für ihr Dienstjubiläum geehrt

Für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum wurde die Erzieherin Erika Höchtl im BRK-Kinderhort “Karlsfelder Mooshüpfer“ in Karlsfeld geehrt. Der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und Referatsleiter Kindertagesstätten Markus Fuchs gratulierten ihrer Mitarbeiterin im Kinderhort mit Blumen und einer Urkunde. …mehr
Aktion „Meins wird Deins – Jeder kann Sankt Martin sein“

Aktion „Meins wird Deins – Jeder kann Sankt Martin sein“

Wie im letzten Jahr beteiligte sich das Kinderhaus Glücksklee in Karlsfeld wieder an der Kleiderteil-Aktion „Meins wird Deins“ der Diözese Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger" zu Sankt Martin. …mehr
Baustellenzeichen

Wehrstaudenstraße wegen Kanalbauarbeiten vollgesperrt

Vom 02. bis zum 06. November 2020 ist die Wehrstaudenstraße bei den Hausnummern 33 und 59 wegen Kanalbauarbeiten vollgesperrt. Betroffene Anlieger zwischen den Hausnummern 35 bis 57 werden über die Parkstraße und den Buchenweg zu ihrem Anwesen umgeleitet. …mehr
Vorstandswahlen beim Verein Heimatmuseum Karlsfeld e.V.

Vorstandswahlen beim Verein Heimatmuseum Karlsfeld e.V.

Die wegen der Corona-Pandemie verschobene Mitgliederversammlung des Heimatmuseumsvereins fand im Oktober unter den geltenden Hygienebestimmungen und mit Abständen im Bürgertreff statt. Nach dem Grußwort des ersten Bürgermeisters Stefan Kolbe folgten die Berichte der Ressorts und die einstimmige Entlastung des Vorstands. Bestimmendes Thema war dann die Neuwahl des Vorstands, deren bisherige Mitglieder sich erneut zur Wahl stellten. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Bürgerversammlung am 16. November 2020

Am Montag, den 16. November 2020 findet im Bürgerhaus Karlsfeld, Allacher Str. 1, um 19.00 Uhr eine Bürgerversammlung für das gesamte Gemeindegebiet statt. Bitte beachten Sie die untenstehenden Teilnahmebedingungen. …mehr
Das Hallenbad Karlsfeld

Hallenbad seit 26. Oktober wieder geöffnet!

Endlich war es soweit. Das Hallenbad Karlsfeld wurde am 26. Oktober 2020 wieder geöffnet. Aufgrund der Vorgaben des Hygienekonzeptes zur Wiedereröffnung von Kureinrichtungen zur Verabreichung ortsgebundener Heilmittel, Hallen- und Freibäder sowie Wellnesseinrichtungen, dürfen sich nur maximal 57 Personen gleichzeitig im Hallenbad befinden. …mehr
Erfolgsautor Fabian Lenk liest am 26. Oktober in der Gemeindebücherei

Erfolgsautor Fabian Lenk liest am 26. Okt. in der Gemeindebücherei

Am Montag, 26. Oktober 2020, um 15:30 Uhr, liest Erfolgsautor Fabian Lenk in der Gemeindebücherei Karlsfeld aus seinem Kinderbuch „Minecraft: Gefangen in der Welt der Würfel – Die Falle im Nether“. In der actiongeladenen Geschichte, das an das populäre Computerspiel angelehnt ist, geht es um Kinder, die von Verbrechern in das Spiel gezogen werden und versuchen, wieder daraus zu entkommen …mehr
ZwischenZeit: Mitglieder-Jahresausstellung des Kunstkreises Karlsfeld

ABGESAGT! ZwischenZeit - Mitglieder-Jahresausstellung des Kunstkreises

Als letzte Veranstaltung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. in dem ungewöhnlichen Jahr 2020 sollte die jährliche Mitgliederausstellung wie gewohnt Anfang November stattfinden. Aus aktuellem Anlass musste diese zuerst auf den Dezember und aktuell auf den Januar 2021 verschoben werden. …mehr
Heimatmuseum Leihgaben für Weihnachtsausstellung gesucht

Ausstellung abgesagt! Heimatmuseum - Leihgaben für Weihnachtsausstellung gesucht

Das Heimatmuseum bleibt aus aktuellem Anlass bis auf Weiteres geschlossen! Ob die Weihnachtsausstellung stattfinden wird, steht noch nicht fest!

„Von Nikolaus bis Heiligdreikönig“ ist das Thema der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum Karlsfeld. Dafür werden wieder Leihgaben von Karlsfelder Bürgern und aus dem Dachauer Land gesucht. Gewünscht werden Weihnachtskrippen aller Art mit Figuren und alles, was in die Zeit von Nikolaus bis Heiligdreikönig gehört. …mehr
Blutspende am 06. November im Bürgerhaus

Blutspende am 06. November im Bürgerhaus Karlsfeld

Am 06. November 2020 ist das Bayerische Rote Kreuz zu Gast im Karlsfelder Bürgerhaus. Von 15 bis 20 Uhr haben Sie die Möglichkeit, dort Blut zu spenden. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit! …mehr
ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Wie fahrradfreundlich ist der Landkreis Dachau?

ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Wie fahrradfreundlich ist der Landkreis Dachau?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. …mehr
WestAllianz: Der Hauptgewinner des Sommerquiz kommt aus Sulzemoos

WestAllianz: Der Hauptgewinner des Sommerquiz kommt aus Sulzemoos

Über 1.000 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet zählte das Sommerquiz der WestAllianz München, doch der Hauptgewinn bleibt in lokalen Gefilden: Manfred Werthmüller aus Sulzemoos durfte sich bei der offiziellen Gewinn-Übergabe über sein neues 8-Gang E-Bike freuen, das – wie auch weitere Preise rund ums Rad – vom Spezial-Fachanbieter Radlbauer gestellt wurde. …mehr
Karlsfelder Seelauf 2020 – auch virtuell eine Erfolgsgeschichte

Karlsfelder Seelauf 2020 – auch virtuell eine Erfolgsgeschichte

Virtuelles Laufen: Was für erfahrene Videospieler nach einem einfachen Klick auf die „W-Taste“ der Tastatur bzw. der Bewegung des linken Sticks am Controller klingt, erwies sich für die Teilnehmer des diesjährigen virtuellen Karlsfelder Seelaufs als wesentlich schweißtreibender. Mit Tracking-App oder GPS-Uhr bewaffnet, wagten sich insgesamt 170 lauffreudige Sportler an die typische Seelauf-Herausforderung. …mehr
Singgemeinschaft & Blaskapelle: Endlich wurde wieder aufg´spuit!Endlich wurde wieder aufg´spuit!

Singgemeinschaft & Blaskapelle: Endlich wurde wieder aufg´spuit!

Statt des traditionellen „Hoagartens“ im März, der wegen Corona ausfallen musste, gab die Singgemeinschaft Karlsfeld gemeinsam mit der Blaskapelle Karlsfeld und dem Karlsfelder Saxofon- und Klarinetten-Ensemble am 19. September ein Konzert unter dem Motto „Aufg´spuit werd!“ - Karlsfeld musiziert und singt. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt am 4. Oktober entfällt!

Aus aktuellem Anlass entfällt der für den 4. Oktober 2020 geplante Marktsonntag mit Flohmarkt und geöffneten Geschäften. Wir danken für Ihr Verständnis. …mehr
Erfolgreiche Infoveranstaltung zum Thema „Coworking/Gründerzentrum“ in Karlsfeld

Infoveranstaltung zum Thema „Coworking/Gründerzentrum“

(KA) Am 27. Juli kamen Wirtschaftsförderer Peter Freis, Unternehmer Sascha Hoffmann und zahlreiche Interessenten bei einer Infoveranstaltung zum neu geplanten Startup-, Coworking- und Gründerzentrum im großen Sitzungssaal des Rathauses Karlsfeld zusammen. …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Konzerte der Musikschule

Im Schuljahr 2020/2021 gibt es weiterhin die Angebote in den Fächern: musikalische Früherziehung, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Violine, Viola, Violoncello und Klavier. Der Unterricht in Musiktheorie und Kinderchor (Neugründung) startet, sobald die allgemeine politische Lage dies zulässt. …mehr
Alkohol-Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen vermeiden_Nachbericht

Alkohol-Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen vermeiden

(KA) Informative Gespräche, zahlreiche Aktionen, ein Gewinnspiel und vieles mehr: Dass Alkohol ein interessantes Thema für Jung und Alt ist, hat die erfolgreiche Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum, die am 12. September 2020 auf dem Bruno-Danzer-Platz stattfand, bewiesen. …mehr
Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum für Jugendliche, Kinder und deren Eltern

Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum am 12. September

(KA) „Rauschtrinken“ ist ein gefährlicher Zeitvertreib, den in Deutschland jede*r dritte (38,9%) der unter 25-Jährigen betreibt (30-Tage-Prävalenz). Um Jugendliche, Kinder und deren Eltern sowie Freunde über dieses Thema aufzuklären, bietet die Aufsuchende Jugendarbeit sowie das Jugendhaus Karlsfeld am Samstag, 12. September von 12 bis 15 Uhr auf dem Bruno-Danzer-Platz in der Neuen Mitte in Karlsfeld eine Infoveranstaltung an. …mehr
Bausprechtag

Nächster Bausprechtag am 17. September 2020

Der nächste Bausprechtag des Landratsamtes Dachau findet im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld am Donnerstag, den 17. September 2020 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr nicht wie üblich im Zimmer 210 statt, sondern aufgrund der Abstandsregelungen im Besprechungsraum I (UG). …mehr
Das Heimatmuseum freut sich wieder auf Besucher

Das Heimatmuseum freut sich wieder auf Besucher

Seit 6. September ist das Heimatmuseum Karlsfeld nach der Corona-Pause wieder jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Das Hygiene-Konzept beinhaltet: Nase-/Mundschutz tragen und Abstände einhalten, Desinfektionsspender stehen bereit. Statt dem Lösen von Eintrittskarten steht am Eingang eine Box für freiwillige Besucherspenden. …mehr
Virtueller Karlsfelder Seelauf des TSV Eintracht Karlsfeld

Virtueller Seelauf des TSV Eintracht Karlsfeld

In diesem Jahr findet der 43. Karlsfelder Seelauf leider nicht wie geplant statt. Auch der Karlsfelder Seelauf ist von den Beschränkungen durch Corona betroffen. Vor diesem Hintergrund hat sich der TSV Eintracht Karlsfeld schweren Herzens zur Absage des Karlsfelder Seelaufs entschieden. Als Alternative bietet der Sportverein aber einen virtuellen Wettbewerb an. …mehr
Kathrin Ferland leitet seit September das BRK-Kinderhaus Schatzinsel

Kathrin Ferland leitet seit September das BRK-Kinderhaus Schatzinsel

Drei Jahre war sie als Referatsleiterin die Ansprechpartnerin für alle Kindertagesstätten des BRK Dachau. Am ersten September kehrte Kathrin Ferland als Kinderhausleiterin in die Schatzinsel in Karlsfeld zurück. „Ich wollte wieder an die Basis. Die Arbeit mit den Kindern hat mir gefehlt, denn das ist das, was ich gelernt habe“, berichtet Kathrin Ferland. Seit 2011 ist die Pädagogin und Erzieherin beim BRK Dachau. 2016 baute sie die Schatzinsel in Karlsfeld mit auf und leitete sie bis 2017, als sie zur Referatsleiterin ernannt wurde. …mehr
Stefan Kolbe als WestAllianz-Vorsitzender verabschiedet

Stefan Kolbe als WestAllianz-Vorsitzender verabschiedet

Bei der Verbandsversammlung der WestAllianz München im Rathaus von Sulzemoos ist der bisherige Vorsitzende und Karlsfelder Bürgermeister Stefan Kolbe von der neuen Führungsmannschaft verabschiedet worden. Kolbes Nachfolger an der Spitze des interkommunalen Zweckverbandes, der Sulzemooser Bürgermeister Johannes Kneidl, hob die Leistungen Kolbes hervor, der die WestAllianz seit ihrer Gründung im Oktober 2011 geleitet hatte, und bedankte sich für sein langjähriges Engagement. …mehr
Logo_Staatliches Bauamt Freising

Testphase für Behelfsampel verschoben

Der ursprünglich für den 8. September 2020 geplante Start der Testphase für zwei Behelfsampeln an der Einmündung der Schleißheimer Straße östlich von Dachau in die B 471 in Fahrtrichtung Oberschleißheim wird verschoben. Der Grund: Im morgendlichen Berufsverkehr kommt es in diesem Verflechtungsbereich (noch) nicht zu den großen Staus wie vor dem coronabedingten Lockdown Anfang März. …mehr
„Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Karlsfelder-Kunst-Spaziergang - Das alternative Kulturprogramm

(KA) Kreativität ist in Zeiten von Corona gefragter denn je. Da die geplante Ausstellung in der Korneliuskirche i.V.m. dem Kulturwochenende „Kultur am See“ an verschiedenen Standorten in Karlsfeld im Juli entfallen musste und die Enttäuschung bei den Künstlern groß war, war der Ruf nach einem Ersatz laut. …mehr
Sommerferien-Aktionen im und ums Jugendhaus

Sommerferien-Aktionen im und ums Jugendhaus

Endlich beginnen die großen Ferien. Ein Moment, auf den sich hoffentlich jeder Karlsfelder Teenie und Jugendliche freut. Aber irgendwie fühlen sich diese Ferien anders an als all die Jahre davor. Auf einmal ist es nicht mehr so leicht möglich, zu den Verwandten in die Heimat zu fahren oder eine unbeschwerte Zeit am Strand zu verbringen, mit Freunden im großen Rahmen zu feiern oder aufs Blaue hinaus in die weite Welt zu ziehen. …mehr
Mit Kroko ins Museum – das Kinder-Ferienprogramm

Mit Kroko ins Museum – das Kinder-Ferienprogramm

Am 16. Juli haben Landrat Löwl und die Vertreter der Museen in Stadt und Landkreis Dachau ein Kinder-Ferienprogramm vorgestellt. „Mit Kroko ins Museum“ ist ein Angebot für Schulkinder, in den Ferien Museen zu besuchen. Dort Rätsel zu lösen und auch etwas zu gewinnen. Die Kinder haben freien Eintritt. …mehr
Werden Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Sommerferienprogramm „Mini-Karlsfeld“ fällt dieses Jahr aus

Liebe Karlsfelder Eltern, liebe Mitwirkende von Mini-Karlsfeld!
Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass es dieses Jahr kein Mini-Karlsfeld geben wird. Wie Sie sich sicher denken können, sind dafür die Corona-Pandemie-Auflagen und der Schutz der Kinder und aller Mitwirkenden der Grund. …mehr

Blutspende im Karlsfelder Bürgerhaus am 28. August 2020

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes macht im August auch Halt in Karlsfeld.
Untenstehend finden Sie weitere Informationen zum Download. …mehr
Frühshoppen vor den Sommerferien mit der Blaskapelle und der Bigband

Frühschoppen mit der Blaskapelle und der Bigband im Juli

(KA) Für die Künstler war und ist die Corona-Krise besonders schwer. Sämtliche Konzerte und Aufführungen mussten entweder abgesagt oder verlegt werden, öffentlich aufzutreten war wegen der Auflagen fast nicht möglich. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Standesamt am Freitag, 17. Juli geschlossen

Am Freitag, 17. Juli 2020 bleibt das Standesamt im Karlsfelder Rathaus geschlossen. Anfragen können Sie per E-Mail an standesamt@karlsfeld.de senden.

Wir danken für Ihr Verständnis! …mehr
„Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Corona-Krise: „Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Viele Karlsfelder Künstlerinnen und Künstler haben sich bereits auf die für 17.-19. Juli geplante „Kultur am See 2020“, die an verschiedenen Standorten Karlsfelds stattfinden sollte, vorbereitet. …mehr
Bücherei Lounge

Sommerferien in der Gemeindebücherei Karlsfeld

Für den Urlaub dahoam im schönen Karlsfeld oder in der Ferne hält die Bücherei ausreichend Lesestoff bereit. In der digitalen Onleihe netBIB24 oder vor Ort können Sie in den aktuellen Neuerwerbungen stöbern. …mehr
Primizfeier im Pfarrverband Karlsfeld

Primizfeier im Pfarrverband Karlsfeld

Mit großer Freude und Dankbarkeit feierte der Pfarrverband Karlsfeld am Sonntag, den 21. Juni 2020 in den kath. Kirchen Sankt Anna und Sankt Josef die Primiz von Maximilian Hofmann. …mehr
Neue Kunstkreis-Ausstellung: MENSCHEN-BILDER

ABGESAGT! Neue Kunstkreis-Ausstellung: MENSCHEN-BILDER

Nach mehreren ins nächste Jahr verschobenen Veranstaltungen wird der Kunstkreis Karlsfeld im September mit seinem Jahresprogramm wie angekündigt fortfahren. …mehr
Kalrsfelder Siedlerfest

Aus für diesjähriges Karlsfelder Siedlerfest

Schon seit längerem hat sich der Festausschuss mit einer Absage beschäftigt, nun wurde dem Veranstalter die Entscheidung abgenommen. Das von Bund und Ländern verkündete Verbot von Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August bedeutet auch das Aus des diesjährigen Karlsfelder Siedlerfestes. …mehr
Das Jugendhaus Karlsfeld hat wieder geöffnet

Das Jugendhaus Karlsfeld hat wieder geöffnet

Was für eine frohe Botschaft: Das Jugendhaus Karlsfeld kann endlich wieder öffnen!
Seit Mittwoch, den 24.06.2020 sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendhauses Karlsfeld wieder für die Jugendlichen da. Nach dieser langen Durststrecke freut sich die Belegschaft darauf, endlich wieder Leben im Haus zu haben. …mehr
Beratungstelefone für Eltern, Kinder und Jugendliche der Gemeinde Karlsfeld

Beratungstelefone für Jugendliche, Eltern und Kinder

Der "direkte Draht" zum Jugendhaus Karlsfeld oder die Beratungstelefone der JaS und der Aufsuchenden Jugendarbeit: Hier können Jugendliche, Eltern und Kinder der Gemeinde Karlsfeld Rat suchen oder einfach nur reden. Da das Jugendhaus und die Büros der Aufsuchenden Jugendarbeit sowie der Sozialpädagogin an der Mittelschule zwecks der Corona-Krise noch geschlossen sind, sind die Beratungstelefone ein wichtiges Bindeglied. …mehr
Karlsfelder Restaurant spendet Essen an Pflegeheim-Mitarbeiter

Karlsfelder Restaurant spendet Essen an Pflegeheim-Mitarbeiter

(KA) Kleine Tat - große Wirkung: Die letzten Wochen haben allen Menschen viel abverlangt, besonders jedoch den Pflegekräften in den Alten- und Pflegeheimen sowie in den Krankenhäusern. Als Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz spendete das Vietnamesische Restaurant „Hai Phong“ (Rathausstraße 5, 85757 Karlsfeld) 15 Mitarbeitern des CURANUM in Karlsfeld Spezialitäten des Hauses. …mehr
Mehr Platz: Gemeinderat tagt jetzt im neuen Sitzungssaal

Mehr Platz: Gemeinderat tagt jetzt im neuen Sitzungssaal

(KA) Nach mehrmonatigen Umbauarbeiten fand am 19. Mai die erste Haupt- und Finanzausschusssitzung mit dem neu gewählten Gemeinderat im frisch renovierten Sitzungssaal im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld statt. Die Gemeinderatssitzungen können aufgrund der Abstandsregeln derzeit noch nicht im neuen Sitzungssaal stattfinden, sondern müssen im großen Festsaal des Bürgerhauses abgehalten werden. …mehr
Haus Anna-Elisabeth: Senioren freuen sich über musikalische Abwechslung

Senioren freuen sich über musikalische Abwechslung

(KA) Strahlende Gesichter im Haus Anna-Elisabeth: Trotz Wind und regnerischem Wetter spielte die Karlsfelder Blaskapelle am 14. Mai eine Stunde lang vor dem Wohn- und Pflegezentrum Haus Anna-Elisabeth vor gutgelaunten, aus Balkonen und Fenstern winkenden Senioren. In Zeiten von Corona freuten sich sowohl die Bewohner als auch die Mitarbeiter über die gelungene Abwechslung. …mehr
Bücherei Lounge

Wiederöffnung der Gemeindebücherei Karlsfeld

Die Gemeindebücherei Karlsfeld hat seit Dienstag, 12.05.2020 wieder geöffnet. Ein kurzer Besuch ist von Dienstag – Freitag, 12 – 18 Uhr sowie Samstag 9 – 12 Uhr möglich. Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m und tragen Sie einen Mundschutz. Der Zugang ist max. 10 Personen erlaubt. Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt. …mehr
Das Kornelius Zeitungshaus ist umgezogen

Das Kornelius Zeitungshaus ist umgezogen

Nachdem Anfang Mai mit dem Abbruch des alten Pfarrhauses begonnen wurde, musste auch das Zeitungshaus der Korneliuskirche umziehen. Es ist seit dem 20. Mai 2020 in der Adalbert-Stifter-Straße auf dem Parkplatz der Korneliuskirche zu finden. …mehr
Informationen vom Heimatmuseum: Sonderausstellung muss verschoben werden

Informationen vom Heimatmuseum: Sonderausstellung muss verschoben werden

Kalt erwischt wurde das Team vom Heimatmuseum Karlsfeld durch die Corona-Pandemie. Die Kuratorin Ilsa Oberbauer war mit ihrem Team mitten in den Vorbereitungen zur Sonderausstellung „Bei Spiel und Sport, da ist was los, bei Klein und Groß“, die mit dem Internationalen Museumstag ab dem 17.5. gezeigt werden sollte. …mehr
Blutspende in Karlsfeld am 08. Mai mit 139 Spender*innen ein großer Erfolg

Blutspende in Karlsfeld war ein großer Erfolg

Der zweite BRK-Blutspendetermin in Karlsfeld am 8. Mai war ein großer Erfolg. Ab 15 Uhr wurde die Schlange der Spendenwilligen vor dem Eingang der Grundschule an der Krenmoosstraße länger und länger. 166 Personen ließen sich für die Blutspende registrieren. 139 Spender*innen konnten ihre Spende abgeben. …mehr
Neuer Karlsfelder Gemeinderat: Elf Referenten und ein neuer Ausschuss

Neuer Karlsfelder Gemeinderat: Elf Referenten und ein neuer Ausschuss

(KA) Am 07. Mai ist der Karlsfelder Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Wegen der Corona-Auflagen und der geforderten Abstandsregeln fand die Sitzung im großen Festsaal des Bürgerhauses statt. Vor einigen Jahren hat Karlsfeld die 20.000-Einwohnermarke überschritten und so besteht der neue Gemeinderat nun aus 30 Mitgliedern plus Bürgermeister. …mehr
Ein Herz für Senioren - Blaskapelle spielt für Altenheim-Bewohner

Ein Herz für Senioren: Blaskapelle spielt für Altenheim-Bewohner

(KA) Da ging den Senioren des Caritas-Altenheims St. Josef das Herz auf. Ulrike Winkelmeier, die Leiterin der „Sozialen Begleitung“ im Heim, hatte die Idee, den Bewohnern mit einem musikalischen Gruß eine Freude zu bereiten. Die Blaskapelle Karlsfeld ließ sich nicht lange bitten und war sofort Feuer und Flamme für dieses Projekt. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Karlsfelder Marktsonntag und Weinfest abgesagt

Das wäre ein feierliches Wochenende geworden. Nachdem das Maifest am 01. Mai abgesagt werden musste, entfällt nun auch der beliebte Karlsfelder Marktsonntag, der am 03. Mai 2020 in der Rathausstraße, Gartenstraße und An der Wögerwiese stattfinden sollte, aufgrund der Corona-Krise. Zudem müssen die Karlsfelder Geschäfte, die für den Marktsonntag ihre Pforten für die Besucher geöffnet hätten, geschlossen bleiben. …mehr
Maibaumfest 2019_Bild

Maibaumfest wird aus aktuellem Anlass abgesagt

Leider muss aus aktuellem Anlass das Maibaumfest, zu dem die Gemeinde Karlsfeld jedes Jahr am 1. Mai einlädt, abgesagt werden. Ausfallen muss das Aufhängen des Maibaumkranzes von der Feuerwehr und das Maibaumfest auf dem Bruno-Danzer-Platz/Neue Mitte. Die Gemeinde Karlsfeld freut sich, Sie im nächsten Jahr willkommen zu heißen. …mehr
Recyclinghof Rothschwaige

Weitere Recyclinghöfe im Landkreis Dachau öffnen

Die Kommunale Abfallwirtschaft informiert über Neuerungen bei den Öffnungszeiten der Recyclinghöfe ab der 18. Kalenderwoche. …mehr
vhs Karlsfeld bietet Online-EDV-Kurse und kostenfreie Livestream-Reihe

vhs Karlsfeld mit Online-EDV-Kursen und kostenfreier Livestream-Reihe

Der Präsenzunterricht an der vhs Karlsfeld ist derzeit eingestellt. Nicht betroffen sind von der Schließung sind die Online-EDV-Kurse und die Angebote der neuen kostenfreien Livestream-Reihe vhs.daheim. Wöchentlich wird vom Bayerischen Volkshochschulverband gemeinsam mit den bayerischen Volkshochschulen ein vielfältiges Programm präsentiert, das vormittags und abends live auf YouTube verfolgt werden kann. …mehr
Werden Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Werden auch Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Liebe Karlsfelder Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Vereine, Organisationen und Einrichtungen, die Corona-Krise mit all den Ängsten und Sorgen hat viele von uns fest im Griff. Und dennoch schreitet 2020 voran. Mit viel Hoffnung und guten Gedanken planen wir auch dieses Jahr unser beliebtes Sommerferien-Programm „Mini-Karlsfeld“ – unter diesen Umständen natürlich unter Vorbehalt. Wir versuchen, optimistisch dem Sommer entgegen zu blicken und hoffen, dass bis dahin wieder ein normales Miteinander möglich ist. …mehr
Glarche 3 - Symbol für die Zerbrechlichkeit der Natur

Die Glasarche geht am Karlsfelder See vor Anker

(KA) Kräftige Sturmböen wehten über den Karlsfelder See, als am 12. März 2020 die Glasarche feierlich eingeweiht wurde. Passender hätte die Stimmung nicht sein können, denn die 8 Meter lange, gläserne Arche ist ein Symbol für die Zerbrechlichkeit der Natur, die wir in Zeiten des Klimawandels deutlich spüren. Das Meisterwerk von den Glaskünstlern Christian Schmidt und Sergyi Dyschlevyy ist noch bis zum 11. Mai am Karlsfelder See, in der Nähe des Paulaner Seegartens, zu bestaunen. …mehr
Bücherei Lounge

Bücherei bis auf Weiteres geschlossen

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales bleibt die Bücherei bis auf Weiteres geschlossen! Rückgaben sind weiterhin über den Automaten (rechts neben dem Eingang) möglich.
Bitte nutzen Sie das digitale Angebot der Onleihe netBIB24. …mehr
Journal K

Verteilung des "Journal K" auf den 28. März verschoben!

Aus aktuellem Anlass verschiebt sich die Verteilung des "Journal K" um ein paar Tage. Geplanter Zustellungstermin wäre der 25.03. gewesen, die voraussichtliche Zustellung erfolgt am Sa., den 28.03.2020. Zudem ist aufgrund des frühen Redaktionsschlusses, der rasanten Entwicklung des Coronavirus und der Veränderung der Richtlinien für Veranstaltungen etc. das Heft leider nicht mehr auf dem aktuellsten Stand. Aktuelles finden Sie auf www.karlsfeld.de. …mehr
Schule

Schulen und Kindertagesstätten bis auf Weiteres geschlossen!

Aus aktuellem Anlass bleiben die Schulen und Kindertagesstätten, auch die vhs, die Musikschule, das Jugendhaus und das Heimatmuseum bis auf Weiteres geschlossen!
Wir halten Sie über die aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Rathaus am Montag, 16. März nach den Kommunalwahlen geschlossen

Aus organisatorischen Gründen ist das Rathaus nach den Kommunalwahlen am 15. März am darauffolgenden Tag, den 16. März 2020 geschlossen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen auf eine rege Teilnahme an den Kommunalwahlen 2020. …mehr
„Birkenallee“ im Wandel der Zeit

„Birkenallee“ im Wandel der Zeit

Leider haben die Birken in der „Birkenallee“ Richtung Waldschwaigsee ihr maximales Lebensalter erreicht. Auch die klimatischen Umstände lassen diese alt bekannte Allee im Gemeindegebiet Karlsfeld an ihre Grenzen kommen. …mehr
Verstärkung in der Krise – Landrat Löwl vereidigt neue Staatsjuristin am Landratsamt

Verstärkung in der Krise – Landrat Löwl vereidigt neue Staatsjuristin am Landratsamt

Dr. Karolina Vogel wurde am Mittwoch, 01.04.2020, von Landrat Stefan Löwl als neue juristische Staatsbeamtin beim Landratsamt Dachau ernannt. Die 32-jährige Juristin wird die Leitung der Abteilung 6 „Umweltschutz“ übernehmen und tritt dort die Nachfolge von Regierungsrätin Isabell Körner an, welche Mitte März 2020 ans Landratsamt Forchheim versetzt wurde. …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Neues aus der Musikschule

Angesichts der momentanen Situation findet derzeit auch kein Unterricht an der Musikschule Karlsfeld statt. Das bedeutet, dass Termine, wie der interne Vorspielabend am Mittwoch, 29.4.20 entfallen. Die Vorspiele am Mittwoch, 27.5.20 oder Mittwoch, 24.6.20 sind momentan noch in der Schwebe. …mehr
Karlsfeld senkt erfolgreich seinen CO2 – Fußabdruck

Karlsfeld senkt erfolgreich seinen CO2 – Fußabdruck

Eine Delegation der Gemeinde Karlsfeld besuchte 2019 die Partnerstadt Muro Lucano.
Seit 01. Juli 2011 ist diese Stadt die Partnerstadt der Gemeinde Karlsfeld.
Schon damals hat Bürgermeister Kolbe die Bedeutung und Zielsetzung einer Städtepartnerschaft erläutert, verbunden mit dem Wunsch, große Akzeptanz in der Bürgerschaft zu erreichen, um diese neue Verbindung weiter zu entwickeln. Auch die Jugend beider Orte soll künftig stark mit eingebunden sein, ebenso wie kulturelle und wirtschaftliche Verbindungen gefördert werden. …mehr
Gedanken zum 10. Todestag von Josef Koller, Karlsfelder Natürschützer

Gedanken zum 10. Todestag von Josef Koller, Karlsfelder Natürschützer

Viele Menschen, die Josef Koller kannten, erzählen heute noch, wie interessant und unterhaltsam seine Führungen, insbesondere seine Vogelwanderungen gewesen waren. Für seine Verdienste für die Natur, die weit über Karlsfeld hinausgingen, wurde er schon zu Lebzeiten und auch posthum mehrfach hoch geehrt. Seine große Liebe zur Natur und speziell zum Dachauer Moos erwuchs aus seinen Jugenderlebnissen. …mehr
Friedhof Karlsfeld: Aussegnungshalle ist fertig renoviert

Friedhof Karlsfeld mit wichtiger Meldung

Die Aussegnungshalle ist für Trauerfeiern bis maximal 25 Personen geöffnet. Auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zwischen den Gästen wird hingewiesen. Es besteht Maskenpflicht, solange Sie sich nicht an Ihrem Platz befinden. Im Freien beträgt die Höchstteilnehmerzahl 200 Personen. Es ist ein Mindestabstand von 1,5 m zu wahren. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen. Im Übrigen bitten wir Sie, die allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen (wie z. B. Hände desinfizieren etc.) einzuhalten. …mehr
„Jugend musiziert“: Neunjährige Zoe Zhang holt 1. Preis

„Jugend musiziert“: Neunjährige Zoe Zhang holt 1. Preis

Die neunjährige Zoe Zhang aus Karlsfeld hat beim 57. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in der Wertung Klavier in der Altersgruppe IB teilgenommen und 23 Punkte erreicht. Insgesamt 80 Kinder haben in der Altersgruppe IB an dem Wettbewerb teilgenommen. In einer älteren Altersgruppe hätte die Punktzahl von Zoe Zhang zur Teilnahme am Landeswettbewerb gereicht. …mehr
Friedhof Karlsfeld: Aussegnungshalle ist fertig renoviert

Friedhof Karlsfeld: Aussegnungshalle ist fertig renoviert

(KA) Der Wunsch der Gemeinde und der Kirche, die Aussegnungshalle zu renovieren und nützlicher zu gestalten, ist endlich in Erfüllung gegangen und die Aussegnungshalle fertig renoviert. 1956 wurde der Karlsfelder Friedhof auf einer 10.000 Quadratmeter großen Fläche eingerichtet. 1967 wurde der bestehende Friedhof durch den Zukauf weiterer 15.000 Quadratmeter Grund erweitert. In der Aussegnungshalle, die sich im Haupteingangsbereich des Friedhofes befindet, stehen den Trauernden ca. 50 Sitz- und 100 Stehplätze zur Verfügung. …mehr
Ein Beispiel für gelungene Integration

Ein Beispiel für gelungene Integration

(KA) Wie eine erfolgreiche Integration aussehen kann, zeigt der Karlsfelder Unternehmer Michael Gold, Vorstand der Engagierten Unternehmergemeinschaft (EUG).
Seit drei Jahren absolviert Zeeshan Haider aus Pakistan in der Firma OUTSIGN von Michael Gold seine Ausbildung zum Schilder- und Lichtreklamehersteller. …mehr
Sorbisches National-Ensemble: Mondschein im Bürgerhaus

Sorbisches National-Ensemble: Mondschein im Bürgerhaus

Das Sorbische National-Ensemble präsentiert am 20. März, um 19:30 Uhr im Rahmen des Musiktheaterabonnements einen traumhaften Abend, der sich ganz dem Mond verschrieben hat. …mehr
Das Hallenbad Karlsfeld

Wasserwechsel und Grundreinigung im Hallenbad Karlsfeld

Liebe Badbesucher! Das Hallenbad ist wegen des Wasserwechsels und der Grundreinigung der Schwimmbecken von Dienstag, den 25.02.2020 bis einschließlich Freitag, den 28.02.2020 geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis. …mehr
Neue Pfarrerin in der Korneliuskirche in Karlsfeld

Neue Pfarrerin in der Korneliuskirche in Karlsfeld

Seit November 2019 war die zweite Pfarrstelle an der Korneliuskirche nach dem Weggang von Pfarrerin Barbara Hopfmüller nicht besetzt. Seit dem 1. März 2020 hat Marie-Christin Heider diese Stelle übernommen. Am 15.03.2020 findet um 15 Uhr in der Korneliuskirche in Karlsfeld der Einführungsgottesdienst, geleitet von Dekan Felix Reuter, statt. …mehr
Das Frühjahrs-/Sommerprogramm der vhs Karlsfeld ist online

Das Frühjahrs-/Sommerprogramm der vhs Karlsfeld ist online

Das Frühjahrs-/Sommerprogramm der vhs Karlsfeld ist online und die Anmeldungen haben bereits begonnen! Das Frühjahrs-/Sommerprogramm der vhs Karlsfeld ist online und die Anmeldungen haben bereits begonnen! …mehr
Logo Sonne ohne Text_Kindergartenflyer

Kitas: Online-Anmeldung

Bitte beachten: Anmeldungen für das Betreuungsjahr 2021/2022 sind vom 01.01.2021 bis 31.03.2021 möglich. …mehr
Eine Hommage an ABBA: Glitzer, Glamour und große Hits mit „Dancing Queen“

Glitzer, Glamour und große Hits mit „Dancing Queen“

(KA) Gleich zu Beginn des Jahres bot das Musiktheaterabonnement der Gemeinde Karlsfeld ein Konzertereignis der besonderen Art. Der charismatische Peter Wölke (PW Entertainment) war am 31. Januar mit seiner ABBA-Truppe zu Besuch im ausverkauften Bürgerhaus. …mehr
AWO spendet an Kinderkrippe und Bedürftige

AWO spendet an Kinderkrippe und Bedürftige

(KA) Auch dieses Jahr hat der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Karlsfeld ein gutes Herz bewiesen und Geld gespendet, das aus Erlösen des Sommer- und Weinfestes und des Weiberfaschings stammt sowie aus Spenden der Mitglieder bei den Tanznachmittagen. …mehr
Musiktheaterabonnement 2019/2020 - ABBA

Die Legende lebt: Dancing Queen – eine Hommage an ABBA

AUSVERKAUFT! Evtl. zurückgegebene Karten an der Abendkasse am 31.01.2020 erhältlich!

Am 31. Januar wird es keinen Besucher mehr auf den Stühlen halten, denn ABBA ist im Rahmen des Musiktheaterabonnements um 19:30 Uhr im Bürgerhaus zu Gast. Es erwartet Sie ein unvergesslicher Abend mit schillernden Bühnenoutfits und großen Hits. …mehr
Jetzt herrschen die Narren in Karlsfeld

Inthronisationsball 2020: Jetzt herrschen die Narren in Karlsfeld

Im ausverkauften Bürgerhaussaal fand am Samstag, den 11.01.2020 der Inthronisationsball des Olympia Faschings Club Karlsfeld e.V. statt. Die Krönung der neuen Karlsfelder Prinzenpaare wollte sich niemand entgehen lassen. Schon vor der eigentlichen Vorstellung waren die Gäste in bester Stimmung und zur Musik der Showband „Let´s Dance“ wurde viel getanzt. …mehr
Baustellenzeichen

Verkehrsbehinderungen aufgrund von Gehölzpflegearbeiten

Das Staatliche Bauamt Freising führt von 20. Januar bis voraussichtlich Mitte Februar 2020 entlang der B 471 im Landkreis Dachau Gehölzpflegemaßnahmen durch.
Das Staatliche Bauamt Freising bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und die Anlieger um Nachsicht für die
mit den gesamten Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen. …mehr
Musik am Nachmittag: "Der Barbier von Sevilla"

Verschoben: MUSIK AM NACHMITTAG

Die Veranstaltung wird aus aktuellem Anlass (unklare Entwicklung des Coronavirus) auf den 29.09.2020 verschoben!

Die gemeinnützige Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation, München, der Seniorenbeirat Karlsfeld und die Gemeinde Karlsfeld veranstalten am 23. März 2020 ein klassisches Konzert für ältere Menschen im Bürgerhaus Karlsfeld. Geboten wird den Besuchern „Der Barbier von Sevilla“ als Oper im Taschenbuchformat. In der Pause werden Kaffee und Kuchen serviert. …mehr
TSV Brettl spielt "Ein Toter hat's auch nicht leicht"

ABGESAGT! TSV Brettl spielt "Ein Toter hat's auch nicht leicht"

Die Veranstaltung muss aus aktuellem Anlass abgesagt werden!

Das Brettl-Ensemble sieht mit Freude einer intensiven Spielsaison 2020 entgegen. Aufgrund eines Ausfalls des Hauptdarstellers wird das Herbst-Stück „Ein Toter hat‘s auch nicht leicht“ nun an Ostern 2020 nachgeholt. Das Stück ist sehr kurzweilig und führt dieses Jahr in ein Büro, in dem der Inhaber Dr. Phillipp Hausmann beabsichtigt, seine Firma zu verkaufen und den Rest seines Lebens ohne seine Ehefrau in vollen Zügen genießen möchte. …mehr
Rückblick auf ein spannendes Jahr der Feuerwehr Karlsfeld

Rückblick auf ein spannendes Jahr der Feuerwehr Karlsfeld

Die Mannschaft der Feuerwehr Karlsfeld kann auf ein spannendes Jahr 2019 mit zahlreichen Ereignissen zurückblicken – bei der jährlichen Hauptversammlung wurden am 13. Dezember alle Themen des laufenden Jahres vorgestellt. Unter den Ehrengästen befanden sich neben Bürgermeister Stefan Kolbe auch einige Vertreter des Karlsfelder Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung. Jürgen Conk eröffnete den Abend als 1. Vorsitzender und berichtete aus den Vereinsaktivitäten des laufenden Jahres. …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Konzerte der Musikschule Karlsfeld 2020

Am Sonntag, 15. Dezember 2019 fand im Bürgerhaus das Weihnachtskonzert der Musikschule Karlsfeld statt. Die nächsten internen Vorspielabende sind jeweils mittwochs am 29. Januar, 11. März, 29. April, 27. Mai und 24. Juni 2020 um 18:00 Uhr in der Mittelschule Karlsfeld, Krenmoosstr. 46 R, Raum 303 im 3.Stock. Das Sommerkonzert findet am Sonntag, 5. Juli 2020 um 15:00 Uhr statt und das Weihnachtskonzert ist am Sonntag, 6.Dezember 2020 um 14:30 Uhr. Beide Veranstaltungen finden im Bürgerhaus Karlsfeld statt. Der Eintritt bei allen Veranstaltungen ist frei. …mehr
Ehrenring der verstorbenen Hiltraud Schmidt-Kroll im Heimatmuseum

Ehrenring der verstorbenen Hiltraud Schmidt-Kroll im Heimatmuseum

In einer bewegenden Feierstunde übergab Jürgen Kroll den Ehrenring seiner verstorbenen Ehefrau Hiltraud Schmidt-Kroll dem Heimatmuseum. Damit erfüllte Jürgen Kroll den ausdrücklichen Wunsch der langjährigen Gemeinderätin, die den Ehrenring der Gemeinde Karlsfeld 2009 für ihre 25-jährige Tätigkeit im Gemeinderat erhalten hatte. …mehr
Kunstkreis: Unterwegs in Raum und Zeit

Kunstkreis Karlsfeld e.V.: Unterwegs in Raum und Zeit

Räume, Orte, Wege und Reisen inspirieren Rosa Quint in ihrer Malerei und Zeichnung. Dabei interessiert die Künstlerin weniger das realistische Abbild, vielmehr spürt sie in ihren Arbeiten der Atmosphäre von Räumen, sublimen Farb- und Formbeziehungen, chromatischen Nuancen und linearen Relationen nach. Ihre Sammlungen und Skizzen vor Ort setzt sie – oft als Serie – in freie abstrakte Bildkompositionen um und nimmt so eine Art persönliche Kartierung vor. …mehr
Ausstellung Kunstkreis Karlsfeld: Man and Nature

Ausstellung Kunstkreis Karlsfeld: Man and Nature

In der nächsten Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. beschäftigen sich zwei Künstlerinnen fotografisch mit der ambivalenten Beziehung des Menschen zur Natur. Die Arbeit Greenhouses von Tayama da Silva Nielsen ist eine visuelle Reise durch Botanische Gärten und die symbiotischen Beziehungen zwischen Mensch und Pflanze. Nielsens Interesse beruht unter anderem auf der Faszination, mit welch magischer Gabe sich Samen verwandeln und zu einer Pflanze entwickeln. …mehr
„Stoß an, stoß an!“ Camerata München begleitete die Karlsfelder stimmungsvoll ins neue Jahr!

Camerata München: „Stoßt an, stoßt an!“ - Stimmungsvoll ins neue Jahr!

(KA) Ein Silvesterkonzert ist immer ein ganz besonderes musikalisches Ereignis – schon allein deshalb, weil es naturgemäß nur einmal im Jahr stattfinden kann. Die Besucher der Camerata Neujahrsgala am 1. Januar 2020 wurden auch dieses Jahr nicht enttäuscht: Traumhafte Stimmen von Elaine Ortis-Arandes und Torsten Frisch sowie das grandiose Orchester unter der Leitung von Bernhard Koch ebneten einen turbulenten Start in das neue Jahr. …mehr
Gemeinde Karlsfeld feierte zum ersten Mal das jüdische Lichterfest „Chanukka“

Gemeinde Karlsfeld feierte zum ersten Mal das jüdische Lichterfest

(KA) Im Dezember hatten nicht nur die Christen Grund zu feiern, sondern auch die jüdischen Bürgerinnen und Bürger, die ihr Chanukka-Fest zelebrierten. Vom 22. bis zum 29. Dezember veranstaltete die Gemeinde Karlsfeld erstmals gemeinsam mit dem jüdischen Verein „Jad b'Jad - Hand in Hand, e.V.“ das Lichterfest im Bürgertreff am Rathausplatz. …mehr
Camerata Neujahrsgala 2020 - Der perfekte Start ins neue Jahr

Camerata Neujahrsgala 2020: Der perfekte Start ins neue Jahr

Mit einem vielseitigen und schmissigen Programm geleitet die Camerata München Sie am Mittwoch, 1. Januar 2020, um 19 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld ins neue Jahr. Elaine Ortiz Arandes und Torsten Frisch bezaubern Sie mit Arien und Duetten aus Mozarts Le Nozze di Figaro, Donizettis Don Pasquale und Rossinis Il barbiere di Siviglia, wobei natürlich auch die entsprechenden Ouvertüren nicht fehlen dürfen. …mehr
Mit Schwung ins Neue Jahr: Neujahrskonzert der Blakapelle und Bigband

Mit Schwung ins neue Jahr mit der Blaskapelle und Bigband

Die Blaskapelle, Bigband und der Seniorenbereit Karlsfeld laden Sie ganz herzlich zum alljährlichen Neujahrskonzert am 04. Januar 2020, um 14 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) ins Bürgerhaus Karlsfeld ein. Mit „Schwung ins neue Jahr“ werden Sie ein musikalisches Highlight erleben. …mehr
Chanukka-Leuchter

Ein frohes Chanukka-Fest! Die Gemeinde Karlsfeld lädt ein

(KA) Karlsfeld ist ein Ort, an dem Menschen verschiedenster Kulturen und Religionen friedlich miteinander leben. Nach dem internationalen Kulturfestival KOSMOS im Sommer dieses Jahres und der Gedenkfeier anlässlich des Jahrestages der Reichsprogromnacht am 10. November, lädt die Gemeinde alle Interessierten herzlich ein, gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde „Jad b Jad“ das Chanukka-Fest zu feiern. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Rathaus/Bücherei: Öffnungszeiten während der Feiertage

Untenstehend finden Sie die Öffnungszeiten des Rathauses Karlsfeld und der Gemeindebücherei während der Feiertage. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Terminänderung für die Vollsperrung der Krenmoosstraße

Witterungsbedingt muss der Einbau der Asphaltdeckschicht und somit die Vollsperrung in der Krenmoosstraße von der Rathausstraße bis über den Schwarzgrabenweg hinaus verschoben werden. Die Krenmoosstraße ist von Montag, 16.12.2019 bis Mittwoch,18.12.2019 voll gesperrt. …mehr

drucken nach oben