Archiv

TRIBUTE TO BONEY M. am 23. Februar 2024

Disco-Feeling: TRIBUTE TO BONEY M. am 23.02.2024 im Bürgerhaus

Disco-Feeling der 1970er und 1980er Jahre: Der Name Boney M. steht für das Disco-Feeling der 1970er und 1980er Jahre wie kein anderer. Mit ihren Chart-Erfolgen und gewagten Outfits war die Formation damals praktisch dauerpräsent in den Medien. Allein zwischen 1975 und 1988 landete Boney M. 38 Top Ten Hits! Restkarten sind ab dem 12. Februar 2024 in der Gemeindekasse erhältlich. Die Abendkasse wird am 23. Februar ebenfalls geöffnet sein. …mehr
Start ins neue Jahr mit der CAMERATA-Neujahrsgala!

Start ins neue Jahr mit der CAMERATA-Neujahrsgala 2024!

Die CAMERATA MÜNCHEN unter der Leitung von Bernhard Koch lädt alle Freunde der klassischen Musik zur Neujahrsgala am 01. Januar 2024, um 19 Uhr, in das Bürgerhaus Karlsfeld ein. Ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Ouvertüren, Walzern, Arien und Duetten wird das Publikum in gewohnter Weise anregend unterhalten. Karten sind ab dem 1. Dezember in der Gemeindekasse erhältlich. …mehr
Karlsfelder Hüttenzauber_Logo

Stimmungsvolle Adventszeit auf dem Karlsfelder Hüttenzauber 2023

Der „Karlsfelder Hüttenzauber“ gehört für viele – nachdem er 2018 ins Leben gerufen wurde – zur Adventszeit einfach dazu. Stimmen Sie sich mit uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Es erwarten Sie bunte Stände, ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm auf und vor der Show-Bühne, der Nikolausbesuch der EUG und viele Überraschungen für Groß und Klein. Den Flyer mit dem gesamten Programm finden Sie hier. …mehr
Motown Goes Christmas – Eine musikalische Weihnacht

Motown Goes Christmas – Eine musikalische Weihnacht

Nach dem großen Erfolg von „MOTOWN – Die Legende“ (nominiert für den INTHEGA-Preis 2016) präsentiert das EURO-STUDIO Landgraf am 08. Dezember 2023 eine MOTOWN-Show, die selbst den eingefleischtesten Weihnachtsmuffel zum Schmelzen bringen dürfte. Restkarten sind ab dem 27. November 2023 in der Gemeindekasse im Erdgeschoss des Rathauses Karlsfeld erhältlich. Die Abendkasse wird am 08. Dezember ebenfalls geöffnet sein. …mehr
MUSICAL meets CIRCUS am 30.12.2023

MUSICAL meets CIRCUS am 30.12.2023

In dieser spektakulären Show verschmelzen die größten Hits aus den bekanntesten Musicals mit akrobatischen Einlagen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dominik Halamek, der bereits mit Helene Fischer auf der Bühne stand, für den König der vereinigten Emirate choreografierte und mit seinen Shows den halben Globus bereiste, präsentiert eine einzigartige Mischung aus Musik, Tanz und Artistik. …mehr
Internationale Hit-Show: THE STEVIE WONDER STORY

THE STEVIE WONDER STORY - Internationale Hit-Show

Diese internationale Hit-Show präsentiert Ihnen am 30. November 2023 vier Jahrzehnte von Stevies klassischen Hits und Tracks aus seinem riesigen Songbook. Es erwartet Sie eine unglaubliche Besetzung von Musikern und Sängern, die mit einigen der größten internationalen Künstlern der Welt auf Tournee gegangen sind. Restkarten sind ab dem 20. November 2023 in der Gemeindekasse im Erdgeschoss des Rathauses Karlsfeld erhältlich. Die Abendkasse wird am 30. November ebenfalls geöffnet sein. …mehr
Anonymer HIV-Test-Bus am 6. Dezember 2023 in Karlsfeld

Anonymer HIV-Test-Bus am 6. Dezember 2023 in Karlsfeld

Die HIV-Testwochen zeigen dem Virus auch im Landkreis Dachau „den Finger“. Am Mittwoch, den 6. Dezember 2023 steht der HIV-Test Bus der Caritas von 11:00 bis 16:00 Uhr auf dem Rewe Parkplatz / M3 in Karlsfeld. Für 8 Euro kann dort anonym und ohne Termin ein HIV Schnelltest gemacht werden. Dazu wird mit einer kleinen Nadel ein Tropfen Blut aus dem Finger entnommen. …mehr
Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 15. Dezember 2023

Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 15. Dezember 2023

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes bietet den Bürgerinnen und Bürgern am 15. Dezember 2023 im Bürgerhaus Karlsfeld, von 15 bis 20 Uhr wieder die Möglichkeit zur Blutspende an. Bitte bringen Sie Ihren Personal- und Blutspendeausweis (falls vorhanden) mit. Termine können Sie unter http://www.blutspendedienst.com/karlsfeld.de reservieren. …mehr
Große Sankt-Martins-Aufführung mit Sternmarsch

Große Sankt-Martins-Aufführung mit Sternmarsch

Der Pfarrverband St. Anna / St. Josef organisiert auch in diesem Jahr (mit tatkräftiger Unterstützung der Karlsfelder Feuerwehr und der Gemeinde) ein großes Sankt-Martins-Fest am Bruno-Danzer-Platz. Schirmherr ist Bürgermeister Stefan Kolbe. Am Samstag, 11. November 2023, um 17 Uhr starten die Laternenumzüge am Hallenbad-Parkplatz, beim Feuerwehrhaus, an der Kornelius-Kirche sowie an der St. Anna-Kirche. …mehr
Buchvorstellung Dr. Carsten Schleh: „Die Wahrheit über unsere Drogen“

Buchvorstellung Dr. Carsten Schleh: „Die Wahrheit über unsere Drogen“

Ein Glas Rotwein zum Abendessen, ein paar Süßigkeiten, um die Nerven zu beruhigen, oder eine Tablette, um in den Schlaf zu finden. Kein Problem? Oftmals leider doch. Risiken und Nebenwirkungen legaler und illegaler Suchtmittel werden häufig unterschätzt. Immer mehr Menschen geraten in eine Abhängigkeit oder werden durch die regelmäßige Einnahme krank. Höchste Zeit, Klartext zu reden, finden #DerApotheker und Dr. Carsten Schleh.  …mehr
Drei Herbstflohmärkte am großen Seeparkplatz

Drei Herbstflohmärkte am großen Seeparkplatz

Am 15.10.2023 (Sonntag), 22.10.2023 (Sonntag) und 29.10.2023 (Sonntag) findet jeweils vom 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr am großen Karlsfelder See-Parkplatz (Siedlerfestplatz) zwischen den drei Gaststätten „Shato am See", Hochstraße 67 und „Alm am See" und „Burger & Bowls", Hochstraße 71, wieder der beliebte Flohmarkt für Kinder und Erwachsene statt. Bei Regen entfällt der Flohmarkt und es gibt auch keine Ersatztermine. …mehr
Ulrike Hamm - Fäden, Farben, Strukturen und Webtechniken

Ulrike Hamm - Fäden, Farben, Strukturen und Webtechniken

Kunstkreis-Ausstellung: Ulrike Hamm - Darstellungen zum Thema Faden Angeregt durch eine Reise zu den Hirten nach Anatolien, begann ich 1983 mit dem Weben. Auseinandersetzungen mit Fäden, Farben, Strukturen und Webtechniken folgten. Fäden in der Spannung „erklingen“, Farben erzeugen Stimmungen. Dazu  …mehr
Veräußerung der nicht versteigerten Fahrräder am Do. 12.10.2023

Veräußerung der nicht versteigerten Fahrräder am Do. 12.10.2023

(KA) Mountainbikes, schicke Damen- und Herrenräder oder Kinderbikes: Über 100 Fahrräder suchten am Freitag, 06. Oktober 2023 einen neuen Besitzer und kamen unter den Hammer. Da nicht alle Fahrräder versteigert werden konnten, werden die übrigen Fahrräder am Donnerstag, 12. Oktober, von 16 bis 18 Uhr für je 5 Euro verkauft, beschloss Stefan Kolbe noch am Freitag. …mehr
Tanzsportabteilung des TSV 40 Jahre - 35. Herbstball in Karlsfeld

40 Jahre Tanzsportabteilung des TSV - 35. Herbstball in Karlsfeld

Am 7. Oktober wird es im großen Saal des Bürgerhauses wieder tolle Livemusik mit der Band „happyday-music“ und ein großes Showangebot für alle Tanzbegeisterten geben! Das Tanzangebot für alle, die selbst aktiv tanzen wollen, umfasst alle Standard- und Lateintänze und dazu natürlich Discofox, Boogie-Woogie, Charleston und andere mehr! …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Marktsonntag der EUG und verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag, den 01. Oktober können die Besucher beim Marktsonntag flanieren, einkaufen, nach Schnäppchen stöbern oder Köstlichkeiten genießen. Der Markt ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Flohmarkt (neu: Bruno-Danzer-Platz) beginnt bereits um 7 Uhr und endet um 14 Uhr. Zusätzlich öffnen am verkaufsoffenen Marktsonntag die Ladeninhaber von 13 bis 18 Uhr trotz Sonntagsruhe ihre Türen. …mehr
Zehn Jahre Kornelius X-Mas Voices

Zehn Jahre Kornelius X-Mas Voices

Ulrike Hoppe-Heim und die Kornelius X-Mas Voices sind in diesem Jahr mit ihrem Programm „Weihnachtswünsche“ zu hören am Samstag, 16. Dezember 2023, um 16 und um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 17. Dezember 2023, um 18.30 Uhr. Das Programm richtet sich an Erwachsene und Familien mit schulpflichtigen Kindern. Anmeldungen werden erbeten unter tickets@kornelius-voices.de. …mehr
TSV Brettl mit der Komödie „Glaubersalz zum Nachtisch“

TSV Brettl mit der Komödie „Glaubersalz zum Nachtisch“

Eine Kurklinik mit ganz eigenen Therapien, ein ständig streitendes Ehepaar und ein skurriler Gast im Seidenkimono … In der Komödie „Glaubersalz zum Nachtisch“ geht es drunter und drüber. Das TSV Brettl bringt das Theaterstück von Heidi Mager im November sieben Mal auf die Bühne. …mehr
Martin Frank - „Wahrscheinlich liegt’s an mir!“

Martin Frank - „Wahrscheinlich liegt’s an mir!“

Sie wollen wissen, worum es in meinem neuen Kabarettprogramm geht? Ich muss Sie enttäuschen. Ich kann ihnen doch heute noch nicht sagen, was ich morgen für eine Nummer spielen werde. Vielleicht lästere ich heute über Milchalternativen und morgen attestiert man mir eine Lactoseunverträglichkeit. Live zu erleben ist er am Donnerstag, den 21. Dezember 2023, um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld. …mehr
Kunstkreis-Mitgliedergemeinschaftsausstellung: Ohne Wasser kein Leben

Kunstkreis-Mitgliedergemeinschaftsausstellung: Ohne Wasser kein Leben

Der Kunstkreis Karlsfeld e.V. beendet das Ausstellungsjahr 2023 mit seiner Mitgliedergemeinschaftsausstellung zum Thema „Wasser“. Wasser als eigene kreative Kraft, die Steine und Sand formt – gefunden und zu Kunstobjekten verwandelt. Wasser als Oberfläche, die mit Luft und Licht korrespondiert – Bewegung und Reflexionen eingefangen mit der Kamera. …mehr
„Konzert im Advent“ des Karlsfelder Sinfonieorchesters

„Konzert im Advent“ des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Das Karlsfelder Sinfonieorchester lädt alle Freunde klassischer Musik zu seinem diesjährigen „Konzert im Advent“ am Sonntag, den 17.12.2023, um 17 Uhr in das Bürgerhaus Karlsfeld ein. Kartenvorverkauf ab 2. Dezember bei der M3-Apotheke, Münchner Str. 138, Karlsfeld. Eintrittspreise: An der Abendkasse 18 Euro, im Vorverkauf 15 Euro, Kinder und Jugendliche frei. …mehr
Karlsfelder Spieletreff startet durch

Karlsfelder Spieletreff startet durch

„Gestern ist Geschichte, Morgen ist ein Geheimnis, Heute ist das Leben“ Nach diesem Motto wollen wir das unsere beitragen, dass im „Heute“ zu erleben. So werden sich wieder viele Spielebegeisterte am ersten Adventswochenende im Gemeindehaus der Korneliuskirche zum gemeinsamen Spielen treffen. …mehr
Heimatmuseum: „Christkindlmarkt & Krippen“ – Leihgaben gesucht

Heimatmuseum: „Christkindlmarkt & Krippen“ – Leihgaben gesucht

(HR) An den Adventssonntagen 3., 10. und 17. Dezember findet im Heimatmuseum Karlsfeld wieder die traditionelle Weihnachtsausstellung zum Thema „Christkindlmarkt & Krippen“ statt. Wie alle Jahre wieder bitten Ilsa Oberbauer und das Museumsteam für diese Zeit um Leihgaben von Karlsfelder Bürgern und aus dem Dachauer Land. Die Annahme der Leihgaben – bitte mit Namen und Telefonnummer versehen – ist am Montag, 27. November von 17 bis 19 Uhr im Heimatmuseum in der Gartenstraße 6. …mehr
Adventskonzert der Singgemeinschaft Karlsfeld

Adventskonzert der Singgemeinschaft Karlsfeld

Auch heuer findet wieder ein Benefiz-Adventskonzert der Singgemeinschaft Karlsfeld statt. Am Sonntag, den 3. Dezember 2023 veranstaltet die Singgemeinschaft Karlsfeld unter der Leitung von Wolfgang Kraemer in der Korneliuskirche Karlsfeld ihr diesjähriges Adventskonzert. Außer der Singgemeinschaft wirken mit: „Die Brücklmeier Musi“ mit Hackbrett, Harfe, Gitarre, Flügelhorn, Klarinette, Okarina, Bariton und Ziach. …mehr
Bruno Jonas im Bürgerhaus Karlsfeld

Bruno Jonas im Bürgerhaus Karlsfeld

Am Samstag, 28. Oktober, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr), präsentiert Bruno Jonas sein neues Solo-Programm „Meine Rede“ im Karlsfelder Bürgerhaus (Allacher Straße 1, Karlsfeld) - einen herrschaftsfreien Monolog für Fleischesser und Dieselfahrer, Vegetarier und Veganer willkommen. „Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit sich zu besinnen.“ (Mark Twain). …mehr
Kunstkreis-Ausstellung: MALEREI und ZEICHNUNG - von A. C. Woltmann

Kunstkreis-Ausstellung: MALEREI und ZEICHNUNG von A.C. Woltmann

Der Kunstkreis Karlsfeld e.V. zeigt vom 15.-24. September 2023 in der Galerie Kunstwerkstatt am Drosselanger 7 die Ausstellung MALEREI und ZEICHNUNG von A.C. Woltmann. Mit einem Bilderreichtum lädt die Künstlerin erneut in ihre fantasievolle Welt ein. Seit 2002 ist sie an der „Seh am See“ und Ausstellungen des Karlsfelder Kunstkreises beteiligt und dort seit 2012 Mitglied. Ihre Werke berühren, sind bunt und machen fröhlich. …mehr
Interview zum neuen Stück des TSV Brettl mit Regisseurin Brigitte Mank

Interview zum neuen Stück des TSV Brettl mit Regisseurin Brigitte Mank

In zwei Monaten ist es schon so weit: Der TSV Brettl tritt im Bürgerhaus mit der Komödie Glaubersalz zum Nachtisch auf. Regisseurin Brigitte Mank verrät im Interview, wie weit die Theatergruppe bei den Proben ist, welche Besonderheiten es dieses Jahr gibt und worauf man sich freuen kann. …mehr
Sommer 2023: Aktuelle Informationen vom Heimatmuseum

Sommer 2023: Aktuelle Informationen vom Heimatmuseum

(HR) 1. Die Jahresversammlung für Mitglieder und Interessenten des Vereins Heimatmuseum Karlsfeld e.V. findet am Donnerstag, 26. Oktober, um 19:30 Uhr im Bürgertreff in der Rathausstraße statt. Alle Bürger, die sich für das Museum und die Entwicklung von Karlsfeld und für die von Ehrenamtlichen geleistete Museumsarbeit interessieren, sind dazu herzlich eingeladen. …mehr
Endspurt für das Sommergewinnspiel der WestAllianz

Endspurt für das beliebte Sommergewinnspiel der WestAllianz

Start frei für das jährliche Sommergewinnspiel der WestAllianz München: Der regionale Wirtschaftsverbund verlost zum vierten Mal ein EBike. Auf der Website www.westallianzmuenchen.de gilt es fünf Fragen rund um die populäre Themenroute im Münchner Westen zu beantworten, die das Leben von Mathias Kneißl (1875-1902) aufgreift. Er lebte in den Mitgliedsgemeinden der WestAllianz und wurde als „Räuber Kneißl“ auch überregional bekannt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 13. September 2023. …mehr
„Karlsfelder Arbeitswelten – Geschichte(n) über Handwerk und Gewerbe“

Das Heimatmuseum zeigt „Karlsfelder Arbeitswelten"

(HR) Jeder kennt die Namen der Karlsfelder Betriebe: die Bäckereien Piller und früher auch die Konditorei Slanitz, die Metzgerei Eberle und früher die Metzgereien Brünich und Keller sowie einstmals die Großmetzgerei Wülfert, die Schlossereien Märkl und bis vor kurzem die Schlosserei und Schmiede Buchberger, vom Schuster Krähling und früher von der Schusterei Huf. Sie alle sind oder wurden gebraucht in Karlsfeld und sind in der Sonderausstellung vertreten. …mehr
Start frei für das beliebte Sommergewinnspiel der WestAllianz

Start frei für das beliebte Sommergewinnspiel der WestAllianz

Start frei für das jährliche Sommergewinnspiel der WestAllianz München: Der regionale Wirtschaftsverbund verlost zum vierten Mal ein EBike des Spezial-Fachanbieters LuckyBike.de GmbH. Dabei ist erneut Expertenwissen rund um den Räuber-Kneißl-Radweg gefragt. Auf der Website www.westallianzmuenchen.de gilt es fünf Fragen rund um die populäre Themenroute im Münchner Westen zu beantworten, die das Leben von Mathias Kneißl (1875-1902) aufgreift. Er lebte in den Mitgliedsgemeinden der WestAllianz und wurde als „Räuber Kneißl“ auch überregional bekannt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 13. September 2023. …mehr
Wochenmarkt

Wochenmarkt diesen Freitag, 21. Juli 2023 auf dem Marktplatz

Aufgrund der Vorbereitungen und des Aufbaus des Kulturfestivals KOSMOS auf dem Bruno-Danzer-Platz, findet der Wochenmarkt diesen Freitag, 21. Juli von 13 bis 18 Uhr wieder auf dem Marktplatz statt. Die Woche darauf finden Sie die Fieranten wieder freitags auf dem Bruno-Danzer-Platz. Wir danken für Ihr Verständnis! …mehr
LOgo Kulturfestival 2019

Bunt und vielfältig: KOSMOS Kulturfestival wieder in Karlsfeld

(KA) Nach einer mehrjährigen Pause geht das KOSMOS Kulturfestival am 22. und 23. Juli 2023 wieder an den Start. 2019 wurde das Festival erstmals ins Leben gerufen. Erster Bürgermeister Stefan Kolbe sah in Karlsfeld im Bereich Kultur viel Potenzial, das es zu wecken galt. Mit dem internationalen Kulturfestival KOSMOS ist Karlsfeld um eine kulturelle Attraktion reicher und präsentiert sich damit einmal mehr als weltoffene und bunte Gemeinde, in der Toleranz und gegenseitiger Respekt einen hohen Stellenwert genießen. …mehr
Serenade des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Serenade des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Am Sonntag, den 23. Juli 2023 lädt das Karlsfelder Sinfonieorchester um 19 Uhr in das Bürgerhaus Karlsfeld zur diesjährigen Serenade ein.
Das sommerliche Programm umfasst u.a. Werke von Bed?ich Smetana („Die Moldau“), Émile Waldteufel („España-Walzer“) und Gioachino Rossini (Ouvertüre zur Oper „Semiramis“). …mehr
Informationsblätter der Gemeinde Karlsfeld

Verkehrsbehinderungen während des Karlsfelder Triathlons

Am 16. Juli 2023 findet im Verlauf des Vormittags der Karlsfelder Triathlon statt. Daher kommt es zwischen 9 und 13.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in der Rothschwaige und auf der B471! Wir danken für Ihr Verständnis! …mehr
Informationsblätter der Gemeinde Karlsfeld

Bayerische Bereitschaftspolizei trainiert im Karlsfelder Westen

In der Zeit vom Montag, 03. Juli 2023, bis Freitag, 21. Juli 2023, jeweils tagsüber, trainieren mehrere Einsatzzüge der Bayer. Bereitschaftspolizei im Bereich südlich des Karlsfelder Sees verschiedene Einsatzszenarien, die sich bei Großveranstaltungen oder Versammlungslagen ergeben könnten. Geübt werden beispielsweise polizeiliche Maßnahmen jeglicher Art bei Demonstrationen oder Fußballspielen. …mehr
GalerieKunstwerkstatt: „Soll das ein Miau sein?“ - oder ist die Wirklichkeit Wahrheit?

GalerieKunstwerkstatt: „Soll das ein Miau sein?“ - oder ist die Wirklichkeit Wahrheit?

„Ein Freund, ein guter Freund“ trällerten schon damals die Comedian Harmonists und das Thema „Freundschaft“ ist so aktuell wie eh und je. Dabei drängt sich die zeitlose Frage auf, wie denn diese sein müsste - und wie man einen wahren Freund findet. Oder sogar: was tun, wenn dieser sich als falscher Freund entpuppt, als eine Illusion und Ent Täuschung? …mehr
Informationsblätter der Gemeinde Karlsfeld

Kühle Räume an heißen Sommertagen

Nach dem nassesten Frühling seit 20 Jahren ist der Sommer schon seit einigen Wochen im Landkreis angekommen. Doch heiße Tage führen oft zu aufgeheizten Wohnräumen. Kurzfristige Maßnahmen helfen, Wohnung und Haus abzukühlen. Langfristig hilft hingegen eine Wärmedämmung des Gebäudes – und das sogar doppelt: im Sommer und im Winter. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern gibt Tipps für den kurz- und langfristigen Hitze- und Kälteschutz. …mehr
Versteigerung von Fundsachen des Münchner Flughafens auf dem Siedlerfest

Versteigerung von Fundsachen des Münchner Flughafens auf dem Siedlerfest

Im diesjährigen, breit gestalteten Siedlerfest-Programm ist für jeden etwas geboten: Vom traditionellen Festumzug über das Brillantfeuerwerk bis hin zur legendären Mallorca-Nacht mit Deutschlands Partykönigin Mia Julia & tobee ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zusätzlich zu den beliebten und bereits bekannten Programmpunkten gibt es dieses Jahr jetzt kurzfristig noch ein weiteres Highlight: Die Fundsachenversteigerung des Flughafen München GmbH. …mehr
TSV Eintracht Karlsfeld: Sport- und Familienfest am 25.06.2023

TSV Eintracht Karlsfeld: Sport- und Familienfest am 25. Juni 2023

Am Sonntag, 25. Juni 2023 findet von 13 bis 18 Uhr das alljährliche Sport- und Familienfest des TSV Eintracht Karlsfeld in seinem Sportpark an der Jahnstraße statt, um seine in 14 Abteilungen angebotenen Sportarten allen Sportinteressierten darstellen zu können. Der TSV Eintracht Karlsfeld wurde 1949 gegründet und bildet heute den größten Breitensportverein im Landkreis mit ca. 3.400 Mitgliedern, davon allein ca. 1.500 Kinder und Jugendliche. Der Verein würde sich über eine rege Teilnahme freuen. …mehr
Einladung zum Bürgerdialog „Einfacher Bauen? Wohnungsbau in der Krise“ am 4. Juli 2023

Einladung zum Bürgerdialog „Einfacher Bauen? Wohnungsbau in der Krise“ am 4. Juli 2023

Der Haus- und Wohnungsbau kommt derzeit zum Stillstand; bereits begonnen Maßnahmen werden noch abgeschlossen, neue Projekte jedoch kaum begonnen. Gleichzeitig fehlt gerade in Ballungszentren und insb. rund um München Wohnraum. Für den Landkreis Dachau sind das geschätzte 1.500 Wohnungen, welche benötigt, dem Wohnungsmarkt aber aktuell nicht zur Verfügung stehen. Auch das Ziel der Bundesregierung 400.000 bzw. 600.000 Wohnungen pro Jahr zu bauen, wurde und wird bei weitem nicht erreicht. Was also tun? …mehr
Monika Fuchs-Warmhold verabschiedet sich vom Vivaldi Orchester

Monika Fuchs-Warmhold verabschiedet sich vom Vivaldi Orchester

Vor nunmehr 54 Jahren gründete die damals 19-jährige Saarländerin aus ihren ersten Gitarren- und Mandolinenschüler*innen ein Zupforchester, das in den folgenden Jahrzehnten zu einem der erfolgreichsten Zupforchester Deutschlands wurde. In diesem Sommer möchte sich Monika Fuchs-Warmhold nun gebührend von „ihrem“ Karlsfelder Publikum verabschieden. Am Samstag, den 24. Juni 2023 findet ein Konzert im Bürgerhaus Karlsfeld mit dem Titel „MONIKA“ statt. …mehr
Maibaumfest am 1. Mai auf dem Bruno-Danzer-Platz

ABGESAGT! Maibaumfest am 1. Mai auf dem Bruno-Danzer-Platz

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage muss das Maifest am 1. Mai 2023 leider abgesagt werden! Wir danken für Ihr Verständnis. …mehr
ABO-Saison 2023: Kultur-Highlights der Extraklasse

Musikspektakel der Extraklasse: RESPECT – A Tribute to Aretha Franklin

Sweet Soul Music präsentieren im Rahmen des Musiktheaterabonnements der Gemeinde Karlsfeld am Freitag, 14. April 2023, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus ein Musikspektakel der Extraklasse. RESPECT - A Tribute to Aretha Franklin präsentiert ihre wichtigsten Karrierestationen und gibt einen repräsentativen Querschnitt ihres musikalischen Schaffens in einer abendfüllenden und extrem unterhaltsamen Show mit hohem musikalischen Anspruch. Restkarten sind ab dem 03. April 2023 in der Gemeindekasse im Erdgeschoss des Rathauses Karlsfeld erhältlich. …mehr
Aktion "Sauberes Karlsfeld" wird verschoben

Rama Dama! Aktion „Sauberes Karlsfeld“ am 22. April 2023

Auch dieses Jahr freut sich die Gemeinde Karlsfeld darüber, dass es mittlerweile zum 54. Mal heißt: Rama Dama! Stattfinden wird die Aktion am Samstag, den 22.04.2023. Die Aktion Sauberes Karlsfeld wird seit vielen Jahren von der Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Karlsfeld durchgeführt. An der Aktion werden viele Karlsfelder Vereine sowie im Vorfeld Kindergärten und Schulen am Frühjahrsputz teilnehmen. Die blauen Müllsäcke werden ab 7:00 Uhr am Parkplatz am Seegarten ausgegeben. …mehr
Die verkaufte Braut – Festoper von Weltrang im Bürgerhaus

Die verkaufte Braut – Festoper von Weltrang im Bürgerhaus Karlsfeld

Das Freie Landestheater Bayern zeigt im Rahmen des Musiktheaterabonnements der Gemeinde Karlsfeld am Freitag, 21. April 2023, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus eine ländliche Festoper von Weltrang. Neben der sinfonischen Dichtung „Die Moldau“ trug vor allem die 1866 in Prag uraufgeführte Komische Oper „Die verkaufte Braut“ zum Ruhm des böhmischen Komponisten Friedrich Smetana bei. Zusätzlich sorgte die deutsche Fassung von Max Kalbeck 1892 in Wien für Furore und brachte weltweiten Erfolg. …mehr
Günter Grünwald mit dem Programm "Definitiv vielleicht"

Günter Grünwald mit dem Programm "Definitiv vielleicht" am 25. Mai 2023

Günter Grünwald ist am 25. Mai 2023, um 20 Uhr mit seinem Programm "Definitiv vielleicht" zu Gast im Karlsfelder Bürgerhaus. Für seinen Erzählstil, seine Flüche und krachenden Pointen lieben ihn seine Fans. Auch sein neues Programm „Definitiv vielleicht“ ist wieder eine pointierte und saukomische Betrachtung unserer Gesellschaft und des Zeitgeistes. Der Titel wurde ihm quasi auf dem Silbertablett serviert, wie Günter Grünwald berichtet. …mehr
Benefiz-Konzert: „Aufg´spuit werd!“  - Karlsfeld musiziert und singt

Benefiz-Konzert: „Aufg´spuit werd!“ - Karlsfeld musiziert und singt

Die Singgemeinschaft Karlsfeld gibt gemeinsam mit der Pichlstoana Musi, der Heuweg Musi und dem Akkordeon-Ensemble am Samstag, den 1. Juli 2023 ein Benefiz-Konzert unter dem Motto „Aufg´spuit werd!“ - Karlsfeld musiziert und singt. Wieder darf sich das Publikum auf ein bunt gemischtes musikalisches Ereignis freuen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr (Einlass:16.30 Uhr). Der Eintritt ist frei. Spenden werden gerne entgegengenommen. …mehr
TSV Eintracht Karlsfeld: Jubiläumsfeier Volleyball am 17.06.2023

TSV Eintracht Karlsfeld: Jubiläumsfeier Volleyball am 17.06.2023

Am 17. Juni feiert die Abteilung Volleyball des TSV Eintracht Karlsfeld ab 13 Uhr ihr 40-jähriges Jubiläum: Ein Fest für die ganze Familie in der Großturnhalle der Grundschule Karlsfeld, Sesamstraße. …mehr
Freude tanken im Konzert der Kornelius Voices

Freude tanken im Konzert der Kornelius Voices

Ein Jahr ist vergangen, seit die Kornelius Voices in der Korneliuskirche mit einem großen Konzert ihr Jubiläum gefeiert haben. Damals wie heute sind die täglichen Nachrichten geprägt von Krieg, Umweltkatastrophen und Krisen jeglicher Art. In solchen Zeiten den Mut und die gute Laune nicht zu verlieren ist für viele Menschen schwer. Daher haben die Gospelsänger und -sängerinnen aus der Korneliuskirche es sich auch in diesem Jahr wieder zur Aufgabe gemacht, für Freude und neue Hoffnung zu sorgen. Am 13. Mai, um 18 Uhr geben sie ihr diesjähriges Konzert unter dem Motto „Songs of Joy and Hope“, also Lieder der Freude und Hoffnung. …mehr
Siedlerfest Karlsfeld präsentiert Wolfgang Krebs

Siedlerfest Karlsfeld präsentiert Wolfgang Krebs

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Dies gilt auch für das Karlsfelder Siedlerfest 2023, für das die organisatorischen Vorbereitungen nach dem Motto „Nach dem Fest ist vor dem Fest“ bereits in vollem Gange sind. „Die ersten Verträge mit den Schaustellern sind bereits unter Dach und Fach“, zeigt sich Festreferentin Christa Berger-Stögbauer von der Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord zufrieden. …mehr
Infoveranstaltung PV-Kleinstanlagen 21.03.2023

"Energie sparen und Solarstrom selbst erzeugen mit PV-Kleinstanlagen"

Am 21. März 2023 findet um 18 Uhr im Bürgertreff die Infoveranstaltung "Energie sparen und Solarstrom selbst erzeugen mit PV-Kleinstanlagen" statt. Den Vortrag hält Norbert Endres, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern. Energie sparen dient dem Klima und schont den Geldbeutel. Der Vortrag zeigt Möglichkeiten auf, wie in Haus und Haushalt durch einfache Maßnahmen Energie und Geld gespart werden kann, ohne auf den gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Bitte melden Sie sich über klimaschutz@karlsfeld.de oder telefonisch unter 08131/99-202 an. …mehr
„Sitzung der Vereinsvorstände“ nach dreijähriger Pause wieder am Start

„Sitzung der Vereinsvorstände“ nach dreijähriger Pause wieder am Start

(KA) Ein Aufatmen bei den Vereinen: Endlich konnten sich rund 40 Karlsfelder Vereinsvertreter nach einer dreijährigen Pause am 13. Februar 2023 zur 53. Sitzung der Vereinsvorstände treffen und austauschen. Traditionsgemäß lädt die Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord alljährlich zu dem Treffen ein. In den letzten drei Jahren musste dieses coronabedingt ausfallen. …mehr
Kunstkreis-Ausstellung: Encounters

Kunstkreis-Ausstellung: Encounters

Menschen so einzufangen wie sie sind, steht im Zentrum des „Street Photography“ Sujets. Am einfachsten gelingt dies, wenn die Protagonisten nicht wissen, dass sie fotografiert werden. In dieser Arbeit geht es aber gerade darum, den Menschen in einer nur wenige Minuten langen Portraitsitzung aktiv möglichst offen zu begegnen und etwas über die Menschen in Erfahrung zu bringen. …mehr
Der Tag der offenen Tür an der FOS4 Karlsfeld

Der Tag der offenen Tür an der FOS4 Karlsfeld

Kommen Sie vorbei und lernen Sie unsere Schule kennen! Am 21. Januar 2023 hatte eine Vielzahl an Besucher*innen die Möglichkeit, sich die Schule anzusehen, die Lehrkräfte sowie Schulleitung kennenzulernen und sich beraten zu lassen. Die Fachschaften Sozialwesen, Wirtschaft und Verwaltung, Gestaltung sowie Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie stellten sich auf kreative Weise vor. Beispielsweise boten selbst gestaltete Materialien und Plakate der Schüler*innen einen Einblick in die unterschiedlichsten Lehrplaninhalte. …mehr
Energiesprechstunde der Gemeinde Karlsfeld

Energiesprechstunden der Gemeinde Karlsfeld am 02.03. und 04.05.2023

Die Beratung richtet sich an Karlsfelder Haus- und Wohnungsbesitzende, die energetisch sanieren oder modernisieren möchten, an Bauwillige, die ihr Haus entsprechend der neuen Energieeinsparverordnung errichten möchten oder an Bürgerinnen und Bürger, die im Alltag Energie und Geld sparen möchten. In einem persönlichen Gespräch in Kleingruppen werden Ihre Fragen rund um das Thema Energie beantwortet und Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie sinnvoll Maßnahmen ergreifen können oder welche Fördermöglichkeiten es eventuell für Sie gibt. …mehr
FIFTY SEVEN-Burger & Bowls eröffnet demnächst

FIFTY SEVEN-Burger & Bowls eröffnet demnächst am Karlsfelder See

Unter dem Namen FIFTY SEVEN-Burger & Bowls eröffnet in den nächsten Wochen, direkt am Karlsfelder See, in den Räumen des früheren Paulaner Seegartens, eine neue Location, die es in sich hat. Dank der Kernsanierung durch die Paulaner Brauerei entstanden stilvolle Räumlichkeiten für ein neues, modernes und innovatives Gastronomiekonzept für Jung und Alt am wohl schönsten See im Münchner Umland.
Andy Le und Christian Kronseder, die beiden Jungs aus dem früheren Burger-Van am Bruno-Danzer-Platz, sind die Inhaber des FIFTY SEVEN-Burger & Bowls …mehr
Sinfoniekonzert des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Sinfoniekonzert des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Am Sonntag, den 26. März um 19.00 Uhr findet das diesjährige Sinfoniekonzert des Karlsfelder Sinfonieorchesters im Bürgerhaus Karlsfeld statt.
Der französische Komponist Édouard Victor Antoine Lalo wäre in diesem Jahr 200 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir sein „Konzert für Violoncello und Orchester in d-Moll“ ins Programm aufgenommen, welches zu den bekanntesten und meistgespielten seiner Art zählt. Lalo komponierte das Werk in Zusammenarbeit mit dem belgischen Cellisten Adolphe Fischer, der dann auch bei der Uraufführung 1877 in Paris den Solopart spielte. …mehr
Historischer Vortrag: Aus Ungarn nach Wagenried im Landkreis Dachau

Historischer Vortrag: Aus Ungarn nach Wagenried im Landkreis Dachau

Am Dienstag, den 14.03.2023 stellt die Historikerin Dr. Rita Kiss ihre Ergebnisse zu einem bisher wenig bekannten Thema vor: Geflüchteten aus Ungarn in den 50er Jahren. Nach dem niedergeschlagenen Aufstand gegen das kommunistische Regime 1956 fanden Ungarnflüchtlinge vorübergehend Aufnahme im Wohnlager Wagenried. Wer waren diese Menschen? Warum und wie kamen sie aus Ungarn nach Bayern, und ausgerechnet in den Landkreis Dachau? …mehr
Film: Das stolze und traurige Leben des Mathias Kneißl

Film: Das stolze und traurige Leben des Mathias Kneißl

Am Mittwoch, 15. Februar, 20:20 Uhr wird im Lichtspielhaus der Film "Das stolze und traurige Leben des Mathias Kneißl" gezeigt. Im Anschluss findet ein Regiegespräch mit Oliver Herbrich statt. Die Moderation übernimmt Elisabeth Lang (Historikerin und Autorin: Kneißl, der Räuber mit den gelben Schuhen). …mehr
Endlich wieder buntes Faschingstreiben in Karlsfeld

Endlich wieder buntes Faschingstreiben in Karlsfeld

(KA) Lange haben Sie darauf gewartet: die Faschingsnarren, die zwei Jahre auf ihren geliebten Fasching verzichten mussten. 2023 wird aber wieder durchgestartet! Wir haben uns mit dem neuen Präsidenten des Olympia Faschingsclubs (OFC) Rolf Ederer über den Neustart des Karlsfelder Faschings unterhalten. Am Ende des Artikels finden Sie auch die aktuellen Faschingstermine in Karlsfeld. Wir wünschen viel Spaß beim Fasching feiern! …mehr
Ausstellung: Architekt Norbert Röhrle zeigt seine Werke

Ausstellung: Architekt Norbert Röhrle zeigt seine Werke

Der Karlsfelder Architekt Norbert Röhrle wird anlässlich seines 80. Geburtstages am 10. Februar in der Galerie Kunstwerkstatt des Kunstkreises Karlsfeld seine Ausstellung eröffnen, in der ein Rückblick auf Bilder und Skulpturen zu sehen sein wird – von den ersten Architekturzeichnungen bis zu aktuellen Werken, speziell seine in den letzten Jahren entstandenen Steinskulpturen. …mehr
Heimatmuseum: „Bei Spiel und Sport, da war was los bei Klein und Groß“

Heimatmuseum: „Bei Spiel und Sport, da war was los bei Klein und Groß“

(HR) Sensationell: das Team vom Heimatmuseum mit Ilsa Oberbauer und Christine Kofler haben den Sonderausstellungsraum des Museums beinahe in ein Spielwaren- und Sportgeschäft der 50er und 60er Jahre verwandelt. Jedes einzelne Ausstellungsstück stammt aus dem Museumsdepot und wurde im Laufe der Jahre von Karlsfelder Bürgern mit Erinnerungen daran ins Museum gebracht. Jetzt präsentieren sich die Exponate aus vergangenen Tagen und warten darauf, von ihren früheren Eigentümern wiedererkannt zu werden. …mehr
Hallen-Nachtflohmarkt im Karlsfelder-Bürgerhaus

Hallen-Nachtflohmarkt im Karlsfelder-Bürgerhaus

Mit ca. 80 Ausstellern erwartet die Besucher ein buntes Artikelangebot. Antiquitäten und Raritäten für Sammler gibt es ebenso zu entdecken, wie Briefmarken, Münzen, Bücher und sonstiges wie Haushaltsgeräte, EDV-Laptops, Kinderspielzeug, Kindergewand, Markenkleidung, Jacken, Mäntel, Porzellan und Geschirr alles, was man sucht findet man hier zu sehr günstigen Preisen, und sogar das eine oder andere alte Schätzchen sind dort zu bekommen. …mehr
DON’T STOP THE MUSIC

Neue Musiktheaterabo-Saison 2023 startet am 13.01. mit DON’T STOP THE MUSIC

Talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten vereinen sich zu einer einzigartigen Show, welche durch die Entwicklung des Tanzes leiten wird und magische Momente wiederaufleben lässt! Genießen Sie am Freitag, 13. Januar, um 19:30 Uhr im Rahmen des Musiktheaterabonnements im Bürgerhaus die berühmten Ohrwürmer von Elvis Presley und den Beatles, den Bee Gees, Madonna und Michael Jackson bis hin zu heutigen internationalen Stars wie Usher, Rihanna und Lady Gaga. …mehr
Der Jugendrat Karlsfeld berichtet: Neuer Treffpunkt für Jugendliche - Jugendbürgerversammlung

Save the Date! Jungbürgerversammlung am 16. Januar 2023

Am 16. Januar 2023 findet ab 17 bis ungefähr 19:30 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld eine Jungbürgerversammlung für alle 12- bis 21-jährigen Karlsfelder Jugendlichen statt. Ihr habt Fragen oder Ideen, was sich für die Jugend in Karlsfeld verändern soll? Kommt vorbei, diskutiert mit und stellt eure Fragen an unseren Bürgermeister Stefan Kolbe. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt, es gibt Pizza und Getränke für alle! …mehr
Camerata Neujahrsgala: Ein Hauch von Wien in Karlsfeld

Camerata Neujahrsgala: Ein Hauch von Wien in Karlsfeld

(KA) Endlich wieder „Klassik zum Wohlfühlen“ im Bürgerhaus Karlsfeld. Nach einer zweijährigen Pause durfte Bernhard Koch am 1. Januar 2023 das neue Jahr endlich wieder mit seinem Kammerorchester und den zwei hochkarätigen Künstlern Elaine Ortiz-Arandes und Torsten Frisch musikalisch begrüßen.
Rund 150 Gäste konnten zum letzten Mal die Duett-Formation mit der Ausnahme-Sopranistin Elaine Ortiz-Arandes, die sich demnächst nach 35 erfolgreichen Jahren am Staatstheater am Gärtnerplatz in den Ruhestand verabschiedet, genießen. …mehr
Camerata Neujahrsgala 2023: Der perfekte Start ins neue Jahr!

Camerata Neujahrsgala 2023: Der perfekte Start ins neue Jahr!

Gemeinsam mit der Camerata München und schönsten Opernmelodien von Mozart, Nicolai und Strauss musikalisch ins neue Jahr starten! Das Orchester unter der Leitung von Bernhard Koch lädt am Sonntag, den 01. Januar 2023, um 19 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld zu seiner Neujahrsgala ein, die von den hervorragenden Stimmen der Sopranistin Elaine Ortiz-Arandes und des Baritons Torsten Frisch solistisch gestaltet wird. …mehr
Informationsblätter der Gemeinde Karlsfeld

Sirenenprobealarm am Donnerstag, 08. Dezember 2022, um 11 Uhr

Wie in zahlreichen Landkreisen und kreisfreien Städten in Bayern nimmt auch der Landkreis Dachau am diesjährigen Sirenenprobealarm teil. Am Donnerstag, 08.12.2022, um 11.00 Uhr werden in Pasenbach und Günding Sirenen ausgelöst, die einen Heulton von einer Minute Dauer abgeben. Neben dem Heulton, werden aber auch Probewarnungen über die Warn-App „NINA“ und „Cell Broadcast“ versandt. …mehr
Karlsfelder Hüttenzauber 2019

„Karlsfelder Hüttenzauber 2022“: Das Weihnachtshighlight im Dezember

Vom 02. bis 04. und vom 09. bis 11. Dezember 2022 erwarten Sie auf dem Bruno-Danzer-Platz / Neue Mitte wieder bunte Stände, ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm auf und vor der Show-Bühne, der Nikolausbesuch der EUG und viele Überraschungen für Groß und Klein. Lassen auch Sie sich von winterlichen Düften, weihnachtlichen Klängen und einer festlichen Atmosphäre auf dem dritten „Karlsfelder Hüttenzauber“ verzaubern! …mehr
Heimatmuseum: Weihnachtsausstellung und neue Sonderausstellung

Heimatmuseum: Weihnachtsausstellung und neue Sonderausstellung

Ab Sonntag, 15. Januar dürfen sich die Besucher auf die neue Sonderausstellung „Bei Sport und Spiel, da war was los bei Klein und Groß“ freuen. Gezeigt werden Exponate aus dem Museumsdepot, die Karlsfelder Bürger - mit vielen Erinnerungen daran - über die Jahre dem Museum übereignet haben und vielleicht jetzt wiedererkennen können. Kommen Sie, treten Sie ein und lassen Sie sich überraschen vom Zauber der Vergangenheit. …mehr
Gedenkfeier zum 9. November: "Nie wieder Sklaven"

Gedenkfeier zum 9. November: "Nie wieder Sklaven"

(KA) Traditionsgemäß lud der Karlsfelder jüdische Verein Jad B'Jad am 9. November 2022 zum Gedenken an die Reichspogromnacht in den Bürgertreff am Marktplatz ein. Dieses Jahr unter dem Motto „Nie wieder Sklaven“. Aufgrund der aktuellen Lage stand der Ukraine-Krieg im Fokus - das Gedenken an die Opfer und Heimatvertriebenen. …mehr
Der Fasching kann beginnen!

Der Fasching kann beginnen!

Am Samstag den 05. November 2022 wurde in Karlsfeld bereits die neue Faschingssaison eingeläutet. Mit dem traditionellen Rosenball hat der Olympia Faschings Club Karlsfeld e.V. die närrische Zeit begonnen und im Karlsfelder Bürgerhaus seine neuen Prinzenpaare und Garden präsentiert. An der Spitze des Vereins stehen ab dem Inthronisationsball am 07. Januar 2023 Prinzessin Lucia I. und Prinz Andrea I., sowie das Kinderprinzenpaar Charlize I. und Luca I. …mehr
Sankt-Martins-Fest für Groß und Klein mit Laternenumzug und Spiel

Sankt-Martins-Fest für Groß und Klein mit Laternenumzug und Spiel

Am 11. November 2022 findet ab 17 Uhr zum dritten Mal das Sankt-Martins-Fest für Groß und Klein mit Laternenumzug und St.-Martins-Spiel mit Pferd statt. Ab 17 Uhr bewegen sich die sternförmigen Lichterzüge zum Bruno-Danzer-Platz (Neue Mitte). Treffpunkte sind an der Korneliuskirche, St. Anna Kirche, Feuerwehrhaus (Falkenstraße), am Hallenbad (Hochstraße). …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Bürgerversammlung im Bürgerhaus Karlsfeld am 25. Oktober 2022

Am Dienstag, 25. Oktober 2022 findet die alljährliche Bürgerversammlung um 19 Uhr im Karlsfelder Bürgerhaus statt. Nach der Präsentation / Rechenschaftsbericht des 1. Bürgermeisters Stefan Kolbe, berichtet die Polizei Dachau über die Zahlen aus dem vergangenen Jahr. …mehr
Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 28.10.2022

Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 28.10.2022

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes bietet den Bürgerinnen und Bürgern am 28. Oktober 2022 im Bürgerhaus Karlsfeld, von 15 bis 20 Uhr wieder die Möglichkeit zur Blutspende an. Bitte bringen Sie Ihren Personal- und Blutspendeausweis (falls vorhanden) mit. Termine können Sie unter http://www.blutspendedienst.com/karlsfeld.de reservieren. …mehr
Hallenbad

Hallenbad Karlsfeld bis auf Weiteres geschlossen

Der 1. Bürgermeister Stefan Kolbe und Vertreter des Gebäudemanagements haben in der Haupt- und Finanzausschusssitzung am 11. Oktober 2022 die Gründe der kurzfristigen Schließung des Karlsfelder Hallenbades nochmals ausführlich dargestellt. …mehr
Das TSV Brettl startet mit „Lara’s Plan“ wieder durch!

Das TSV Brettl startet mit „Lara’s Plan“ wieder durch!

Nach einem geglückten Neustart im November 2021 gibt das TSV Brettl wieder richtig Gas. Mit dem bewährten Team um Regisseurin Brigitte Mank bringt das Team mit langjährigen und neuen Schauspiel-Talenten wieder ein sensationelles Bühnenstück auf die Bretter.Neun Schauspieler zeigen im November die europaweit bekannte Kriminalkomödie „Lara's Plan“. …mehr
Einweihung der Katastrophenschutzhalle und Kreiseinsatzzentrale

Einweihung der Katastrophenschutzhalle und Kreiseinsatzzentrale

Bereits lang vor der Corona-Pandemie geplant, wurde am Samstag, den 14.11.2022, das Katastrophenschutzzentrum des Landkreises Dachau in Hebertshausen offiziell eingeweiht. In 2 Hallen lagert nun zentral alles, was der Katastrophenschutz im Landkreis für Notfälle bereithält – von Fahrzeugen, Schläuchen und Pumpen bis zu spezieller Schutzkleidung. Zugriff auf das Material haben alle Blaulichtorganisationen im Landkreis. In einem Verwaltungsbau werden weitere Aufgaben zentralisiert. Hier befinden sich Kreisbrandinspektion und Kreiseinsatzzentrale sowie Schulungs- auf Aufenthaltsräume. …mehr
AWO spendet für gute Zwecke

AWO spendet für gute Zwecke

(KA) Gerade in der heutigen Zeit müssen viele Mitbürgerinnen und Mitbürger am Limit leben. Daher spendet die Arbeiterwohlfahrt Karlsfeld auch dieses Jahr wieder den Erlös aus Spendensammlungen an Karlsfelder Bedürftige. 500 Euro sind heuer zusammengekommen, die - mit der Gemeinde Karlsfeld abgestimmt – in kleinen Summen gerecht verteilt werden. Helmut Schuh, der Vorsitzende des AWO Ortsverbandes Karlsfeld übergab am 10. November 2022 der Leiterin des Einwohnermeldeamtes Sarah Kothai die Spende im Rathaus. …mehr
Bürgerversammlung 2022 - Die zentralen Themen: Fernwärme und Verkehr

Bürgerversammlung 2022 - Die zentralen Themen: Fernwärme und Verkehr

(KA) Den Karlsfelderinnen und Karlsfeldern brannten auch dieses Jahr wieder einige wichtige Themen unter den Nägeln – 85 Bürger haben sich daher am 25. Oktober 2022 zur alljährlichen Bürgerversammlung im Bürgerhaus eingefunden. …mehr
Herbst-Spezial: Radkarte Stadt&Landkreis Dachau jetzt zum Sonderpreis

Herbst-Spezial: Radkarte Stadt&Landkreis Dachau jetzt zum Sonderpreis

Der milde Herbst und die prächtigen Farben der Natur laden zum Aufenthalt im Freien ein. Dazu passend gibt es jetzt die Radkarte Stadt&Landkreis Dachau zum ermäßigten Preis von nur 3 statt bislang knapp 5 Euro. …mehr
Kunstkreis Karlsfeld e.V.: Mitgliederjahresausstellung 2022

Kunstkreis Karlsfeld e.V.: Mitgliederjahresausstellung 2022

Mein Freund der Baum … „Bäume“ haben die Kunstschaffenden des Kunstkreis Karlsfeld e.V. als Titel für die jährliche Mitgliederausstellung 2022 gewählt. Angesichts der allgegenwärtigen Krisen und Kriege wundert es nicht, dass unter zehn Vorschlägen die Wahl auf ein Thema fiel, das die Sehnsucht nach  …mehr
Kunstkreis-Ausstellung: Man sieht sich immer zweimal ...

Kunstkreis-Ausstellung: Man sieht sich immer zweimal ...

Das Ausstellungsjahr 2022 des Kunstkreises Karlsfeld e.V. endet mit „Man sieht sich immer zweimal – die Retrospektive der anderen ART“, Vernissage am 09. November 2022. Carin Szostecki, die im nächsten Frühjahr ihre 10-jährige Mitgliedschaft im Kunstkreis Karlsfeld feiert, wirft einen kritischen Blick auf zwei Jahrzehnte ihres Kunstschaffens. „Mein Interesse für die Kunst und meine eigene künstlerische Arbeit unterliegt Entwicklungsprozessen, die veränderten Schwerpunkten, Ansprüchen und Anforderungen folgen“. …mehr
„Krippen - Kugeln – Kerzenduft“ - Heimatmuseum bittet um Leihgaben

„Krippen - Kugeln – Kerzenduft“ - Heimatmuseum bittet um Leihgaben

Alle Jahre wieder findet die traditionelle Weihnachtsausstellung an allen vier Adventssonntagen im Heimatmuseum Karlsfeld statt. Das Museumsteam bittet dazu um Leihgaben von Krippen aller Art, Kugeln, Kerzen und um alles, was sonst noch zum Weihnachtsfest gehört. …mehr
Jubiläumskonzert des Vivaldi Orchesters: "Vier Jahreszeiten - fünf Jahrzehnte“

Jubiläumskonzert des Vivaldi Orchesters: "Vier Jahreszeiten - fünf Jahrzehnte“

Keiner ahnte, als im Jahr 1970 eine junge Karlsfelder Musikpädagogin aus ihren ersten Gitarren- und MandolinenschülerInnen ein kleines Ensemble zusammenrief, dass sich daraus einmal eines der erfolgreichsten Zupforchester Deutschlands entwickeln würde. 50 Jahre später besteht das Vivaldi Orchester Karlsfeld aus Kinder-, Jugend und großem Orchester. Dabei umfassen die Musiker eine Altersspanne von 6 bis 66 Jahren. Und vorne mit dem Taktstock steht wie vor 5 Jahrzehnten Monika Fuchs-Warmhold mit Schwung, Energie und einem Gespür für ganz außergewöhnliche Programmideen. …mehr
Einladung_Klimaschutz-Workshop_2022-10-10

Machen Sie mit! – Klimaschutz-Workshop am 10. Oktober 2022

Liebe Klimaschutz-Interessierte,
Klimaschutz geht nur gemeinsam – daher möchten wir Sie gerne bereits bei der Entwicklungsphase des lokalen Klimaschutzkonzepts miteinbeziehen und laden alle interessierten Karlsfelder:innen, Gewerbebetreibende, Vereine und Organisationen herzlich zur Teilnahme am Klimaschutz Workshop am Montag, 10.10.2022 um 18 Uhr im Bürgerhaus ein. …mehr
Digitale Veranstaung zum Thema Mediennutzung am 13.10.2022

Wird verschoben auf vsl. Januar 2023: Digitale Veranstaltung "Mediennutzung"

Der digitale Informationsabend der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld für Eltern, Erziehende und Interessierte muss leider auf voraussichtlich Januar 2023 verschoben werden. Zentrales Thema des Dialogs wäre gewesen: „Mediennutzung im Kinder- und Jugendalter“. …mehr
Abo: Neuinszenierung der „Fledermaus“

Musiktheater-Abo mit der Neuinszenierung der „Fledermaus“

Das Freie Landestheater Bayern bringt am Freitag, 07. Oktober 2022, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld im Rahmen des Musiktheater-Abonnements eine Neuinszenierung der “Fledermaus“ von Johann Strauß, die als die berühmteste aller Strauß-Operetten gilt, auf die Bühne. Restkarten sind ab dem 26. September 2022 in der Gemeindekasse im Erdgeschoss des Rathauses Karlsfeld erhältlich. …mehr
Dabei sein und mitgestalten: Neuwahlen des Jugendkreistages in Dachau

Dabei sein und mitgestalten: Neuwahlen des Jugendkreistages in Dachau

Bis Montag, den 17.10.2022, werden an den Schulen und Jugendorganisationen im Landkreis Dachau neue Jugendkreisrät:innen gewählt. Dabei sein können Jugendliche ab der 7. Klasse. Der Jugendkreistag ist ein politisches Gremium, dass durchaus Einfluss auf das Geschehen im Landkreis hat. Erst im letzten Jahr wurde auf Anregen des Jugendkreistages das 365 Euro Ticket für alle Schüler:innen ab der 11. Klasse bewilligt und eingeführt. Eine Neuerung, die es ohne das Engagement der Jugendkreisrät:innen des Landkreises Dachau nicht geben würde. …mehr
Bürger-Workshop zur Weiterentwicklung der Städtepartnerschaft am 27.09.2022

Bürger-Workshop zur Weiterentwicklung der Städtepartnerschaft am 27.09.2022

Wir laden ein zu einem offenen Bürgerworkshop zur Zukunft unserer Städtepartnerschaft mit Muro Lucano am Dienstag, 27.09.2022 um 19 Uhr im Bürgertreff am Marktplatz.Seit 2011 besteht die Städtepartnerschaft zwischen Karlsfeld und Muro Lucano. Viele Reisen und Projekte konnten in diesen Jahren realisiert und zahlreiche Kontakte geknüpft werden. Nun gilt es den Blick in die Zukunft zu richten …mehr
Musik am Nachmittag 2022

Oper im Taschenbuchformat: "Hochzeit des Figaro"

Die gemeinnützige Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation, München, der Seniorenbeirat Karlsfeld und die Gemeinde Karlsfeld veranstalten am 21. September 2022 ein klassisches Konzert für ältere Menschen im Bürgerhaus Karlsfeld. Nach der Ausgabe am 13.09.2022 sind noch Restkarten übrig, die am Sa., 17.09.2022, von 12:30 bis 13:30 im Bürgertreff kostenlos an Karlsfelder Senioren ausgegeben werden. …mehr
Das neue vhs-Programm ist da!

Das neue vhs-Programm für den Herbst/Winter 22/23 ist da!

Das komplette Programm für den Herbst/Winter 22/23 der vhs Karlsfeld - darunter auch Kurse, die es nicht mehr in den Druckkatalog geschafft haben - finden Sie online unter www.vhs-karlsfeld.de. Wenn Sie sich direkt über die Webseite anmelden, werden Sie sofort in den entsprechenden Kurs eingebucht und erhalten zeitnah eine Anmeldebestätigung. …mehr
Logo MVV

MVV-Info Buslinie 701: Reduzierter Fahrplan - 08.08. bis vorauss.02.09.2022

Verlängerung Ersatzfahrplan ab Mo, 08.08.2022 bis vsl. Fr, 02.09.2022Sehr geehrte Fahrgäste,aufgrund von kurzfristigen, krankheitsbedingten Personalausfällenmuss das Fahrplanangebot von Montag - Freitag der Linie 701 abMontag, den 08.08.2022 bis vsl. Freitag, den 02.09.2022 leider ausgedünnt werden. …mehr
Mini-Karlsfeld 2022: Spiel, Spaß und Action in den Sommerferien!

Mini-Karlsfeld 2022: Spiel, Spaß und Action in den Sommerferien!

Liebe Karlsfelder Kinder, liebe Eltern,
endlich ist es wieder soweit. Nach drei Jahren coronabedingter Pause können wir euch in diesem Jahr wieder Mini-Karlsfeld anbieten. Die MitarbeiterInnen der gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld freuen sich schon sehr darauf, wenn es vom 1. August bis zum 19. August wieder heißt: Spiel, Spaß und jede Menge Action. Interessierte können sich schon jetzt unter dem Link https://www.unser-ferienprogramm.de/karlsfeld anmelden. Den Programm-Flyer finden Sie untenstehend zum Download. …mehr
Jazzissimo: Hochkarätiges ukrainisch/bayerisches Klassik-Duo

Jazzissimo: Hochkarätiges ukrainisch/bayerisches Klassik-Duo

Am 1. Oktober findet um 19 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld das Konzert Jazzissimo mit dem ukrainisch/bayerischen Klassik-Duo Lilian Akopova und Matthias Well statt. …mehr
Süddeutsche BläserPhilharmonie zu Gast im Bürgerhaus

Süddeutsche BläserPhilharmonie zu Gast im Bürgerhaus

Mit dem beeindruckenden Debüt der Süddeutschen BläserPhilharmonie 2019 im Bürgersaal Karlsfeld und den Konzerten 2020-22 hat sich ein hochkarätiger Klangkörper etabliert, der neue und spannende Perspektiven für die süddeutsche Blasorchesterlandschaft bietet. Inspiriert und geprägt von den Feierlichkeiten anlässlich 1000 Jahren Merings – dem Gründungsort des Orchesters - bestehen das fünfte und sechste Konzertprogramm deshalb aus festlichen Ouvertüren, enthalten aber auch französische und israelische Elemente als Reminiszenz an die bestehenden Verbindungen. Das Eröffnungskonzert findet am Sonntag, den 02. Oktober 2022, um 16 Uhr im Bürgersaal Karlsfeld statt. …mehr
Die Tanzsportabteilung des TSV lädt zum traditionellen Herbstball

Anstatt des abgesagten Herbstballes Tanzabend im Bürgerhaus

Leider musste der traditionelle Herbstball der Tanzsportabteilung des TSV abgesagt werden, da er unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht stattfinden kann. Ganz aufgeben wollte die Abteilungsleitung der TSA aber nicht, zumal uns der schöne Saal des Bürgerhauses zum gewohnten Termin zur Verfügung steht. Deshalb macht die Tanzsportabteilung des TSV Eintracht Karlsfeld am Samstag, den 8. Oktober 2022 ab 19:30 Uhr eine interne Veranstaltung unter dem Motto: „Statt Herbstball: Tanzabend im Bürgerhaus Karlsfeld“. …mehr
Saisonende – die Blaskapelle und Bigband gehen in die Sommerpause

Saisonende – die Blaskapelle und Bigband gehen in die Sommerpause

Traditionen müssen aufrechterhalten werden! Nach einer guten musikalischen Saison mit vielen Auftritten, angefangen mit dem Neujahrskonzert, dem Maifest, dem Karlsfelder Siedlerfest, dem Kulturwochenende „Seh am See“, um hier nur einige Veranstaltungs-Highlights zu nennen, war es für die Musiker der Blaskapelle und Bigband eine sehr klangreiche Spielzeit, die alle sehr genossen haben. …mehr
Kunstkreis: Ausstellung „Terra“ mit Vortrag

Kunstkreis: Ausstellung „Terra“ mit Vortrag

„Die Werke in Tayama Ramos da Silva Nielsen’s nächster Ausstellung sind Konversationen zwischen der Innenwelt der Künstlerin und Erfahrungen mit der Außenwelt. Durch Fotografien, Installationen und Objekten werden Fragmente von Träumen, Erinnerungen und philosophische Dialoge mit Elementen der Natur abgebildet. Der Besucher der Ausstellung ist eingeladen, in seine eigene symbolische Welt einzutreten und neue und freie Assoziationen zu entdecken. Die Ausstellung „Terra“ wird am 14. Oktober um 19 Uhr in der Galeriekunstwerkstatt eröffnet. Ausstellungstage: 15., 16., 22. und 23. Oktober, von 14 bis 18 Uhr. …mehr
Mini-Karlsfeld - ein voller Erfolg

Mini-Karlsfeld - ein voller Erfolg

Endlich konnten sich nach zwei Jahren Zwangspause die Tore zum Ferienprogramm wieder öffnen. Vom 01.-19. August 2022 spielten und bastelten Karlsfelder Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren im Innenhof des Jugendhauses Karlsfeld und nahmen an Ausflügen teil. Die VeranstalterInnen der Gemeindlichen Jugendarbeit sind mehr als zufrieden. …mehr