„Wir machen Kleine groß“

„Wir machen Kleine groß“

Das ist das Motto des Fördervereins Kinderhaus St. Josef Karlsfeld e.V.

Auf Initiative von Kinderhauseltern, wurde der Verein im Mai 2012 gegründet und konnte seitdem viele Aktionen für Kindergarten- und Hortkinder unterstützen.

 

Größtes Projekt war im Sommer die Anschaffung eines neuen Klettergerüstes. Zur Begleichung der Kosten steuerte der Förderverein die stattliche Summe von 10.000 Euro bei, die durch Spenden und den Mitgliederbeiträgen zustande kam.

Auch die Gemeinde Karlsfeld beteiligte sich mit rund 3000 Euro als Sachleistungen mit Fallschutzkies und schweißtreibende Aushubarbeiten.

 

Im September konnte Bürgermeister Stefan Kolbe die sinnvolle Anschaffung in Augenschein nehmen. Nach dessen gründlicher Begutachtung bedankten sich die Kinder mit einem eigens komponierten Lied beim Bürgermeister.

Der Dank ging auch an die Herren Leonhard Graßmann, 2. Vorsitzender des Fördervereins, Helmut Fink von der Kirchenverwaltung St. Josef, Christoph Kaul, dem Trägervertreter und an alle Mitglieder, denn die gemeinsame Initiative von Förderverein, Gemeinde und Kirche war für dieses großartige Projekt notwendig.

 

Möchten auch Sie unserem Förderverein beitreten?

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Homepage des Kinderhauses St. Josef: www.erzbistum-muenchen.de/kinderhaus-karlsfeld.

 

 

Foto: Förderverein Kinderhaus St. Josef Karlsfeld e.V.

 

 

 

drucken nach oben