Rotkreuzshop in Karlsfeld sucht dringend Verstärkung

Rotkreuzshop in Karlsfeld sucht dringend Verstärkung

Anna-Maria Ziller im Rotkreuzshop in der Rathausstraße in Karlsfeld.

Auch am Rotkreuzshop in der Rathausstraße 7-9 ist Corona nicht spurlos vorübergegangen. Von den ursprünglich 16 Helferinnen sind nicht mehr alle verfügbar. „Ein Teil unseres ehrenamtlichen Personals gehört selbst zur Risikogruppe oder ist nicht mehr bei bester Gesundheit“, berichtet die Leiterin des Rotkreuzshops Anna-Maria Ziller. Aus diesem Grund sucht sie für den Laden dringend ehrenamtliche Unterstützung. Die Einsatzzeiten sind am Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils von 14 bis 17 Uhr. Zu den Aufgaben gehört es, die Ware anzunehmen und zu sortieren, die Kasse zu bedienen und die Kundinnen und Kunden zu betreuen. „Wenn jemand kontaktfreudig und freundlich ist, ist das eine sehr schöne und abwechslungsreiche Aufgabe“, so Anna-Maria Ziller. Interessierte dürfen sich gerne bei der Shopleitung direkt unter Tel. 0172 / 4561722 ab 10 Uhr morgens melden.

 

 

Foto: BRK - Kreisverband Dachau

 

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

wir möchten Sie hiermit informieren, dass das Rathaus seit dem 21. Juni 2021 wieder geöffnet ist.

 

Bitte beachten Sie, dass zur Einhaltung der Abstandsregeln ein Besuch im Einwohnermeldeamt sowie im Wohnungsamt nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Weitere Informationen und die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte untenstehendem Anhang. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

VOLKSBEGEHREN: Abberufung des Landtags, 14.-27. Oktober 2021 (Eintragungsraum Zi. 07 und 09 im EG).

Bitte Ticket "WAHL" ziehen!

 

Die Öffnungszeiten erfahren Sie hier!

...mehr