Karlsfelder Marktsonntag und Weinfest abgesagt

Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Das wäre ein feierliches Wochenende geworden. Nachdem das Maifest am 01. Mai abgesagt werden musste, entfällt nun auch der beliebte Karlsfelder Marktsonntag, der am 03. Mai 2020 in der Rathausstraße, Gartenstraße und An der Wögerwiese stattfinden sollte, aufgrund der Corona-Krise. Zudem müssen die Karlsfelder Geschäfte, die für den Marktsonntag ihre Pforten für die Besucher geöffnet hätten, geschlossen bleiben.

 

Die Engagierte Unternehmergemeinschaft Karlsfeld e.V. (EUG) organisiert seit über 20 Jahren die Marktsonntage, die ein großer Anziehungspunkt für viele Besucher aus der ganzen Region sind, zweimal im Jahr. Wir alle hoffen, dass der Marktsonntag im Herbst, der für den 04. Oktober geplant ist, stattfinden kann.

 

Das Weinfest, das am 02. Mai 2020 auf dem Rathausplatz anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Engagierte Unternehmergemeinschaft Karlsfeld e.V. (EUG) gefeiert werden sollte, muss auch entfallen. Ein Ersatztermin ist noch nicht bekannt. Bitte beachten Sie hierzu unsere Homepage, das Journal K und die Tagespresse. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage der Engagierten Unternehmergemeinschaft unter www.eug-karlsfeld.de.

 

Foto: EUG

drucken nach oben