Startseite

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

+++++ Das Rathaus ist seit dem 02. Mai 2022 wieder normal geöffnet. +++++

 

 

Bild Bgm. Stefan Kolbe_neu 2019

Grußwort des 1. Bürgermeisters Stefan Kolbe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Besucher unserer Internetseite,

ich begrüße Sie recht herzlich auf der neu gestalteten Internetseite der Gemeinde Karlsfeld. Die nachfolgenden Seiten sollen Ihnen Informationen und alles Wissenswerte über unsere Gemeinde auf moderne und ansprechende Art und Weise vermitteln. Aufgrund des sog. „Responsive Webdesigns“ haben Sie nun die Möglichkeit, auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet bequemer auf unseren Seiten zu stöbern. …mehr
Flagge Ukraine

Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine: Fragen und Antworten

Die Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger für ukrainische Flüchtlinge ist deutschlandweit und auch im Landkreis Dachau sehr groß.

Hier erhalten Sie allgemeine und immer wieder aktualisierte Informationen für Bürgerinnen und Bürger.
Unter dem Link zum Landratsamt Dachau finden Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, Angehörige sowie Helferinnen und Helfer alle nötigen Informationen, Fragen und Antworten. …mehr
Grafik Coronavirus

Wichtige Informationen zum Coronavirus finden Sie hier

Die aktuelle Lage bezüglich der Coronavirus-Infektionen zeigt große Dynamik und führt zu zahlreichen Nachfragen von besorgten Bürgerinnen und Bürgern. In dieser Rubrik finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen und Informationen zu dem Thema. Zusätzlich haben wir für Sie viele hilfreiche Tipps wie Einkaufshilfen, Unterstützungsangebote und Spendenaktionen sowie eine Liste von Liefer- und Abholservices Karlsfelder Restaurants etc. zusammengestellt, um das Leben in Karlsfeld in Zeiten der Corona-Krise etwas leichter zu machen. …mehr
Bald werd wieder aufg´spuit!

Großes Benefiz-Konzert Ukraine-Hilfe: Aufg´spuit werd!

Wie bereits in den letzten Jahren im September, gibt es auch heuer wieder das beliebte Konzert. Allerdings findet das Konzert in diesem Jahr bereits im Mai statt. Die Singgemeinschaft Karlsfeld gibt gemeinsam mit der Pichlstoana Musi und dem Akkordeon-Ensemble Karlsfeld am Samstag, den 28. Mai 2022 ein Konzert unter dem Motto „Aufg´spuit werd!“ - Karlsfeld musiziert und singt. …mehr
Spatenstich für neues Gymnasium erfolgt

Spatenstich für neues Gymnasium in Karlsfeld erfolgt

Nach Jahren der Planung erfolgte am 17. Mai 2022 jetzt der erste Spatenstich. In der Bayernwerkstraße zwischen Ackerstraße und Südenstraße soll bis 2025 das 100-Millionen-Projekt entstehen. Neben Landrat Stefan Löwl und 1. Bürgermeister Stefan Kolbe eröffneten u.a. auch die 3. Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München, Verena Dietl, der Architekt des neunen Gebäudes und Bernhard Seidenath, MdL die Baustelle. …mehr
Aktionstag der Jugendarbeit zum Thema "Mediennutzung" am 21. Mai 2022

Aktionstag der Jugendarbeit zum Thema "Mediennutzung" am 21. Mai

Am Samstag, den 21. Mai 2022 findet von 13 bis 17 Uhr am Bruno-Danzer-Platz der Aktionstag der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld statt. Thema des Aktionstags ist „Mediennutzung im Kinder- und Jugendalter“. Der Aktionstag „Mediennutzung im Kinder- und Jugendalter“ ist Teil der Kampagne #Karlsfeld_steht_auf. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

23.05.2022 bis einschl. 31.05.2022: Wohnungsamt nicht besetzt

Sehr geehrte Damen und Herren,
das Wohnungsamt ist in der Zeit vom 23.05.2022 bis einschließlich 31.05.2022 nicht besetzt.
In dringenden Fällen einer Notunterbringung wenden Sie sich bitte an Herrn Schindler unter der Telefonnummer 08131/99-148. Alle anderen Anliegen, die das Wohnungsamt betreffen, werden wieder ab dem 01.06.2022 bearbeitet. Vielen Dank für Ihr Verständnis. …mehr
VZ Baustelle

23.05.- 24.06.2022: Umbau der Bushaltestelle St. Anna Kirche

Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle St. Anna Kirche und Sanierung des Kreuzungsbereichs Krenmoosstraße/Rathausstraße
Umleitung der Buslinien und Straßensperrungen vom 23.Mai bis zum 24.Juni 2022. Die Haltestelle St. Anna Kirche soll barrierefrei ausgebaut werden. …mehr
Informationen zur Bayerischen Grundsteuerreform 2022

Informationen zur Bayerischen Grundsteuerreform

Ab dem Jahr 2025 wird die Grundsteuer nach einer neuen Grundlage berechnet. Diese wird für alle Grundstücke und Betriebe der Land- und Forstwirtschaft auf den Stichtag 1. Januar 2022 neu ermittelt. Bis 2024 ist für die Grundsteuer noch das alte Recht (Einheitsbewertung) entscheidend. …mehr
Weitere aktuelle Nachrichten finden Sie hier

 


 

Veranstaltungskalender Dachau-AGIL

Im Rahmen des Projektes Dachau-AGIL finden Sie hier einen aktuellen Veranstaltungskalender

Der Verein Dachau AGIL engagiert sich für den Landkreis Dachau und die Menschen, die hier leben. Wir hoffen, dass Ihnen unser Internetauftritt hilft, unser vielfältiges Engagement kennen zu lernen und Ihnen zahlreiche Möglichkeiten des Mitmachens und Mitwirkens aufzeigt. Im Landkreis kooperieren wir mit allen wichtigen Institutionen, mit den Vereinen, mit Unternehmen und vielen Bürgern.