Aktuelles

drucken nach oben

Logo MVV

Fahrplanänderungen aufgrund von Bauarbeiten

Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Baumaßnahmen in der Krenmoosstr. in Karlsfeld kommt es ab Mo, den 01.04.2019 bis vsl. Sa, den 30.11.2019 zu folgenden Anpassungen. …mehr
Seniorenbeirat

Seniorenbeiratswahl 2019 - Wahlergebnisse

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Seniorenbeirates am 11. März 2019. Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung folgendes Ergebnis der Wahl des Seniorenbeirates festgestellt. Die Konstituierende Sitzung (öffentlich) findet am 02.05.2019, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal statt. …mehr
Das Hallenbad Karlsfeld

Hallenbad Karlsfeld: In den Osterferien geöffnet

In den Osterferien (15.04.2019 bis 26.04.2019) haben wir wieder zusätzlich ab 9.00 Uhr durchgehend für alle Badegäste geöffnet! …mehr
Das Kult-Musical im Bürgerhaus: A Tribute to the Blues Brothers

Das Kult-Musical im Bürgerhaus: A Tribute to the Blues Brothers

Die Konzertdirektion Landgraf präsentiert im Rahmen des Musiktheaterabonnements der Gemeinde Karlsfeld am 05. April 2019, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus das musikalische Feuerwerk „A Tribute to the Blues Brothers“. …mehr
Hunde an die Leine

Hunde in der freien Natur an die Leine

Das Landratsamt als unsere Naturschutzbehörde macht darauf aufmerksam, dass nun wieder die für den Fortbestand unserer heimischen Fauna so wichtigen, jedoch besonders störanfälligen Brut- und Setzzeiten beginnen. Bei Spaziergängen in freier Natur ist es in der Zeit von März bis Juli daher auch besonders wichtig, dass Hundebesitzer ihre Tiere anleinen. …mehr
Piraten ahoi! Der neue Abenteuerspielplatz steht

Piraten ahoi! Der neue Abenteuerspielplatz steht

(KA) Der neue Abenteuerspielplatz am Seegelände hinter dem Jugendzentrum in Karlsfeld ist ein wahrer Blickfang. Wer würde sich da nicht wünschen, noch einmal Kind zu sein? Ein Piratenschiff, mehrere Holzhütten mit Rutschbahnen und Klettergerüsten laden die Kleinen zum Spielen ein. Nachdem das Piratenschiff im Frühjahr letzten Jahres aus Sicherheitsgründen abgebaut werden musste, erstrahlt das neue Schiff nun in neuem Glanze. …mehr
WasserWerke - Jahreskonzert des Vivaldi Orchester Karlsfelds

„WasserWerke“ - Jahreskonzert des Vivaldi Orchesters Karlsfeld

„WasserWerke“ heißt das diesjährige Programm des Vivaldi Orchesters Karlsfeld. Am Samstag, den 13. April, um 19:30 Uhr lädt das renommierte Zupforchester unter der Leitung von Monika Fuchs-Warmhold zum Jahreskonzert ins Bürgerhaus Karlsfeld ein. …mehr
Energiesprechstunde

Energiesprechstunde, Donnerstag, 21. März 2019

Die nächste kostenlose Energiesprechstunde findet am Donnerstag, den 21.März 2019 von 17.00 – 18.00 Uhr in der Gemeinde Karlsfeld, Besprechungsraum 1, Keller, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. …mehr
Das neue Führungszeignis

Das neue Führungszeugnis

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, seit dem 18. Februar 2019 hat das Führungszeugnis ein neues Aussehen. Es wurde hinsichtlich des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit verbessert. …mehr
Verkehrsregelung in der Schützen- und Jägerstraße während der Baumaßnahme „Neubau Verbandsgrundschule“

Verkehrsregelung in der Schützen- und Jägerstraße

Die Gemeindeverwaltung hat sich in Absprache mit der Polizei und der Schulverwaltung ent­schieden, während der Baumaßnahme „Neubau Verbandsgrundschule“, die Schützen- und Jäger­straße (Jägerstraße teilweise) als Einbahnstraßen auszuweisen und die Jägerstraße an der Kir­che St. Josef für den Kraftfahrzeugdurchgangsverkehr zu sperren. …mehr
Muaik am Nachmittag für Karlsfelder Senioren

Musik am Nachmittag 2019 für Karlsfelder Senioren

Der Karlsfelder Seniorenbeirat, die „Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation“ und die Gemeinde Karlsfeld laden Karlsfelder Senioren am Dienstag, den 09. April 2019, um 14 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) zu einem Nachmittag mit klassischer Musik, Kaffee und Kuchen in den Festsaal des Bürgerhauses ein. Der Eintritt ist frei. …mehr
Auktion - 1.000 für die Bürgerstiftung Karlsfeld - Flughafenversteigerung

Auktion: 1.000 für die Bürgerstiftung Karlsfeld

Auf dem Karlsfelder Siedlerfest wurden auch diesen Sommer wieder Fundstücke versteigert, die am Flughafen München entweder verloren, vergessen oder verboten wurden. Jedes Mal füllen mehrere Hundert Besucher das Festzelt, wenn Josef Rankl, Leiter des Fundbüros am Flughafen München und Auktionator Josef Mittermeier Skurriles und Nützliches versteigern. …mehr
Waseerwirtschaftamt fällt bruchgefährdete Bäume am Würmkanal

Wasserwirtschaftsamt fällt bruchgefährdete Bäume

Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, muss das Wasserwirtschaftsamt München ab Montag, den 11. Februar 2019 Bäume am Würmkanal zwischen Karlsfeld und Oberschleißheim fällen. Die Bäume sind stark bruchgefährdet und nicht mehr standsicher. …mehr
Deutsche Bahn DB

Bahn schneidet Bäume in Karlsfeld zurück

Vorübergehende Wegsperrungen entlang des Moosgrabens zwischen Karlsfelder See und Schwarzhölzl - Baumkontrolleure identifizieren kranke oder vom Biber geschädigte Bäume. …mehr
Triathlon in Karlsfeld

Triathlon in Karlsfeld

Der Karlsfelder Triathlon geht in sein 31. Jahr und findet am Sonntag, den 14. Juli 2019 statt. Ab Freitag, den 22. März 2019 – 18 Uhr können sich die Athleten im Internet auf der Seite www.karlsfelder-triathlon.org zum Wettkampf anmelden. Zur Auswahl stehen zwei Distanzen: die Olympische Distanz üb …mehr
Neues vhs-Angebot

Neues vhs-Angebot

Das Angebot der Volkshochschule Karlsfeld für das Frühjahrs-/Sommersemester 2019 ist unter http://www.vhs-karlsfeld.de abruf- und buchbar. Die gedruckten Programmhefte mit dem kompletten Landkreisangebot sind am 24. Januar 2019 erschienen und werden ab dann an folgende Abholstellen verteilt. …mehr
Ein großes Herz  AWO spendete für Bedürftige

Ein großes Herz: AWO spendete für Bedürftige

(KA) Eine gute Tat zum Jahresbeginn: Helmut Schuh, Vorstand der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Karlsfeld e.V. (AWO), überreichte im Januar im Rathaus Karlsfeld einen Scheck über 500 Euro an die Rathaus-Mitarbeiter Evelyn Alteneder und Alfred Giesinger. …mehr
Mikrozensus 2019 im Januar gestartet - Interviewer bitten um Auskunft

Mikrozensus 2019 im Januar gestartet - Interviewer bitten um Auskunft

Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. …mehr
Schneeschaufeln

Sicherung der Gehbahnen im Winter

In der Verordnung der Gemeinde Karlsfeld über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter ist geregelt, dass zur Verhütung von Gefahren für Leben, Gesundheit, Eigentum oder Besitz die Anlieger der öffentlichen Straßen die Gehbahnen auf eigene Kost …mehr
Malen mit der Kamera: Ausstellung im Kunstkreis Karlsfeld vom 08.-17. März 2019

Malen mit der Kamera: Ausstellung im Kunstkreis Karlsfeld vom 08.-17. März 2019

Der Künstler Wolfgang Bauer aus Landsberg am Lech präsentiert Bilder, die einen sehr eigenen, außergewöhnlichen Reiz ausüben. Sind es Gemälde oder sind es Fotografien fragt sich der Besucher beim Betrachten der Bilder. Diese verschwommenen, unscharfen Bilder lenken die Aufmerksamkeit, den Fokus auf das Wesentliche und abstrahieren das Wichtige vom Unwichtigen. …mehr
Neue Sonderausstellung im Heimatmuseum:„Alles wächst, Bauboom im Karlsfeld der 50er Jahre“

Neue Sonderausstellung im Heimatmuseum:„Alles wächst, Bauboom im Karlsfeld der 50er Jahre“

Viele Details des damaligen Wachstums von Karlsfeld mit Bildern und Dokumentationen sind in der neuen Sonderausstellung „Alles wächst – Bauboom im Karlsfeld der 50er Jahre“ zu sehen. Die Ausstellung wurde am 20.1. im Heimatmuseum eröffnet und wird dort bis 21.4. immer am 1. und. 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr gezeigt. …mehr

Neue Ausgleichsfläche im Krenmoos

Ab der zweiten Januarwoche rücken im Krenmoos , 400 m südöstlich der Kläranlage Karlsfeld, die Bagger an. Es wird aber nicht etwa die Siedlung an der Schwarzhölzstraße in die freie Landschaft erweitert, sondern eine naturnahe Ausgleichsfläche der Stadt Dachau hergestellt. …mehr
Neuer Parkplatz bei der Grundschule Karlsfeld an der Krenmoosstraße wird morgens für den „Schülerbringverkehr“ gesperrt

Neuer Parkplatz bei der Grundschule Karlsfeld an der Krenmoosstraße wird morgens für den „Schülerbringverkehr“ gesperrt

Nach den Weihnachtsferien 2018/19 wird der neu gebaute Parkplatz bei der Grundschule an der Krenmoosstraße morgens zwischen 7.30 Uhr und 8.15 Uhr nicht mehr für den „Schülerbringverkehr“ durch Eltern mit dem Pkw zur Verfügung stehen. …mehr
Es wird geheiratet! - Samstagstrauungen 2019

Es wird geheiratet! - Samstagstrauungen 2019

Eine Hochzeit ist ein besonders schöner Brauch und egal aus welchem Grund geheiratet wird, ein Anlass zum Feiern. Heiraten wird in den letzten Jahren auch immer beliebter. Und so bietet das Standesamt Karlsfeld auch 2019 den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, an einem Samstag „ja“ zueinander zu sagen. Unsere Samstagstermine werden von den Bürgerinnen und Bürgern bereits seit 2012 sehr gerne wahrgenommen. …mehr
Mitspieler für das Karlsfelder Sinfonieorchester gesucht!

Mitspieler für das Karlsfelder Sinfonieorchester gesucht!

Sie spielen ein Orchesterinstrument und wollten schon lange mal (wieder) gemeinsam mit anderen musizieren? Dann sind Sie bei uns richtig! …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Die Musikschule Karlsfeld hat seit diesem Schuljahr folgende neue Angebote: Der Unterricht für die musikalische Früherziehung findet jetzt freitags statt: Gruppe 1, von 15.30-16.15 Uhr und Gruppe 2, von 16.15-17 Uhr, eventuell kann noch eine dritte Gruppe eingerichtet werden. Ebenfalls neu in diesem Schuljahr ist der Unterricht in den Fächern Saxophon und Klarinette. Der Unterricht hierfür ist donnerstags. Weiterhin gilt das Unterrichtsangebot in den Fächern, Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Blockflöte und Querflöte. Eine Erweiterung des Angebots für Blechblasinstrumente und Schlagzeug ist geplant. …mehr

Veränderte Parkplatzsituation an der Grundschule Krenmoosstraße

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Neubaus der Grundschule, der alte Parkplatz an der Mittelschule wegen Baumaßnahmen ab dem 17.09.2018 nicht mehr nutzbar ist, dafür aber der neue Parkplatz direkt vor der Grundschule an der Krenmoosstraße ab dem 17.09.2018 genutzt werden kann. Zudem wird der alte Fahrradabstellbereich an der Mittelschule in naher Zukunft entfernt. Als Ersatz wurden auf der gegenüberliegenden Seite neue Fahrradständer in reichlicher Anzahl errichtet. …mehr

Dringend Schulweghelfer gesucht!

Die Gemeinde Karlsfeld sucht dringend Schulweghelfer. Das aktuelle Plakat zur Gewinnung von Schulweghelfern finden Sie untenstehend zum Download. …mehr
Zunehmender Klau von Grabschmuck: Gemeinde appelliert an den Anstand der Friedhofsgäste

Zunehmender Klau von Grabschmuck: Gemeinde appelliert an den Anstand der Friedhofsgäste

(KA) Der Karlsfelder Friedhof ist nicht nur ein Ort der Trauer, sondern mitunter auch ein Platz für dreiste Diebe. Vermehrt wird hier Grabschmuck von Blumen bis hin zu teuer bepflanzten Schalen geklaut. Bei der Friedhofsverwaltung häufen sich aus diesem Grund die Anrufe und Beschwerden. …mehr
Start der Musiktheaterabonnement-Saison 2018/2019 : Fünf hochkarätige Kulturveranstaltungen zum unschlagbaren Preis

Fünf hochkarätige Kulturveranstaltungen zum unschlagbaren Preis

(KA) Ab dem 26. Oktober heißt es wieder „Kultur pur!“, denn dann beginnt die Musiktheatersaison 2018/2019 im Bürgerhaus Karlsfeld. Von Operetten, Gospelgesang bis zu kubanischen Rhythmen oder Kult-Musical – hier kommt jeder auf seine Kosten. …mehr
Baustellenzeichen

Vorzeitiger Baubeginn für Millionen-Projekt in Karlsfeld möglich: Grünes Licht für Neubau der Grundschule Krenmoosstraße mit Sportanlagen

Die Regierung von Oberbayern gibt der Gemeinde Karlsfeld, Landkreis Dachau, grünes Licht für den vorzeitigen Baubeginn zum Neubau der Grundschule Krenmossstraße mit Sportanlagen. Der Neubau wird das bisherige Schulgebäude ersetzen. Die Gemeinde Karlsfeld kann jetzt mit der Maßnahme beginnen, ohne Fördermittel zu verlieren. …mehr

Neue Ausgabe „Kleiner Wegweiser bei Demenzerkrankungen“ für den Landkreis Dachau

Die Informationsbroschüre mit wichtigen Adressen, Tipps und nützlichen Informationen ist jetzt in der 3. Auflage aktualisiert und in neuem Layout erschienen. Sie listet alle themenrelevanten Pflegedienste und Heime im Landkreis Dachau auf und ist für jeden, der mit den Themen Demenz oder Pflege konfrontiert ist, interessant. …mehr
Karlsfeld geht mit gutem Beispiel voran: Als erste Kommune im Landkreis Dachau unterstützt Karlsfeld das Projekt „Malteser Mahlzeiten-Patenschaften“

Karlsfeld geht mit gutem Beispiel voran: Als erste Kommune im Landkreis Dachau unterstützt Karlsfeld das Projekt „Malteser Mahlzeiten-Patenschaften“

(KA) Freudig nahm Bürgermeister Stefan Kolbe einen Gutschein der Malteser Hilfsdienst gGmbH entgegen, den Thomas Rapp, Leiter Soziale Dienste, Mitte Januar persönlich im Karlsfelder Rathaus übergab. Mit diesem Gutschein erhalten Bedürftige ein Jahr lang täglich kostenlose warme Mahlzeiten, die von den Maltesern mit einem Lächeln nach Hause geliefert werden. …mehr
Wo bleibt mein Geld? - EVS-Teilnahme gibt Antwort

Wo bleibt mein Geld? - EVS-Teilnahme gibt Antwort

Wo bleibt mein Geld? - EVS-Teilnahme gibt Antwort. Informationen zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe finden Sie untenstehend zum Download. …mehr
Neue Busverbindungen für Karlsfeld - Erste positive Ergebnisse zum Karlsfelder Verkehrsentwicklungsplan im ÖPNV

Neue Busverbindungen für Karlsfeld - Erste positive Ergebnisse zum Karlsfelder Verkehrsentwicklungsplan im ÖPNV

Wir haben Wort gehalten: Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 ist es soweit. Der MVV setzt für Karlsfeld von den Bürgern schon lange dringend erwartete, weitgehende Ausweitungen und Änderungen im Angebot des Öffentlichen-Personen-Nahverkehrs (ÖPNV) um. …mehr

Neue Nachtbuslinie

Die Gemeinde Karlsfeld erhält zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 eine Nachtbuslinie 71: Freitag und Samstag-Nacht von 01.30 Uhr -05.30 Uhr im Halbstundentakt. Der Bus fährt vom Westfriedhof über das OEZ, Fasanerie, Ludwigsfeld nach Karlsfeld Zentrum. …mehr
Postkartenset

Neues Postkarten-Set mit Motiven aus der Gemeinde Karlsfeld.

Das neue Postkartenset mit vier verschiedenen Motiven aus Karlsfeld ist zum Preis von 3 € je Set ab sofort erhältlich. Mit dem Erwerb eines Sets unterstützen Sie die Karlsfelder Bürgerstiftung mit 1 €. …mehr

Jugendarbeit Karlsfeld: Mittwochs Sprechstunde an der Mittelschule Karlsfeld

Die Sozialpädagoginnen des Jugendhauses stehen wöchentlich an der Mittelschule Karlsfeld zur offenen Sprechstunde für Schüler_Innen und Eltern zur Verfügung. …mehr

Breitbanderschließung Karlsfeld

Die Gemeinde Karlsfeld führt eine Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. …mehr
Krisendienst Psychiatrie: Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

Krisendienst Psychiatrie: Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

0180 / 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr: In seelischen Krisen und psychiatrischen Notlagen können sich die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde an den Krisendienst Psychiatrie wenden. …mehr

Das Bayerische E-Government-Gesetz

Das Bayerische E-Government-Gesetz zum Download. …mehr

Wöchentliches Montagskochen im Jugendhaus Karlsfeld

Das Team der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld kocht jeden Montag gemeinsam mit Jugendlichen. …mehr
MiFaZ – das Pendlerportal für den Landkreis Dachau

MiFaZ – das Pendlerportal für den Landkreis Dachau

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in fast jedem Wagen sitzt nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein. …mehr
Warnung

Warnung vor Abzocke mit Gewerberegister

Unbeantwortet in den Papierkorb werfen sollten alle Bürger Post des Absenders "Karlsfeld.Gewerbe-Meldung.de". So lautet die Empfehlung des Landratsamtes Dachau. …mehr

Das Bürgerservice-Portal hat einiges zu bieten (Beschreibung)

Das Bürgerservice-Portal bietet Ihnen die Möglichkeit, Anträge an die Verwaltung von zu Hause aus online zu stellen und zur Bearbeitung an die jeweiligen Sachbearbeiter weiterzuleiten.Welche Dienste genau angeboten werden, sehen Sie hier.   24 Stunden online – www.karlsfeld.de • Meldebestätigung• Üb …mehr

Wertvolle Tipps für mehr Sicherheit im Wohngebiet

Liebe Karlsfelderinnen und Karlsfelder, im Anhang finden Sie zum Download wertvolle Tipps für mehr Sicherheit im Wohngebiet. …mehr