Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau  |  E-Mail: info@karlsfeld.de  |  Online: http://www.karlsfeld.de

Start der ABO-Saison 2018/2019: Flott, heiter und humorvoll! - Operette „Im weißen Rössl“ im Bürgerhaus

Flott, heiter und humorvoll! Operette „Im weißen Rössl“ im Bürgerhaus

(KA) Das Freie Landestheater Bayern präsentiert zum Start der Karlsfelder Musiktheaterabonnementsaison 2018/2019 am 26. Oktober, 19:30 Uhr eine große Inszenierung der Operette „Im weißen Rössl“ im Bürgerhaus Karlsfeld.

 

Als Ralph Benatzky 1930 in Berlin seine Operette „Im weißen Rössl“ vorstellte, hatte er alle Zutaten zu einer flotten, die Jahrzehnte überdauernden Erfolgsproduktion vereinigt: herrlich skurrile Bühnenfiguren, Texte voller Komik und jede Menge bekannter Melodien: „Es muss was Wunderbares sein“, „Im Salzkammergut, da kamma gut lustig sein“, „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist?“, „Die ganze Welt ist himmelblau“ oder „Zuaschau’n kann i ned!“

 

Das Freie Landestheater Bayern singt, spielt und tanzt wieder in Großbesetzung mit Chor, Orchester und Solistenensemble. Die Musik kommt von Ralf Benatzky.

 

Restkarten für die Vorstellung am 26. Oktober sind im Vorverkauf ab dem 15. Oktober 2018 in der Gemeindekasse oder an der Abendkasse am Tag der Vorstellung erhältlich.

 

Foto: FLTB

 

drucken nach oben