Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau  |  E-Mail: info@karlsfeld.de  |  Online: http://www.karlsfeld.de

Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger Monat Februar 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Seite: 2 / 2
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Die Geschichte vom kleinen Schwein, das nicht Nein sagen konnte" von Sabine Ludwig.

 

Ein Schweinchen möchte baden gehen, doch immer wieder kommt ihm jemand in die Quere: Ob Hund, Katze oder Krokodil, ein jeder will etwas von seinen Sachen haben, und der Dachs isst ihm schließlich seine letzten Kekse weg. Als das Schwein den Bären aus dem Sumpfloch retten will, plumpst es selbst hinein, und die Geschichte endet in einer herrlichen Schlammschlacht.

 

Die Geschichte ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

 

Termin:   04.04.2019 15:00 Uhr
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



Beschreibung:  

Im Rahmen des Musiktheaterabonnements präsentiert die Konzertdirektion Landgraf "A Tribute to the Blues Brothers".

 

Ihr Markenzeichen: schwarzer Anzug, schwarzer Hut, schwarze Sonnenbrille. Ihre Mission: die Rettung eines katholischen Waisenhauses mit Hilfe des Blues. Das sind die Brüder Jake und Elwood – kurz: die Blues Brothers! Sozusagen in göttlicher Mission trommeln sie ihre alte Band zusammen, liefern sich spektakuläre Verfolgungsjagden mit Gesetzeshütern, begehren gegen die Wohlstandgesellschaft auf und kennen nur ein Ziel: das ultimative Blues-Konzert. Dabei wird in diesem „Tribute“ die Geschichte der legendären Blues Brothers nicht einfach nacherzählt; die Zuschauer erfahren vor allem etwas über das wild bewegte Leben der beiden Komiker John Belushi und Dan Aykroyd, die als Männer hinter den Sonnenbrillen die Blues Brothers erst ins Leben gerufen haben. Was 1976 als lustiger Sketch für die beliebte NBC-Comedy-Show „Saturday Night Live“ begann, entwickelte bald ein Eigenleben und wurde schließlich Kult. Der Rest ist Geschichte – und eine großartige noch dazu!

 

Restkarten für den 05. April sind im Vorverkauf ab dem 25. März 2019 in der Gemeindekasse oder an der Abendkasse am Tag der Vorstellung erhältlich.

Termin:   05.04.2019 19:30 Uhr
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



Beschreibung:  

Im Rahmen der Wanderausstellung "Die 50er Jahre - Wirtschaftswunder und Verdrängung".

Termin:   07.04.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



Termin:   07.04.2019 19:00 Uhr
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



Beschreibung:  

Der Karlsfelder Seniorenbeirat, die „Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation“ und die Gemeinde Karlsfeld laden Karlsfelder Senioren am Dienstag, den 09. April 2019, um 14 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) recht herzlich zu einem Nachmittag mit klassischer Musik, Kaffee und Kuchen in den Festsaal des Bürgerhauses ein. Der Eintritt ist frei.

 

Karten erhalten vorzugsweise Karlsfelder Senioren wie immer kostenlos vom Seniorenbeirat nur am Montag, 01.April 2019, von 15 – 18 Uhr im Bürgertreff Rathaustr. 65. Bitte Personalausweis nicht vergessen. Pro Person werden max. 4 Karten ausgegeben. Restkarten, soweit noch vorhanden, werden am Veranstaltungstag ab 13 Uhr im Foyer des Bürgerhauses ausgegeben.

 

Musik am Nachmittag für Karlsfelder Senioren setzt die Vorstellung „Europa Galante“ vom letzten Jahr fort. Der Programmname bleibt, jedoch ist der der Inhalt natürlich komplett frisch, so dass wieder neue Arien und Instrumentalstücke auf die Bühne kommen und das Publikum mitreißen werden. Erleben Sie unter dem Motto „Europa Galante“ hochvirtuose Instrumentalmusik und mitreißenden Gesang mit Werken von Niccolò Paganini, Giacomo Puccini, Ludwig van Beethoven und vielen anderen. Darüber hinaus bietet Johannes Erkes gewohnt kenntnisreich und charmant Interessantes zu Werken und Komponisten. Im besten Sinne also Klassik für Jedermann!

 

Weitere Informationen im Karlsfelder Journal und der örtlichen Presse sowie im Internet unter: www.karlsfeld.de (Bildung & Soziales – Seniorenbeirat).

 

Termin:   09.04.2019 14:00 Uhr
Kategorie:   Senioren
Ort:   Bürgerhaus



Beschreibung:  

Inge Straub liest "Alles Gute zum Geburtstag, Paulchen" von David Melling.

 

Paulchen freut sich auf seine Geburtstagsfeier. Doch leider kommen seine

nervigen Cousins zu Besuch und bringen alles durcheinander. Und dann stürzt Paulchen auch noch und verletzt sich am Bein. Aber mit Hilfe seiner Freunde

und jeder Menge Mullbinden wird es noch ein schönes Fest für Paulchen.

 

Die Geschichte ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

 

Termin:   11.04.2019 15:00 Uhr
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



Beschreibung:  

„WasserWerke“ heißt das diesjährige Programm des Vivaldi Orchesters Karlsfeld. Am Samstag, den 13. April, um 19:30 Uhr lädt das renommierte Zupforchester unter der Leitung von Monika Fuchs-Warmhold zum Jahreskonzert ins Bürgerhaus Karlsfeld ein. Entdecken Sie auf einer spritzigen Reise durch die Epochen der Musikgeschichte das Wasser in der Musik und erleben Sie, dass Wasser Musik ist.

Schippern Sie zu den Klängen von Händels Wassermusik auf der Themse, erleben Sie die stürmische See in Vivaldis „Tempesta die Mare“, begleiten Sie das Vivaldi Orchester auf den Irrfahrten des Odysseus und werden Sie Teil des Festes, wenn bei Dionysos Wasser zu Wein wird. Erleben Sie Tränen der Freude und der Traurigkeit mit Werken von John Dowland und Johann Strauss.

Die Auswahl der Stücke von Renaissance-, Barock- bis hin zu zeitgenössischer Musik, zeigen die große Bandbreite des Orchesters, ebenso wie die Solisten (Mandoline, Gesang) aus eigenen Reihen. Kurzweilig endet das Konzert schließlich mit (Wasser)Werken aus Filmmusik, Rock und Pop. Und können 40 Gitarren, Mandolinen, Mandolen und Kontrabässe wirklich „Smoke on the water“ spielen? Lassen Sie sich überraschen!

Eröffnet wird das Konzert vom talentierten Nachwuchs der Vivaldis. Ein paar Vivaldi Mäuse dürfen dieses Jahr erstmals mit den jugendlichen Tigern auf der großen Bühne dabei sein.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19.00 Uhr. Karten gibt es ab dem 6. März für 15 Euro (10 Euro ermäßigt) im Reisebüro Bunk, Allacher Straße 6 und im Blätterwerk, Rathausstraße 75. Im Vorverkauf ist es möglich, sich bereits gute Plätze zu reservieren.

Das Programm „WasserWerke“ wird außerdem zu hören sein am 17. März in der Bruder-Konrad-Kirche in Gernlinden oder am 28. Juli in einer Matinée auf Schloss Amerang.

 

Termin:   13.04.2019 19:30 Uhr
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



Beschreibung:  

Im Rahmen der Wanderausstellung "Die 50er Jahre - Wirtschaftswunder und Verdrängung".

Termin:   21.04.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



Beschreibung:  

Im Rahmen des Musiktheaterabonnements präsentiert das Freie Landestheater die Operette "Der Vetter aus Dingsda".

 

Die Operette in drei Aufzügen von Eduard Künneke ist eine Musik-Komödie, die „an die besten Stücke Offenbachs, Sullivans, Lecocqs und Suppés heranreicht“ (Volker Klotz). Latente Exotik, skurrile Komik und kritischer Witz, aber auch romantische Mond- und Märchensucht werden in brillanten Dialogen verdichtet. Das Freie Landestheater Bayern bietet eine spritzige, humorvolle Inszenierung in phantasievollen, farbenfrohen Kostümen und einem opulenten Bühnenbild. Freuen Sie sich auf einen hochvergnüglichen Abend mit dem spielfreudigen Solistenensemble des Freien Landestheaters Bayern, auf ein gut aufgelegtes sinfonisches Tanz-Orchester mit 25 Musikern unter der Leitung von Rudolf Maier-Kleeblatt und bekannte Ohrwürmer wie „Ich bin nur ein armer Wandergesell“ oder „Strahlender Mond, der am Himmelszelt thront“.

 

Restkarten für den 10. Mai sind im Vorverkauf ab dem 29. April 2019 in der Gemeindekasse oder an der Abendkasse am Tag der Vorstellung erhältlich.

Termin:   10.05.2019 19:30 Uhr
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Bürgerhaus


Seite: 2 / 2

drucken nach oben