Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger MonatAugust 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


29.08. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee" von Marcus Pfister.

 

Der Regenbogenfisch und der kleine Blaue haben sich von ihrem Schwarm entfernt und sind zur Unterwasserklippe geschwommen. Neugierig blickt der Regenbogenfisch in die schwarze Tiefe, und als eine Strömung seine letzte Glitzerschuppe abreißt und in die Tiefe treibt, schwimmt der Regenbogenfisch neugierig hinterher.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



01.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



05.09. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Ein Loch gegen den Regen?" von Daniel Fehr.

 

Um vor dem Regen gewappnet zu sein, gräbt sich der Hase ein Loch. Der Bär ist der Meinung, dass der Hase doch nur eine Höhle als Unterschlupf bräuchte. Die anderen Tiere wiederum raten dem Hasen davon ab und äußern ihre Sichtweise. Doch der Hase lässt sich nicht beirren ...

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



07.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Förderung des Wohlfahrtswesen
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



08.09. 2019
Beschreibung:  

Zahlreiche Kunsthandwerker, Künstler und Händler präsentieren eine große Auswahl verschiedenster Miniaturen für das Puppenhaus-Hobby,

Eintritt: 6 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Bürgerhaus



10.09. 2019
Beschreibung:  

Infos bei Rosi Rubröder unter Tel.: 08131/92487.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



12.09. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Tilda Apfelkern - Überraschungsbesuch im Mäusehaus" von Andreas H. Schmachtl.

 

Die Kirchenmaus Tilda Apfelkern freut sich auf das Mäuse-Familientreffen an der Küste. Doch während ihrer Reisevorbereitungen klingelt es an ihrer Tür und davor steht jede Menge Besuch!

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



13.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



14.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



15.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



15.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



17.09. 2019
Beschreibung:  

Mit Kneipp-Fußbad, max. 30 Personen, Führung Eva Klimt.

Infos bei Rosi Rubröder unter Tel.: 08131/92487.

Termin:  
Kategorie:   Wanderungen
Ort:   Treffpunkt: 14:30 Uhr Haupteingang Schlossgarten



19.09. 2019
Beschreibung:  

Der nächste Bausprechtag des Landratsamtes Dachau findet im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld am Donnerstag, den 19. September 2019 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Zimmer 210 statt.
Um Anmeldung wird gebeten, Herr Endres Tel. 08131/ 99 159

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Rathaus der Gemeinde, Zimmer 210



19.09. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Der Elefantenpups - Rettet den Zoo!" von Heidi Leenen.

 

Direktor Fröhlich ist fassungslos: sein Zoo soll einer Autobahn weichen. Der Direktor und seine Tiere schließen sich zusammen und starten unter dem Motto "Elefantenpups statt Abgasmief" eine Rettungsaktion.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



21.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



22.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



22.09. 2019
Beschreibung:  

Schirmherr: Bürgermeister Stefan Kolbe,

der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

 

Programm:

 

ab 14 Uhr -  Aula 

Ausstellung zur Historie des Musikstudios

 

14:30 - 16:00  Aula

Kaffee und Kuchen, 

Glücksrad mit Preisen 

Pinnwand Instrumentenflohmarkt Suche/ Biete 

 

14:30 - 15:00  Musikzimmer Grundschule 

eine Geschichte mit Musik zum Mitmachen 

für Kinder ab 4 Jahren 

 

14:30 - 16:00 Werkraum Grundschule 

Instrumente basteln mit Daniela

für Kinder ab 6 Jahren 

 

14:30  - 16:00  Räume der Grundschule in der Mittelschule , jeweils ca. 20 Minuten

offener Unterricht mit Sabine , Monika und Colin  -  Ausprobieren der Instrumente 

 

17:00 - 18:00 Aula 

Konzert der Schüler, Lehrer und Freunde des Musikstudios 

mit Musik aus Klassik, Rock und Pop 

 

14:00 - 19:00 

Rabattaktion für Neu -Anmeldungen ( 20 % für Oktober, November und Dezember ) 

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Mittelschule Karlsfeld



24.09. 2019
Beschreibung:  

Referentin: Maria Mayer.

Infos bei Rosi Rubröder unter Tel.: 08131/92487.

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Pfarrheim St. Josef



25.09. 2019
Beschreibung:  

Am Mittwoch, 25. September veranstaltet der Seniorenbeirat Karlsfeld eine Museumsführung im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Treffpunkt ist um 9 Uhr am S-Bahnhof Karlsfeld.

 

Erzählt und gezeigt wird: Wie der Freistaat Bayern wurde, was er heute ist und was ihn so besonders macht. Legendäre und unbekannte Geschichten werden auf knapp 30 Bühnen inszeniert: warum sich die bayerischen Könige nicht krönen ließen, wie Ludwig II. zum Mythos wurde, wie sich Bayern auf der Weltausstellung 1893 in Chicago präsentierte oder weshalb der Widerstand gegen die WAA in Wackersdorf besonders bayerisch war.

Kurzum: eine Reise durch die bayerische Landesgeschichte von 1800 bis heute.

 

Der Beginn der Fürhrung, die 75 Minuten dauert, ist um 12 Uhr.

Anschließend bleibt genug Zeit für einen Bummel. Die Rückfahrt ist um circa 17 Uhr

Fahrt, Eintritt und Führung kosten bei 25 Pers. 20 Euro.

 

Anmeldung spätestens bis zum 9.September. Information erhalten Sie bei Günter Krebs, Tel:08131-92456.

 

Termin:  
Kategorie:   Ausflüge
Ort:   Treffpunkt 9 Uhr S-Bahnhof Karlsfeld



26.09. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Der kleine Waschbär Waschmichnicht" von Britta Sabbag.

 

Der kleine Waschbär möchte sich nicht waschen. Darum sucht er sich jeden Tag ein neues Versteck.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



drucken nach oben