Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau  |  E-Mail: info@karlsfeld.de  |  Online: http://www.karlsfeld.de

Wöchentliches Montagskochen im Jugendhaus Karlsfeld

Das Team der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld kocht jeden Montag gemeinsam mit Jugendlichen. Die Jugendlichen dürfen den gesamten Kochprozess mitbestimmen, so wird mit den Jugendlichen vorerst abgeklärt, was gekocht werden soll, danach folgt der gemeinsame Einkauf der fehlenden Zutaten, um dann anschließend die Zutaten zu verarbeiten, gemeinsam zu kochen und natürlich zu essen. Zu den zentralen Themen unseres Lebens zählt das Essen. In unserer hektischen Welt fehlt oft die Zeit für ein geselliges Beisammensitzen, schnell wird zu Fertigprodukten gegriffen, weil oft schlichtweg die Zeit für die Zubereitung von Gerichten fehlt. Viele verlernen dabei den Geschmack von Produkten, da Geschmacksverstärker wie Glutamat längst ihren Siegeszug in deutschen Küchen angetreten haben. Bei dieser wöchentlichen Aktion lernen die Jugendlichen neben dem richtigen Umgang mit Lebensmitteln, den zu beachtenden Hygienevorschriften auch natürliche Produkte zu schätzen und sich gesund zu ernähren. Die Jugendarbeit bringt ihnen die Grundbegriffe des Kochens nahe und möchten ihre Lust sowie ihr Interesse am selber kochen mit frischen Zutaten wecken. Die wöchentliche Aktion für Jugendliche ist kostenlos, jede/r, der/die Lust hat, darf mitkochen und anschließend natürlich mitessen.

 

Für weitere Fragen oder Informationen zu aktuellen Aktionen ist das Jugendhausteam "RockCity" unter der Telefonnummer: 08131 / 39 08 06, unter Jugendarbeit@Karlsfeld.de oder auf der offiziellen „Gemeindliche Jugendarbeit Karlsfeld“ Face-book Seite unter: www.facebook.com/Gemeindliche-Jugendarbeit-Karlsfeld-1481083918845962/ zu erreichen.

 

 

drucken nach oben