Veranstaltungskalender der Gemeinde

Hier können Sie gezielt suchen:


24.02. 2024
Beschreibung:  

"Lernen der Tänze"

 

Von Samstag, 24. Februar 2024 bis Samstag, 23. März 2024, jeweils von 13 bis 14:30 Uhr.

 

Abnahme im Lebensgefühl: Samstag, 15.06.2024, ab 13 Uhr

 

Kurstage: 3

Plätze: 20

Betrag: 49,50 Euro

Anmeldeschluss: Donnerstag, 22.02.2024

 

Kursleiterin: Elke Sonnenberg 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebensgefuehl-studio.de; E-Mail: info@lebesgefuehl-studio.de.

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Lebensgefühl - Das Bewegungsstudio, Ohmstr. 7, 85757 Karlsfeld



24.02. 2024
Beschreibung:  

"Lernen der Tänze"

 

Von Samstag, 24. Februar 2024 bis Samstag, 23. März 2024, jeweils von 14:35 bis 16:05 Uhr.

 

Abnahme im Lebensgefühl: Samstag, 15.06.2024, ab 13 Uhr

 

Kurstage: 3

Plätze: 20

Betrag: 49,50 Euro

Anmeldeschluss: Donnerstag, 22.02.2024

 

Kursleiterin: Elke Sonnenberg 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebensgefuehl-studio.de; E-Mail: info@lebesgefuehl-studio.de.

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Lebensgefühl - Das Bewegungsstudio, Ohmstr. 7, 85757 Karlsfeld



27.02. 2024
Termin:  
Kategorie:   Jahreshauptversammlung
Ort:   Sportgaststätte des TSV Eintracht Karlsfeld



28.02. 2024
Beschreibung:  

Die Beratungen des Mietervereins finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat nur nach vorheriger Anmeldung statt.

 

Tel.: 08131/83844 oder mieterverein-dachau@t-online.de. 

 

Termin:  
Kategorie:   Mieterberatung
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



29.02. 2024
Beschreibung:  

Thema: Malteser Hilfsdienste: "Angebote und Leistungen für Parkinson-Patienten". 

 

Um Anmeldungen bis zum 28.02.2024 unter der Telefonnummer: 08131/50185 oder per E-Mail: walter-karlsfeld@t-online.de wird gebeten. 

Termin:  
Kategorie:   Selbsthilfegruppen
Ort:   Bürgertreff



29.02. 2024
Beschreibung:  

Inge Straub liest aus dem Bilderbuch "Unsere Grube" von Emma Adbage.

 

Neben der Schule ist eine große Grube. Hier haben alle Kinder Spaß. Doch die Erwachsenen sehen das nicht gern ...

 

Teilnahme für Kinder von 4 - 7 Jahren!

 

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



02.03. 2024
Beschreibung:  

Der Kunstkreis Karlsfeld zeigt im Februar 2024 eine Ausstellung von Renata Mathäser. Seit 30 Jahren beschäftigt sie sich mit der Malerei. So konnte sie einen Stil entwickeln, der naiv wirkt, doch bei näherer Betrachtung, Begriffe und Zustände erzählt.

 

Doppelbödig sind die Themen, die aus allen Bereichen wie der Natur und der Politik sein können. Auch Geschichten oder Sprichwörter werden verarbeitet. Es beschäftigen sie eben absurde Zusammenstöße im Alltag, wobei Bildwitz und Phantasie eine Verbindung eingehen sollen. Ihre Bilder sind stets farbenfroh, wenn auch die Aussage nachdenklich macht. So sind sie für manchen Betrachter ein Rätsel.

Die Ausstellung wird eröffnet mit der Vernissage am 23. Februar 2024 ab 19 Uhr.

Die Öffnungszeiten an den Wochenenden:

24.und 25. Februar sowie 02. und 03. März, jeweils von 14-18 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt, Drosselanger 7, 85757 Karlsfeld



02.03. 2024
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgertreff Karlsfeld



03.03. 2024
Beschreibung:  

Der Kunstkreis Karlsfeld zeigt im Februar 2024 eine Ausstellung von Renata Mathäser. Seit 30 Jahren beschäftigt sie sich mit der Malerei. So konnte sie einen Stil entwickeln, der naiv wirkt, doch bei näherer Betrachtung, Begriffe und Zustände erzählt.

 

Doppelbödig sind die Themen, die aus allen Bereichen wie der Natur und der Politik sein können. Auch Geschichten oder Sprichwörter werden verarbeitet. Es beschäftigen sie eben absurde Zusammenstöße im Alltag, wobei Bildwitz und Phantasie eine Verbindung eingehen sollen. Ihre Bilder sind stets farbenfroh, wenn auch die Aussage nachdenklich macht. So sind sie für manchen Betrachter ein Rätsel.

Die Ausstellung wird eröffnet mit der Vernissage am 23. Februar 2024 ab 19 Uhr.

Die Öffnungszeiten an den Wochenenden:

24.und 25. Februar sowie 02. und 03. März, jeweils von 14-18 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt, Drosselanger 7, 85757 Karlsfeld



03.03. 2024
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



03.03. 2024
Beschreibung:  

Kontakt: m.gaoui@t-online.de.

 

Der traditionelle Hallen-Nachtflohmarkt im Karlsfelder Bürgerhaus findet seit 11 Jahren dreimal im Jahr statt. Die Termine

für das Jahr 2023 - 2024 sind wie folgt:

 

15.10.2023

 

21.01.2024

03.03.2024

20.10.2024

 

Die Verkaufszeiten sind von 16:00 bis ca. 22:00 Uhr. Das Karlsfelder Bürgerhaus, gelegen in der Allacherstraße 1, 85757

Karlsfeld, ist nicht nur schön beleuchtet, sondern auch beheizt und ebenerdig zugänglich.

 

Unser Hallen-Nachtflohmarkt begeistert mit etwa 80 Ausstellern und einem vielfältigen Angebot an Artikeln. Die Besucher

können hier Antiquitäten, Raritäten, Briefmarken, Münzen, Bücher, Haushaltsgeräte, Laptops, Kinderspielzeug,

Kinderkleidung, Markenkleidung, Jacken, Mäntel, Geschirr, Porzellan und Schmuck zu äußerst günstigen Preisen

erwerben. Auch Liebhaber von seltenen Fundstücken kommen hier auf ihre Kosten. Unsere freundlichen Verkäufer

kümmern sich liebevoll um ihre Angebote.

 

Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Hunden in das Veranstaltungshaus leider nicht gestattet ist.

Für einen angenehmen Besuch unseres Hallen-Nachtflohmarktes empfehlen wir den Besuchern folgende Zeiten zu

berücksichtigen: Zwischen 16:00 und ca. 18:30 Uhr kann es zu einem Besucheransturm kommen, der als stressig

empfunden werden kann. Um den Hallen-Nachtflohmarkt entspannt zu erleben, empfehlen wir Ihnen den Zeitraum

zwischen 19:00 und ca. 22:00 Uhr zu wählen - dies sind ideale Zeiten für einen entspannten Besuch.

 

Unser Hallen-Nachtflohmarkt erfreut sich sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern großer Beliebtheit, da

er ein wetterunabhängiges Vergnügen bietet. Der Einlass für die Besucher erfolgt ab 16:00 Uhr, während Aussteller ihre

Stände bereits ab 12:00 Uhr aufbauen können.

 

Zur Teilnahme heißen wir jeden herzlich willkommen, ob Hausfrau, Sammler oder Antiquitätenverkäufer - jeder daran

teilnehmen. Der Verkauf erfolgt von Privatperson zu Privatperson, und der Markt ist stets sehr gut besucht.

Um Ihren Standplatz zu sichern, bitten wir um eine rechtzeitige, schriftliche Reservierung, da die Platzkapazitäten

begrenzt sind und wir maximal 80 Aussteller zulassen können. Der Markt ist in der Regel mindestens 1 bis 2 Wochen vor

Veranstaltungsbeginn vollständig ausgebucht. Reservieren Sie Ihren Standplatz bequem über folgenden Internet-Link:

http://www.ec-mg.de/kontakt.

 

Die Standgebühren können per Banküberweisung (Vorkasse) oder PayPal entrichtet werden:

 

Laufender Meter Tisch-Reihenplatz in der Halle: 10,50€ (Tische sind vorhanden)

Laufender Meter Tisch-Reiheneckplatz in der Halle: 12,50€ (Tische sind vorhanden, nur ab einer Buchung von 3 Metern

verfügbar)

Laufender Meter Wandplatz in der Halle: 14,50€ (Tische sind mitzubringen)

Laufender Meter Wandplatz im Foyer: 15,50€ (Tische sind mitzubringen)

In der Halle stehen Tische mit einer Größe von 1,80 m x 0,80 m und 1,20 m x 0,80 m zur Verfügung. Falls diese nicht

ausreichen, können Aussteller ihre eigenen Tische verwenden. Der Standaufbau ist von 12:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

möglich. Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Kleiderstange mitbringen möchten, buchen Sie bitte einen Eckplatz und

bestellen Sie zusätzlich 1 bis 2 Meter Platz dafür.

 

Es ist nicht gestattet, Standplätze vor Ende der Veranstaltung ganz oder teilweise abzubauen oder zu räumen. Der

Abbau der Stände darf erst ab 22:00 Uhr beginnen. Das Abstellen von Flohmarktwaren in den Hallendurchgängen

(Rettungswege) ist aus Sicherheitsgründen strengstens untersagt. Wir bitten daher alle Teilnehmer und

Besucher, den Anweisungen unserer Mitarbeiter bedingungslos zu folgen, um die Sicherheit aller zu

gewährleisten. Weitere Informationen zur Marktordnung finden Sie auf unserer Website unter https://www.ecmg.

de/fileadmin/user_upload/PDF/AGB/AGB-_Hallen-Veranstaltungen.pdf

 

Münchner Besucher können den Nachtflohmarkt bequem mit der S-Bahn-Linie 2 erreichen, während Besucher aus dem

Landkreis Dachau den Bus 712, Fürstenfeldbruck Bus Linie 160 nutzen können.

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie unter folgendem Link: https://www.ec-mg.de/

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich schriftliche Bestellungen per E-Mail akzeptieren. Telefonische, per SMS oder

WhatsApp getätigte Reservierungen können nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie bereits eine Reservierung

vorgenommen haben, ist eine erneute Anmeldung oder ein Anruf nicht erforderlich.

 

Der Eintritt beträgt 3,50 Euro pro Besucher, während Kinder bis 12 Jahre kostenlosen Eintritt erhalten. Kostenlose

Parkplätze befinden sich hinter der Veranstaltungshalle oder im Gewerbegebiet. Das Bürgerhaus ist auf der Straße gut

beschildert, sodass jeder den Weg dorthin finden kann.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern und Besuchern einen erfolgreichen und angenehmen Aufenthalt.

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



04.03. 2024
Beschreibung:  

Die Kundennummernvergabe erfolgt ausschließlich online, soweit verfügbar, unter dem Link www.kleidermarkt-karlsfeld.de. 

 

Die Annahme der Waren ist am Montag, 4. März, 9 bis 16 Uhr, Rückgabe und Abrechnung am Dienstag, 5. März, von 17:30 bis 19:30 Uhr. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kleidermarkt-karlsfeld.de.

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Bürgerhaus



05.03. 2024
Beschreibung:  

Die Kundennummernvergabe erfolgt ausschließlich online, soweit verfügbar, unter dem Link www.kleidermarkt-karlsfeld.de. 

 

Die Annahme der Waren ist am Montag, 4. März, 9 bis 16 Uhr, Rückgabe und Abrechnung am Dienstag, 5. März, von 17:30 bis 19:30 Uhr. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kleidermarkt-karlsfeld.de.

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Bürgerhaus



05.03. 2024
Beschreibung:  

Am Dienstag, den 5. März 2024, um 14.30 Uhr, im Bürgertreff Karlsfeld, hält Referentin Stefanie Otterbein, Fachstelle Demografie Managen beim VdK Ortsverband Karlsfeld, einen Vortrag zum Thema: Älter werden im Dachauer Land.

 

Eine älter werdende Gesellschaft stellt uns vor viele Aufgaben. Sie birgt aber auch Chancen für Neuerungen oder andere Formen für unser Zusammenleben.

 

Seit 2008 gibt es deswegen im Landkreis ein Seniorenpolitisches Gesamtkonzept (SPGK). Die Fachstelle Demografie Managen ist Ansprechpartner für die Themen demografischer Entwicklungen und des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts (SPGK). Ihre Aufgabe ist es, die Umsetzung der Empfehlungen und die Fortschreibung des SPGK zu begleiten.

 

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Bürgertreff



07.03. 2024
Beschreibung:  

Inge Straub liest aus dem Bilderbuch "Als die Tiere im Wald noch nackig waren" von Elfe Marie Opiela.

 

Früher, da hatten die Tiere noch kein Fell. Doch dann kam der Herbst, und es wurde ihnen zu kalt ...

 

Teilnahme für Kinder von 4 - 7 Jahren!

 

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



07.03. 2024
Beschreibung:  

Am 07. März 2024 findet ab 18 Uhr das Musikantentreffen mit der Tchuro’s Gang am Karlsfelder See im Lokal Fifty Seven Burger & Bowls, Hochstraße 71, 85757 Karlsfeld

statt. Reservierungen unter der Telefonnummer 08131 / 3256115 sind erbeten.

 

Der Aufruf der Tchuro’s Gang: „Musikanten kommt vorbei“, eine Anlage ist vorhanden, es müssen lediglich MIKROS selbst mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

 

„Und nicht nur Musikanten sind erwünscht, auch unser liebes Publikum. Es wäre toll, wenn es wieder so ein Erfolg wie vor Corona wird“, so die Band.

 

Informationen erhalten Sie unter der Mobilnummer: 0162 296 8921.

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Fifty Seven Burger & Bowls, Hochstraße 71, 85757 Karlsfeld



09.03. 2024
Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



10.03. 2024
Beschreibung:  

Anschließend Tanznachmittag mit Kaffee und Kuchen (Unkostenbeitrag). 

 

Anmeldung erforderlich unter Telefon: 08131/97475. 

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Tanzstudio, Ohmstr. 7, Karlsfeld



10.03. 2024
Beschreibung:  

Der Seniorenbeirat Karlsfeld lädt zu einer Schnupperstunde Line Dance ein. Hier wird in Reihen zu jeder Art von Musik getanzt, wobei kein eigener Tanzpartner erforderlich ist. Körper und Geist werden gleichermaßen trainiert, und auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

 

Die Veranstaltung, findet statt am Sonntag, 10 März, von 12.30 bis 13.30 Uhr im Tanzstudio „Lebensgefühl“ in Karlsfeld, Ohmstr. 7. Anschließend besteht die Möglichkeit, zum Tanznachmittag bei Kaffee und Kuchen zu bleiben. Bei einer Teilnahme von 40 Personen beträgt der Unkostenbeitrag 3,50 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Margit Gruber, Telefon 08131 97475, oder margit.alois.gruber@gmail.com.

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Tanzstudio „Lebensgefühl“ in Karlsfeld, Ohmstr. 7



10.03. 2024
Beschreibung:  

Kurstag: 1

Plätze: 50

Betrag: 2,50 Euro

Anmeldeschluss: Freitag, 08.03.2024

 

Mit Kuchen und Kaffee.

 

Kursleiterin: Elke Sonnenberg 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebensgefuehl-studio.de; E-Mail: info@lebesgefuehl-studio.de.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Lebensgefühl - Das Bewegungsstudio, Ohmstr. 7, 85757 Karlsfeld