Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau  |  E-Mail: info@karlsfeld.de  |  Online: http://www.karlsfeld.de

Agenda 21 / Bürgerstiftung Karlsfeld

Agenda 21

Was bedeutet Agenda 21?

Die Agenda 21 ist das Abschlussdokument der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen, die 1992 in Rio de Janeiro stattfand. Sie wurde von über 170 Staaten, darunter auch Deutschland, unterzeichnet.

 

Die Agenda 21 ist ein Handlungsprogramm, das dazu beitragen soll, dass alle Menschen im 21. Jahrhundert ein gutes Leben in einer intakten Umwelt führen können. Ökologie, Ökonomie und Soziale Aspekte sollen zur Erreichung dieses Ziels gleichberechtigt gefördert werden.

 

Was hat Agenda 21 mit Karlsfeld zu tun?

Ein wichtiger Aspekt der Agenda 21 ist, dass alle Gemeinden der Welt - gemeinsam mit der Bevölkerung und allen interessierten Kräften - einen lokalen Aktionsplan im Sinne der Agenda 21 für die Entwicklung ihrer Kommune erstellen.

 

In Karlsfeld gibt es z. Zt. einen lokale Agenda 21-Arbeitskreis, der dazu beitragen will, eine ökonomisch, ökologisch und sozial sinnvolle Entwicklung in der Kommune zu fördern und Karlsfeld zukunftsfähig zu machen:

 

Der Arbeitskreis will:

 

  • Vertreter verschiedener Interessen an einen Tisch bringen
  • über alle Gruppen- und Parteigrenzen auf Zusammenarbeit bauen
  • Denkstöße liefern
  • gemeinsam Pläne für die Zukunft in allen Lebensbereich entwerfen und umsetzen

 

 

drucken nach oben