Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau  |  E-Mail: info@karlsfeld.de  |  Online: http://www.karlsfeld.de

Archiv

Volksbegehren: "Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern - Rettet die Bienen!"
Das Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration hat dem Zulassungsantrag für das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“, Kurzbezeichnung: „Rettet die Bienen“, stattgegeben und macht den Gegenstand des Volksbegehrens nach Art. 65 Abs. 1 und 2 des Landeswahlgesetzes, § 88 Abs. 1 Nr. 1 der Landeswahlordnung bekannt.  ...mehr
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Karlsfeld_1
Zum Jahresabschluss trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Karlsfeld am 14. Dezember zur jährlichen Hauptversammlung im Leonhard Diner.  ...mehr
„Was die Wiener können, das können die Karlsfelder auch!“ - Die Camerata Neujahrsgala bezauberte auch dieses Jahr wieder
(KA) Viele Zuschauer haben am Neujahrstag bereits im Fernsehen das Wiener Neujahrskonzert verfolgt und sich so auf die traditionelle Neujahrsgala der „Camerata München“ auf einen wundervollen Abend eingestimmt. Und sie wurden nicht enttäuscht: Bernhard Koch und sein Orchester sowie die Sopranistin Elaine Ortiz-Arandes und der Tenor Anton Klotzner verzauberten das Publikum im Bürgerhaus und boten einen musikalisch anspruchsvollen Einstieg ins neue Jahr.  ...mehr
Ein Herz für Bedürftige: MAN-Mitarbeiter spenden für Bürger in Notunterkünften
(KA) Vollbepackte Einkaufstüten erreichten am 19. Dezember 2018 kurz vor Weihnachten das Karlsfelder Rathaus. Die Mitarbeiter der Abteilung HOD / Firma MAN sammelten stolze 540 Euro für bedürftige Menschen. Ein Teil wurde in Sachspenden investiert, der andere in Geldgeschenke, die im Rathaus von Stefanie Hilzenbecher und Bilal Tenlik (MAN) an die beiden Rathaus-Mitarbeiterinnen Evelyn Alteneder und Lindermeir Sarah übergeben wurden.  ...mehr
Kubanisches Lebensgefühl in Karlsfeld: „Pasión de Buena Vista“ mit neuem Programm
(KA) Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien werden Sie am 11. Januar, um 19:30 Uhr im Rahmen des Musiktheaterabonnements im Bürgerhaus auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen!  ...mehr
Konzerthighlight 2019: Camerata Neujahrsgala
Gemeinsam mit der Camerata München und Opernmelodien von Mozart, Verdi und Puccini im festlichen Ambiente ins neue Jahr starten! Das Orchester unter der Leitung von Bernhard Koch führt auch dieses Jahr wieder am 01.01.2019, um 19 Uhr im Karlsfelder Bürgerhaus seine Neujahrsgala auf, die von den hervorragenden Stimmen der beiden Sänger Elaine Ortiz-Arandes und Anton Klotzner musikalisch gestaltet wird.  ...mehr
Die Blaskapelle und die Bigband Karlsfeld laden ein zum Neujahrskonzert 2019
Mit Schwung ins neue Jahr - unter diesem bekannten Motto werden sich am 05. Januar 2019, ab 18 Uhr wieder die Blaskapelle und Bigband Karlsfeld, unter der Leitung von Reinhard Hagitte, im Bürgerhaus präsentieren. Gemeinsam mit dem Seniorenbeirat laden wir Sie zu diesem Konzert recht herzlich ein. Bei freiem Eintritt (Spenden erwünscht) können Sie sich auf ein abwechslungsreiches und schwungvolles Neujahrskonzert freuen.  ...mehr
Angriff auf die Lachmuskeln: Chris Boettchers neues Programm “Freischwimmer”
(KA) Wer dem Alltag für ein paar Stunden entfliehen will, sollte sich unbedingt am Freitag, 01. Februar, um 20 Uhr Chris Boettchers neues Programm „Freischwimmer“ im Bürgerhaus Karlsfeld ansehen.  ...mehr
BRK-Kindergarten Zwergerlstube: Spendenaktion zugunsten der Münchner Arche
Auch in diesem Jahr rief der BRK-Kindergarten Zwergerlstube aus Karlsfeld wieder eine Weihnachtsspendenaktion ins Leben und das mit Erfolg.  ...mehr
Karlsfelder Kinder schmücken Weihnachtsbaum in Dachau
Es hat schon fast Tradition. Auch in diesem Jahr durften die Kinder des BRK-Kindergartens Zwergerlstube aus Karlsfeld den Weihnachtsbaum der Dachauer denn’s-Filiale mit selbstgebastelten Weihnachtsschmuck behängen.  ...mehr
Kindergarten Spatzennest: Aktion „Geschenk mit Herz“
Wie jedes Jahr, hat auch dieses Jahr der Kindergarten Spatzennest in Karlsfeld an der Aktion "Geschenk mit Herz" teilgenommen.  ...mehr
„Darauf hat Karlsfeld gewartet“: Erster „Karlsfelder Hüttenzauber“ war ein voller Erfolg
(KA) Glühwein, gebrannte Mandeln, Bratwürste, Kunsthandwerk, bunte Weihnachtsdekoration, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und vieles mehr - Karlsfeld bot den zahlreichen Besuchern vom 07. - 09. Dezember den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, auf den viele schon lange gewartet hatten. Besonders am Freitag, als der Nikolaus den Kindern seinen Besuch abstattete und an den frühen Abendstunden zog es die Menschen trotz schlechten Wetters auf den Bruno-Danzer-Platz.  ...mehr
Die Original USA Gospel Singers & Band: Stimmungsvolles Gospelkonzert vor ausverkauftem Bürgerhaus
(KA) Passend zur Weihnachtszeit präsentierte „Frank Serr Showservice International“ im Rahmen des Musiktheaterabonnements am 7. Dezember 2018 die „Original USA Gospel Singers & Band“ im Bürgerhaus Karlsfeld. Als Dank für die ausverkaufte Halle, überreichte die Produktionsfirma der Gemeinde Karlsfeld einen „Sold out Award“.  ...mehr
Das Kinderhaus Glücksklee bekam Besuch vom MAN-Weihnachtstruck
(KA) Was für eine Freude für die Kinder des im August 2018 neu eröffneten Kinderhauses Glücksklee. Pünktlich zum Nikolaus machte der bunt dekorierte MAN-Weihnachtstruck Halt am Lärchenweg 90 in Karlsfeld.  ...mehr
„Konzert im Advent“ des Karlsfelder Sinfonieorchesters
Auch in diesem Jahr lädt das Karlsfelder Sinfonieorchester mit einem abwechslungsreichen Programm zum „Konzert im Advent“ ein. Am 3. Adventssonntag (16.12.2018) erklingen um 17 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld unter anderem Werke von Johann Strauß („Geschichten aus dem Wienerwald“), Georg Friedrich Händel („Concerto B-Dur, HWV 312“) und Sätze aus bekannten Sinfonien von Franz Schubert („Sinfonie Nr. 1“) und Joseph Haydn („Sinfonie mit dem Paukenschlag“).  ...mehr
Straßensperrungen am 05.12.2018 wegen Abbauarbeiten des Maibaums
Aufgrund der Abbauarbeiten des Maibaums wird am 05.12.2018 ab 08:30 Uhr bis zur Beendigung der Arbeiten die Rathausstraße voll und die Gartenstraße halbseitig im Bereich des Maibaums gesperrt.  ...mehr
Vereidigung des neuen Gemeinderatsmitglieds Robin Drummer
(KA) Der Karlsfelder Gemeinderat hat ein neues Mitglied: Robin Drummer ist in der Gemeinderatssitzung am 29. November 2018 von Bürgermeister Stefan Kolbe vereidigt worden. Drummer kam als Nachrücker für die nach langer Krankheit verstorbene Hiltraud Schmidt-Kroll.  ...mehr
"Die Securitel Film und Fernsehproduktionsgesellschaft mbH dreht am 30.11.18 im Rahmen der ZDF - Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" am Gündinger Weg in Karlsfeld. Deshalb wird die Strecke in Karlsfeld am Gündinger Weg zwischen der Einmündung Hadinger Weg und der Einmündung Waldschwaigweg von 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.  ...mehr
Jubilare in der Gemeinde
(KA) Am 20. November 2018 gab es im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld wieder einiges zu feiern.  ...mehr
Die Pichlstoana rufen das Christkind
Die Blaskapelle Pichlstoana veranstaltet seit dem Jahre 1997 regelmäßig am 23.12. das traditionelle Chriskindlanblasen. Ab 18 Uhr spielen die Pichlstoana in der Schwarzhölzlstraße und in der gesamten Handwerkersiedlung Weihnachtslieder unter den Laternen und stimmen so auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.  ...mehr
Die Feuerwehr Karlsfeld trainierte den Unfall mit Schienenfahrzeugen
Bei der letzten Monatsübung der Feuerwehr Karlsfeld drehte sich alles rund um das Thema technische Hilfeleistung - Unfall mit Schienenfahrzeug.  ...mehr
Herzlich willkommen zum Karlsfelder Hüttenzauber 2018!
(WI) Seit gut einem halben Jahr laufen bereits die Planungen. Nun ist es endlich soweit: Im Karlsfelder Zentrum, am Bruno-Danzer-Platz, wird am zweiten Adventswochenende der Christkindlmarkt "Karlsfelder Hüttenzauber" stattfinden.  ...mehr
Start der ABO-Saison 2018/2019: Österreichischer Schmäh und Ohrwurm-Alarm im Weißen Rössl
(KA) Ein erfolgreicher Start in die ABO-Saison 2018/2018 im Bürgerhaus Karlsfeld: Das Freie Landestheater Bayern präsentierte am 26. Oktober vor ausverkauftem Haus die beliebte Operette „Im weißen Rössl“ von Ralph Benatzky in einer schwungvollen Inszenierung mit zahlreichen Ohrwürmern.  ...mehr
Gospelmusik zur Weihnachtszeit - Original USA Gospel Singers & Band im Bürgerhaus
(KA) Stimmungsvolle Gospelkonzerte gehören zu den musikalischen Höhepunkten in der Weihnachtszeit, so auch in Karlsfeld. Im Bürgerhaus präsentiert „Frank Serr Showservice International“ im Rahmen des Musiktheaterabonnements am 07. Dezember 2018, um 19:30 Uhr die „Original USA Gospel Singers & Band“.  ...mehr
Kunstkreis: Jahresausstellung "Übergänge"
Im letzen Jahr hatte der Kunstkreis Karlsfeld für die Jahresausstellung kein Thema gefunden. Das ist heuer anders, denn die Mitglieder entschieden sich für „Übergänge“. In allen Lebensbereichen, in den Jahreszeiten, in der Natur, im Straßenverkehr, usw. Man darf also gespannt sein, wie die 22 Aussteller des Vereins die gestellte Aufgabe bewältigen. Die Vernissage der Jahresausstellung 2018 ist am 09. November, um 19 Uhr in der GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger. 7. Weitere Ausstellungen: 10./11.11. und 17./18.11., von 14 bis 18 Uhr.  ...mehr
„Wir machen Kleine groß“
Das ist das Motto des Fördervereins Kinderhaus St. Josef Karlsfeld e.V.
Auf Initiative von Kinderhauseltern, wurde der Verein im Mai 2012 gegründet und konnte seitdem viele Aktionen für Kindergarten- und Hortkinder unterstützen.  ...mehr
„Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum…..
Wieder sucht das Heimatmuseum für die traditionelle Sonderausstellung im Advent Leihgaben von Karlsfelder Bürgern und aus dem Landkreis. Erbeten werden alle Arten von Weihnachtskrippen mit Figuren, Christbaumschmuck, Kugeln und Baumbehänge sowie weihnachtlicher Fensterschmuck und Hinterglasbilder. Auch sonstige Exponate mit Bezug zum Weihnachtsfest sind willkommen.  ...mehr
Hallenbad Karlsfeld - Herbstferien
In den Herbstferien (29.10.2018 bis 02.11.2018) haben wir wieder zusätzlich ab 9.00 Uhr durchgehend geöffnet! Am Reformationstag und an Allerheiligen ist das Hallenbad von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  ...mehr
Wahlen_Stimmenkreuz
Das Landratsamt Dachau stellt die Ergebnisse zur Landtags- und Bezirkswahl für den gesamten Landkreis bereit.  ...mehr
Vereidigung des neuen Gemeinderatsmitglieds Christian Bieberle
(KA) Der Karlsfelder Gemeinderat hat ein neues Mitglied: Christian Bieberle ist in der Gemeinderatssitzung am 27. September 2018 von Bürgermeister Stefan Kolbe vereidigt worden. Bieberle kam als Nachrücker für den ausgeschiedenen CSU-Gemeinderat Pietro Rossi, der 14 Jahre für die CSU im Karlsfelder Gemeinderat saß, ins Gremium. Der 44 Jahre alte Diplom-Bauingenieur wird künftig auch dem Bau- und Werkausschuss des Gemeinderats angehören.  ...mehr
Unermüdlicher Einsatz für die Gemeinde: Trauer um Hiltraud Schmidt-Kroll
(KA) Als Weihnachtskind am 24. Dezember 1950 in Otzing bei Plattling (Niederbayern) geboren, hat Hiltraud Schmidt-Kroll den fast zweijährigen Kampf gegen ihre schwere Krankheit verloren und verstarb am 21. September im Pflegeheim Curanum im Alter von 67 Jahren. Seit 1952 lebte sie in Karlsfeld und engagierte sich vor allem auf sozialer Ebene für die Gemeinde.  ...mehr
Wahlen_Stimmenkreuz
Untenstehend finden Sie Unterlagen zu den kommenden Landtags- und Bezirkswahlen am 14. Oktober 2018 zum Download. Sie haben auch die Möglichkeit, im Bürgerserviceportal Briefwahlunterlagen anzufordern.  ...mehr
Karlsfelder Gesundheitstag 2018
Die vhs Karlsfeld bietet am 21. Oktober 2018, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Zusammenarbeit mit Sanvitanima, dem neuen Gesundheitsnetzwerk aus Karlsfeld, den Karlsfelder Gesundheitstag 2018 an.  ...mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt
(KA) Am Sonntag, den 07. Oktober 2018 können die Karlsfelder beim beliebten Marktsonntag flanieren, einkaufen, nach Schnäppchen stöbern oder Köstlichkeiten genießen. Der Markt ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Flohmarkt beginnt bereits um 7 Uhr und endet um 14 Uhr. Zusätzlich öffnen am verkaufsoffenen Marktsonntag die Ladeninhaber trotz Sonntagsruhe ihre Türen.  ...mehr
Das Kinderhaus Glücksklee ist eröffnet
(KA) Die Karlsfelder Eltern sind erleichtert, denn Ende August konnte das Kinderhaus Glücksklee westlich der Bahn am Lärchenweg 90 endlich seine Pforten öffnen. Das neue Kinderhaus bietet vier Krippengruppen im Erdgeschoss des Gebäudes sowie im Obergeschoss vier Kindergartengruppen.  ...mehr
Flott, heiter und humorvoll! Operette „Im weißen Rössl“ im Bürgerhaus
(KA) Das Freie Landestheater Bayern präsentiert zum Start der Karlsfelder Musiktheaterabonnementsaison 2018/2019 am 26. Oktober, 19:30 Uhr eine große Inszenierung der Operette „Im weißen Rössl“ im Bürgerhaus Karlsfeld. Vorverkauf der Restkarten startet am 15. Oktober 2018.  ...mehr
Wahlen_Stimmenkreuz
Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 finden die Landtags- und Bezirkswahlen 2018 statt. Um die 18 Wahllokale der Gemeinde Karlsfeld zu besetzen, werden 180 Wahlhelfer benötigt. Personal in dieser Größenordnung kann von der Gemeinde und von den Ortsverbänden der Parteien nicht allein gestellt werden. Deshalb ruft die Gemeinde Karlsfeld alle Wahlberechtigten auf, sich für das Ehrenamt des Wahlhelfers zur Verfügung zu stellen.  ...mehr
Versteigerung von Fahrrädern und sonstigen Fundgegenständen
Beim Fundamt der Gemeinde Karlsfeld befinden sich eine größere Anzahl Damen- und Herrenfahrräder sowie verschiedene Fundgegenstände in Verwahrung. Nach §§ 983, 979 ff BGB werden diese Fundgegenstände versteigert, falls die Eigentümer ihre Eigentumsrechte nicht bis spätestens Freitag, den 19. Oktober 2018, um 12.00 Uhr, beim Fundamt der Gemeinde Karlsfeld geltend gemacht haben. Fundgegenstände, die bis zu diesem Termin nicht von den Eigentümern abgeholt worden sind, werden zugunsten der Gemeindekasse am Freitag, den 19. Oktober 2018, Nachmittag um 14.00 Uhr vor dem Rathaus der Gemeinde Karlsfeld, Gartenstr. 7, 85757 Karlsfeld, öffentlich gegen Bezahlung an den Meistbietenden versteigert.  ...mehr
Kunstkreis: Ausstellung Gemälde und Zeichnungen von Aysim C. Woltmann
"Dialoge zwischen Pinsel- und Tuschestrichen", als Thema dieser Ausstellung, bietet eine Auswahl unterschiedlichster Arbeiten zum ersten Mal in einer Gegenüberstellung. Die Vernissage ist am Freitag, 12. Oktober, 19 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung in der Galerie Kunstwerkstatt Karlsfeld, Am Drosselanger 7 in Karlsfeld am 13./14. Oktober und 20./21. Oktober, jeweils von 14 bis 18 Uhr.  ...mehr
„Schluss mit Muss“:   Autorenlesung in der Bücherei
Tanja Mairhofer stellt am Mittwoch, 26. September 2018, um 19 Uhr, ihren Antiratgeber „Schluss mit Muss“ in der Gemeindebücherei Karlsfeld vor. Darin wendet sie sich gegen Selbstoptimierung und Perfektionismus und plädiert für einen relaxten Lebensstil, in dem das Bauchgefühl entscheidet. Entlarvend, witzig und charmant hinterfragt sie die Erwartungen und Zwänge von außen und ermutigt, sich davon zu befreien. Sie verabschiedet sich von der Utopie immer alles richtig machen zu müssen und wirbt dafür so zu sein, wie man ist.  ...mehr
Einsätze der Feuerwehr Karlsfeld im Sommer 2018
Eine Vielzahl an Einsätzen hat die freiwillige Feuerwehr Karlsfeld im Juli und August des laufenden Jahres abarbeiten müssen. 71 Mal wurden die ehrenamtlichen Helfer vielerorts tätig, unter anderem auf dem Siedlerfest Karlsfeld im Rahmen von Sicherheitswachen und beim Brillant-Feuerwerk.  ...mehr
Auch dieses Jahr wird die Bürgerstiftung Karlsfeld Ausschüttungen vornehmen. Alle in Karlsfeld tätigen gemeinnützigen Organisationen können Unterstützungsanträge an die Bürgerstiftung Karlsfeld stellen.  ...mehr
Das Herbst-Highlight - 33. Herbstball: 35 Jahre Tanzsportabteilung
Der 33. Herbstball der Tanzsportabteilung findet am Samstag, den 13. Oktober, statt. Ab 19:00 Uhr werden gemeinsam mit dem TTC München, deren Mitglieder dieses Jahr als Gäste in Karlsfeld begrüßt werden dürfen, alle Tanzbegeisterten mit einem Glas Sekt im Foyer des Bürgerhauses zu den Jubiläen empfangen: 35 Jahre Tanzsportabteilung im TSV und 40 Jahre Tanzen in Karlsfeld.  ...mehr
Das neue Programm der vhs-Karlsfeld ist online
Das neue Angebot für das Herbst-/Wintersemester 2018/19 der vhs Karlsfeld ist online unter www.vhs-karlsfeld.de abruf- und buchbar. Die gedruckten Kataloge liegen an folgenden Stellen zur Abholung bereit.  ...mehr
„Hunger nach Kultur“: Erstes Karlsfelder Kulturwochenende SEH AM SEE - Trotz Regen ein voller Erfolg!
(KA) „Singin‘ in the rain“ hieß es am Wochenende des 21./22. Juli 2018 in Karlsfeld: Die Macher der Kunstausstellung, die Kulturschaffenden sowie die Gäste mussten hinnehmen, dass es der Wettergott zur diesjährigen SEH AM SEE nicht gut mit ihnen meinte. Umso schöner, dass trotzdem einige Kunstinteressierte der traditionellen Kunstausstellung, die in diesem Jahr das erste Mal mit einem bunten kulturellen Rahmenprogramm ergänzt wurde, gefolgt sind.  ...mehr
Kinder helfen Kindern! Kinderhaus Wiesenkinder spendete 1.000 Euro an „Sternstunden e.V.“
(KA) Farbenfrohe Armbänder, bunte Bilder sowie selbst gebastelte Figuren und Möbel aus verschiedensten Materialien und vieles mehr: Das Kinderhaus Wiesenkinder in der Allacher Str. 61 hat sich ins Zeug gelegt, um bei ihren Verkaufsnachmittagen am 28. und 29. Juni so viel Geld wie möglich für den Verein „Sternstunden e.V.“ zu sammeln und somit bedürftigen Kindern zu helfen. Insgesamt kamen stolze 1.000 Euro zusammen, die am 19. Juli per Scheck übergeben wurden.  ...mehr
Positive Bilanz:  Das neue Siedlerfest findet zur alten Stärke
Das Fazit zum diesjährigen Karlsfelder Siedlerfest fällt durchweg positiv aus: Veranstalter, Festwirt und Schausteller blicken auf erfolgreiche 10 Tage zurück. „Mehr Gäste als in den Vorjahren, viele zufriedene Gesichter, optimales Volksfestwetter und zahlreiche Highlights - das Siedlerfest 2018 ist hervorragend gelaufen", fasst Festreferentin Christa Berger-Stögbauer von der Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord zusammen.  ...mehr
Siedlerfest 2018: Gute Laune beim Seniorennachmittag
(KA) Hendl und Bier, Kaffee und Kuchen sowie gute Unterhaltung gab es auch dieses Jahr wieder bei dem beliebten Seniorennachmittag am 10. Juli. Über 4.000 Einladungen wurden von der Gemeinde an alle Karlsfelderinnen und Karlsfelder über 65 Jahren in diesem Jahr verschickt und viele folgten der Einladung, das Festzelt sowie der Außenbereich waren voll besetzt.  ...mehr
"O'zapft is": Das 62 Karlsfelder Siedlerfest ist eröffnet! - Foto Anstich
(KA) Bei traumhaftem Wetter, guter Stimmung und zahlreichen Besuchern ist das Karlsfelder Siedlerfest erfolgreich in seine 62. Auflage gestartet.  ...mehr
Jubilare in der Gemeinde
(KA) Am 04. Juli 2018 gab es im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld wieder einiges zu feiern. Der 1. Bürgermeister Stefan Kolbe (4.v.r.) und die Personalratsmitglieder Felice Fezzuoglio (2.v.r.) und Stefan Händlmayer (3.v.r.) gratulierten v.l. Rudi Denk zu 30 Jahren Gemeinde Karlsfeld und Heinrich Richter zum 25-jährigen Dienstjubiläum und 60. Geburtstag, Resi Schindler zum 50. Geburtstag, Alexander Schönfeld zum 25-jährigen Dienstjubiläum und Sofia Ziaga zu 20 Jahren Gemeinde Karlsfeld, Astrid Simkaitis zum 40-jährigen Dienstjubiläum und Doris Stark und Sieglinde Brem zum 65. Geburtstag. Ulrike Trensch wurde ein Blumenstrauß zum Abschied übergeben und Eduard Schreiner (r.) zum 60. Geburtstag gratuliert! Wir wünschen den Jubilaren alles Gute für die Zukunft!  ...mehr
Kunstkreis Karlsfeld: Gemeinschaftsausstellung Christl Buck und Christine Kellerer
Die Überraschung ist gelungen: Der Kunstkreis Karlsfeld schenkt Christl Buck eine Ausstellung zu ihrem runden Geburtstag! Die Vernissage ist am Freitag, 07. September, 19 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung in der Galerie Kunstwerkstatt Karlsfeld, Am Drosselanger 7 in Karlsfeld am 08./09. September und 15./16. September, jeweils von 14 bis 18 Uhr.  ...mehr
Neues von der vhs Karlsfeld
In den Schulferien ist die Geschäftsstelle der vhs Karlsfeld vom 6. bis 31. August geschlossen. Die neuen Kataloge erscheinen Anfang September, im Internet werden Sie das Programm bereits im August abrufen können. Anmeldungen über das Internet, schriftlich, per Mail oder Fax werden auch in den Ferien bearbeitet.  ...mehr
Für das Schuljahr 2018/2019 gibt es einige Neuerungen. Der Kinderchor, der früher an der Musikschule existierte, wird zum nächsten Schuljahr reaktiviert und findet mittwochs von 17-17.45 Uhr statt.  ...mehr
Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Karlsfeld und Ludwigsfeld
Bei der kürzlich abgehaltenen Gemeinschaftsübung der Freiwilligen Feuerwehren Ludwigsfeld und Karlsfeld gingen die Kameraden voll an ihre Grenzen.  ...mehr
Im Rahmen des 1. Karlsfelder Kulturwochenendes wird am Sonntag, den 22.07.2018 ein gemeinsames Konzert des Karlsfelder Sinfonieorchesters und eines Projektchors zur Aufführung gebracht. Zur Verstärkung werden noch begeisterte Sängerinnen und Sänger gesucht. Chorerfahrung ist nicht erforderlich.  ...mehr
Weiterhin „Drunter und Drüber“ im Heimatmuseum
Unterwäsche - Dessous - und was früher von Karlsfelder Bürgern an Kleidung ‚darüber‘ getragen wurde, zeigt die Sonderausstellung „Drunter und Drüber“ an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr im Heimatmuseum im Alten Rathaus.  ...mehr
Gelungener Startschuss für das Schüler-Café an der Mittelschule Karlsfeld
Das Schuljahr 2017/18 stand ganz im Zeichen der Demokratie. Los ging es für die Mittelschüler zu Beginn des Schuljahres mit der ersten demokratischen Schülersprecherwahl. In enger Kooperation mit dem Kreisjugendring Dachau, dem Bezirksjugendring Oberbayern, dem Verein Creative Change und der Jugendarbeit Karlsfeld wurden während des gesamten Schuljahres Fortbildungen und Weiterbildungen für Elternvertreter, Lehrkräfte, Schülervertreter und Schüler realisiert.  ...mehr
Nur noch wenige Tage bis zum Anstich: Obligatorische Bierprobe als kleiner Vorgeschmack aufs Karlsfelder Siedlerfest
Sie hat eine lange Tradition und ist so etwas wie eine kleine Generalprobe: Die obligatorische Bierprobe vor dem Karlsfelder Siedlerfest. Auch dieses Jahr luden die Paulaner Brauerei gemeinsam mit der Siedlergemeinschaft Karlsfeld Nord und der Festwirtfamilie Peter Brandl ins historische Eiswerk direkt am Auer Mühlbach. Gut eine Woche vor der offiziellen Eröffnung des 62. Karlsfelder Siedlerfestes zapfte Karlsfelds Bürgermeister Stefan Kolbe gewohnt routiniert das erste Fass Festbier an: Zwei beherzte Schläge reichten dem Karlsfelder Rathauschef, um die erste frische Maß zu zapfen.  ...mehr
In der Fliederstraße, Rosenstraße und Veilchenstraße werden im Zuge der gemeindlichen Straßensanierung der Gehweg, der zugehörige Bordstein und Teile der Fahrbahn saniert.
Voraussichtliche Bauzeit für diese Straßenbauarbeiten ist vom 02 07.2018 bis Oktober 2018.
Die Gemeinde Karlsfeld bittet daher die Bürger, Beeinträchtigungen zu entschuldigen.  ...mehr
Großes Kulturfestival in Karlsfeld - Kunstausstellung SEH AM SEE bekommt ein buntes Rahmenprogramm
(KA) Am 21. und 22. Juli findet zum 15. Mal die Open-Air-Kunstveranstaltung SEH AM SEE am Nordost-Ufer des Karlsfelder Sees statt. Für 2018 hat die Gemeinde Karlsfeld diese Traditionsveranstaltung nun gemeinsam mit Karlsfelder Kulturschaffenden mit einem bunten Rahmenprogramm ergänzt. Koordiniert wurde das vielfältige Programm vom „Runden Tisch Kunst & Kultur“, der im letzten Jahr ins Leben gerufen wurde, um das Kulturleben in Karlsfeld zu forcieren sowie die Karlsfelder Kulturschaffenden zu vernetzen und zu unterstützen.  ...mehr
Sommerpause im Hallenbad!
Liebe Badegäste!
In der Zeit vom 16.07. bis einschließlich 26.08.2018 ist wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten das Hallenbad geschlossen.
Ab 27.08.2018 ist das Hallenbad wieder geöffnet und bis 10.09.2018 wochentags bereits ab 9.00 Uhr durchgehend. Wir wünschen unseren Badegästen schöne Sommerferien!  ...mehr
Es lebe der Sport: Sportlerehrung im Bürgerhaus Karlsfeld
(KA) Trotz des Auftakts der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, war das Bürgerhaus am Abend des 14. Juni 2018 voll besetzt, denn die Sportbegeisterten ließen es sich nicht nehmen, die Ehrungen der besten Sportler vom Vorjahr mit zu verfolgen. Verliehen wurden die Pokale von Bürgermeister Stefan Kolbe sowie Gemeinderätin und Sportreferentin Birgit Piroué.  ...mehr
Sicheres Karlsfeld: Verkehrsunfall- und Kriminalstatistik 2017
(KA) Der Dachauer Polizeichef Thomas Rauscher informierte traditionsgemäß bei der Bürgerversammlung über die Verkehrsunfall- und Kriminalstatistik vom letzten Jahr und Karlsfeld kann beruhigt sein. „Karlsfeld ist sehr sicher“, betonte Polizeichef Rauscher, denn die Straftaten in Karlsfeld sind deutlich zurückgegangen.  ...mehr
Hauptthema der diesjährigen Bürgerversammlung 2018: Fehlende Kinderbetreuungsplätze
(KA) Zahlreiche Karlsfelder Bürgerinnen und Bürger kamen auch dieses Jahr wieder zur alljährlichen Bürgerversammlung ins Bürgerhaus. Beherrschendes Thema am Abend des 11. Juni 2018 waren die zusätzlich benötigten Betreuungsplätze, denn die Gemeinde Karlsfeld wächst rasant und die Kinderbetreuungsplätze sind knapp und begehrt.  ...mehr
Mini-Karlsfeld vom 31.7. - 18.8.2017 - Sommerferien-Programm für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Taucht mit uns vom 30.07. - 17.08. ein in die faszinierende Welt des Mini-Karlsfeld-Dorfes. Erweckt das Mini-Karlsfeld-Dorf zum Leben. Ihr könnt im Bauhof arbeiten, Polizist bzw. Polizistin sein oder kümmert euch um das leibliche Wohl der Bewohner und Bewohnerinnen des Dorfes. Wir machen Ausflüge, spielen und basteln mit euch.  ...mehr
Kommunalwahlen Gemeinde Karlsfeld
Wir bitten zu beachten, dass am Freitag, den 22. Juni unser Rathaus wegen unseres alljährlichen Betriebsausfluges geschlossen ist. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Die Bücherei bleibt am Freitag, den 22. Juni sowie am Samstag, den 23. Juni zu den gewohnten Zeiten geöffnet.  ...mehr
Karlsfelder Siedlerfest 2018
„Brettl-Spitzen“ am Vorabend, Public Viewing zur WM und vieles mehr: Mit zahlreichen Höhepunkten und Neuerungen geht das „Familienvolksfest am See“ vom 6. bis 15. Juli in seine 62. Auflage.  ...mehr
Bundesstraße 304, München-Dachau
Karlsfeld zwischen Reschenbachstraße und Hochstraße
Verkehrsbehinderungen aufgrund von Gehölzrückschnittarbeiten voraussichtlich zwischen 05. und 07.06.2018.  ...mehr
Mutige Einsätze der Feuerwehr Karlsfeld
In den vergangenen Wochen mussten die freiwilligen Helfer der Feuerwehr Karlsfeld wieder zahlreiche Einsätze bewältigen. Insgesamt 23 Mal klingelte im Mai der Alarmgong im Gerätehaus, so auch zum Auftakt der Pfingstferien: drei Verkehrsunfälle hatten sich ereignet.  ...mehr
Unbeschreiblicher Vandalismus am Karlsfelder See – Verletzungsgefahr durch Glasscherben
In der Nacht von Freitag, den 18. Mai 2018 auf Samstag, den 19. Mai 2018 haben bislang unbekannte Täter im Erholungsgebiet Karlsfelder See eine für normal denkende Menschen nicht nachvollziehbare, völlig irrsinnige und sehr gefährliche Tat begangen. Im nordöstlichen Bereich des Erholungsgebietes, nahe des Auslaufes, wurden unzählige Glasflaschen auf dem Rundweg zerschlagen.  ...mehr
Über 1.000 Athleten werden zum Karlsfelder Triathlon erwartet, der dieses Jahr zum 30. Mal stattfinden wird. Gestartet wird in mehreren Gruppen. Den Anfang machen um 9:00 Uhr die Teilnehmer der Kurzdistanz, danach folgen die Athleten der Volksdistanz. Der Startschuss erfolgt in bewährter Weise durch den 1. Bürgermeister der Gemeinde Karlsfeld, Stefan Kolbe.  ...mehr
Sonderausstellung: „Drunter und Drüber im Heimatmuseum“
Alles was früher „Drunter und Drüber“ zur Kleidung gehört hat, ist im Heimatmuseum in der neuen Sonderausstellung zu sehen, die bis zum Oktober an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr gezeigt wird.  ...mehr
Am 3. Mai 2018 fand im Rahmen des Verfahrens zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 110 der Eröterungstermin bzw. eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Karlsfeld statt, zu dem die Gemeinde Karlsfeld und der Landkreis Dachau eingeladen hatten.  ...mehr
Die Traubenkirschen-Gespinstmotte – ein harmloser Schmetterling
Aufgrund besorgter Bürgeranfragen möchte die Gemeinde Karlsfeld über das derzeit auch im Gemeindegebiet Karlsfeld auftretende Phänomen des Befalls von Büschen und Bäumen durch die Traubenkirschen-Gespinstmotte informieren.  ...mehr
Mit Tanz, Bier und Musik in den Mai 2018
(KA) Der Wettergott hat es diesmal gut mit den Karlsfeldern gemeint. Kein Regen und warmer Sonnenschein am Nachmittag lockten wieder über 800 Leute zum diesjährigen Maibaumfest an.  ...mehr
Perfekte Symbiose: Natur, Schule und Elektronik
(KA) „Raus aus dem Klassenzimmer und rein in die Natur!“, hieß es am 27. April für die drei Übergangsklassen der Mittelschule Karlsfeld, die das Naturprojekt der Lacon Gruppe in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, der Mittelschule Karlsfeld und der Forstdienststelle Odelzhausen am Generationenwald begeistert umsetzten. Ziel dieser Aktion: Natur, Schule und Elektronik miteinander zu verbinden.  ...mehr
Musik am Nachmittag – ein Dankeschön an die Karlsfelder Senioren: Gelungener Klassik-Nachmittag mit hochkarätiger Besetzung
(KA) „Europa Galante“: Vom Singen, Tanzen, Weinen und Lachen. So hieß das diesjährige bunt zusammengestellte Programm der Veranstaltung „Musik am Nachmittag“ für Karlsfelder Senioren. Ein vollbesetzter Bürgerhaussaal mit rund 430 Besuchern und eine heitere ausgelassene Stimmung zeigten, dass dieses Dankeschön an die ältere Generation gerne angenommen wird und inzwischen zur festen Institution geworden ist.  ...mehr
Maibaumfest 2018
Wie jedes Jahr lädt die Gemeinde Karlsfeld am 1. Mai zum Maibaumfest ein.

Beginn 10 Uhr am Rathaus Karlsfeld: Aufhängen des Maibaumkranzes von der Feuerwehr.
Ab ca. 11 Uhr in der Neuen Mitte: Maibaumfest am Bruno-Danzer-Platz. Besucher erwartet ein vielseitiges Programm, u.a. mit der Karlsfelder Blaskapelle und der Volkstanzgruppe „D’Knödldrahra“. Die Bewirtung erfolgt durch Karlsfelder Gewerbetreibende. Für gute Stimmung und das leibliche Wohl ist gesorgt.  ...mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt am 06. Mai 2018
(KA) Im Monat Mai ist in Karlsfeld einiges geboten. Nach dem großen Maifest am Dienstag, den 1. Mai 2018, können die Karlsfelder am Sonntag, den 6. Mai 2018 beim Marktsonntag flanieren, einkaufen, nach Schnäppchen stöbern oder Köstlichkeiten genießen. Der Markt ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Flohmarkt beginnt bereits um 7 Uhr und endet um 14 Uhr. Zusätzlich öffnen am verkaufsoffenen Marktsonntag die Ladeninhaber trotz Sonntagsruhe ihre Türen.  ...mehr
Kommunalwahlen Gemeinde Karlsfeld
Am 11. Juni findet die alljährliche Bürgerversammlung um 19 Uhr im Karlsfelder Bürgerhaus statt. Nach der Präsentation / Rechenschaftsbericht des 1. Bürgermeisters Stefan Kolbe, berichtet die Polizei Dachau über die Zahlen aus dem vergangenen Jahr. Danach haben Sie als Bürger die Möglichkeit, Ihre Anliegen vorzutragen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt zu Beginn der Veranstaltung die Karlsfelder Blaskapelle.  ...mehr
Musikalische Leidenschaft und fesselnde Dramatik: Carmen riss mit ihrem Temperament die Zuschauer im Bürgerhaus mit
(KA) Mitreißend und leidenschaftlich: Am 13. April führte das Freie Landestheater Bayern die beliebte Oper „Carmen“ von Georges Bizet im Karlsfelder Bürgerhaus auf. Die Zuschauer erlebten eine großartige Inszenierung mit stimmgewaltigen Solisten, dem Chor des Freien Landestheaters Bayern und dem Freien Landesorchester Bayern.  ...mehr
„Brettl-Spitzen“ live auf dem Karlsfelder Siedlerfest
Vor dem Startschuss zum Karlsfelder Siedlerfest am 6. Juli freut sich die Festreferentin Christa Berger-Stögbauer mit ihrem Organisationsteam über eine Neuerung, mit der die Attraktivität des Festes weiter gesteigert werden soll.

So wird es erstmalig einen Tag vor dem offiziellen Festbeginn eine herausgehobene Vorabendveranstaltung im bewirtschafteten Festzelt geben. Nicht ohne Stolz verweist die Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord als Veranstalter darauf, dass es dabei gelungen ist, mit der aus dem Bayerischen Fernsehen bekannten Volkssänger-Revue „Brettl-Spitzen“ einen hochkarätig besetzten Event präsentieren zu können.  ...mehr
Der Bereich der Grundstücke Fl.Nrn. 1045/1, 1045/43 und 1045/36 zwischen Lärchenweg und Bayernwerkstraße sowie südlich der Ackerstraße ist im gültigen Flächennutzungsplan der Gemeinde Karlsfeld als Gemeinbedarfsfläche für „weiterführende Schule“ dargestellt.
Am Lärchenweg ist zurzeit ein Kinderhaus im Bau, im östlichen Bereich an der Bayernwerkstraße plant der Landkreis ein Gymnasium zu errichten.  ...mehr
Das besondere Exponat im Heimatmuseum: Die Zeitkapsel „Neue Mitte“
Zehn engagierte Karlsfelder haben nach der Sonderausstellung „Kurioses, Rares, Wunderbares“ in ehrenamtlicher Gemeinschaftsarbeit ein Unikat geschaffen, das die Geschichte der Neuen Mitte in origineller Weise dokumentiert.  ...mehr
„Carmen“ - Mitreißend und leidenschaftlich!: Oper in vier Akten von Georges Bizet im Bürgerhaus
Das Freie Landestheater Bayern präsentiert im Rahmen des Musiktheaterabonnements am 13. April, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus den Liebling des Opernrepertoires in neuem Gewand. Die fesselnde Geschichte zwischen der stolzen Zigeunerin Carmen und dem Soldaten Don José war seiner Zeit eine Revolution und eroberte die Welt im Handumdrehen  ...mehr
„Musik am Nachmittag für Karlsfelder Senioren“: Heiteres gemischtes Programm „EUROPA GALANTE“  mit Werken von Paganini, Verdi, von Weber et al
Die gemeinnützige Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation, München, der Seniorenbeirat Karlsfeld und die Gemeinde Karlsfeld veranstalten am 17. April 2018 ein klassisches Konzert für ältere Menschen im Bürgerhaus Karlsfeld.  ...mehr
Neubau DLRGWachhaus
Die Firma Vieregg Bau GmbH führt für die Gemeinde Karlsfeld den Neubau des DLRG Wachhaus am Waldschwaigsee durch. Baubeginn ist der 19.03.2018, Bauende voraussichtlich 17.08.2018  ...mehr
Wappen Dachau
Die Regierung lädt zum Runden Tisch ein, bei dem nähere Einzelheiten zum Entwurf des Managementplans vorstellten und diskutiert werden: 10. April 2018 um 9:30 Uhr, Landratsamt Dachau Großer Sitzungssaal im 1. Stock Bürgermeister – Zauner – Ring 11, 85221 Dachau  ...mehr
Ausstellung in der Galerie Kunstwerkstatt: „Positionen“ von Lotte Helbig und Brigitte Schneider
Unter dem Titel „Positionen“ werden vom 4.-6. Mai für einen kurzen Zeitraum große Objekte und kleine Schmuckstücke in die GalerieKunstwerkstatt einziehen, die sich alle mit dem Thema der Zeit und des Standpunktes im Leben befassen. Lotte Helbig und Brigitte Schneider stellen nach langer Pause wieder gemeinsam aus.  ...mehr
Durch die Osterfeiertage verschieben sich die Termine der Müllabfuhr.  ...mehr
In den Pfingstferien (22.05.2018 - 01.06.2018) haben wir wieder zusätzlich ab 9.00 Uhr durchgehend für alle Badegäste geöffnet.
Am Pfingstsonntag, Pfingstmontag und an Fronleichnam ist das Hallenbad von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet!  ...mehr
Abenteuerspielplatz
Der Abenteuerspielplatz am Karlsfelder See entstand von 2006 bis 2008 im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes des Fördervereins für Kinder, Jugendliche und Familie e.V. und der Gemeinde Karlsfeld.  ...mehr
Ehre, wem Ehre gebührt! – Feierliche Verleihung der Bürgermedaillen in Karlsfeld
(KA) In der Gemeinderatssondersitzung am 08.03.2018 gab es im Karlsfelder Rathaus einen erfreulichen Anlass. In einem feierlichen Rahmen mit zahlreichen Gästen wurden großen Persönlichkeiten die Bürgermedaillen verliehen. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Vivaldi-Orchester.  ...mehr
Sinfoniekonzert des Karlsfelder Sinfonieorchesters
Am Sonntag, den 18.03.2018 lädt das Karlsfelder Sinfonieorchester um 19 Uhr unter der Leitung von Bernhard Koch alle Freunde klassischer Musik zu seinem diesjährigen Sinfoniekonzert ins Bürgerhaus ein.  ...mehr
Wichtiges Training bei der Feuerwehr Karlsfeld
Fit für den Ernstfall: die Feuerwehren aus Karlsfeld und Dachau haben kürzlich im Rahmen einer gemeinschaftlichen Übung den so genannten ABC-Einsatz trainiert.  ...mehr
Jahreskonzert „Sommerzeit“ des Vivaldi Orchester Karlsfeld
Am Samstag, den 21.April 2018 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld präsentiert das Vivaldi Orchester ihr Jahreskonzert. „Sommerzeit“ heißt das neue Programm, mit dem das Vivaldi Orchester Karlsfeld unter der Leitung von Monika Fuchs-Warmhold einen Bogen schlägt von heiterer Barockmusik bis zur Musik der Swing - und Pop - Geschichte.  ...mehr
Dieses Jahr drei große Flohmärkte am Karlsfelder See
An drei Sonntagen, 08. April, 15. April und 21. Oktober, findet von 10 bis 17 Uhr am großen Karlsfelder See-Parkplatz (Siedlerfestplatz) zwischen den zwei Gaststätten „Paralia im Karlsfelder Seehaus“, Hochstraße 67 und „Paulaner Seegarten“, Hochstraße 71, wieder ein Flohmarkt für Kinder und Erwachsene statt.  ...mehr
Höchste Zeit: Die rasante Musical-Komödie begeisterte das Publikum im Bürgerhaus
(KA) Schriftsteller Oscar Wilde schrieb bereits: „Die Ehe ist eine gegenseitige Freiheitsberaubung in beiderseitigem Einvernehmen“. Dieses Thema behandelte die Konzertdirektion Landgraf in ihrem Hochzeits-Musical „Höchste Zeit“, das am 23. Februar im Karlsfelder Bürgerhaus gastierte, auf brillante Weise.  ...mehr
Große Spendenübergabe im Rathaus Karlsfeld:  Die 13. Dachauer Hallenmeisterschaften erbrachten einen Erlös von 9.000 Euro
(KA) Die Dachauer Hallenmeisterschaften sind jedes Jahr wieder ein großer Erfolg – sowohl sportlich, als auch finanziell. In den letzten 13 Jahren kamen aus dem Erlös an Eintritts- und Startgeldern insgesamt 92.390 Euro zusammen, die an soziale Organisationen gespendet wurden. In diesem Jahr wurden stolze 9.000 Euro gesammelt, die am 21. Februar im Rathaus an die Bürgerstiftung, vertreten durch den diesjährigen Schirmherren der Veranstaltung, Bürgermeister Stefan Kolbe sowie an die Nachbarschaftshilfe Karlsfeld und die Krebsselbsthilfegruppe Karlsfeld übergeben wurden.  ...mehr
Neben dem bisherigen Unterrichtsangebot der Musikschule Karlsfeld in den Fächern Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Blockflöte, Querflöte und Früherziehung ist eine Erweiterung des Angebots vorgesehen.  ...mehr

drucken nach oben