Öffnungs- und Einlassregeln für unser Hallenbad in Coronazeiten

Ab dem 21.05.2021 hatte die Bayerische Regierung eine Öffnung der Frei- und Hallenbäder wieder erlaubt.

 

Unser Bad ist ab dem 29.11.2021 wieder geöffnet.

 

Aber auch hier wie in vielen anderen Bereichen müssen die Besucher sich an diverse  Verhaltensregeln halten.  Dies sind im einzelnen die im Hallenbad-Betriebskonzept genannten Punkte.

 

So ist bis auf weiteres die maximale Anzahl an Personen, die sich gleichzeitig im Bad aufhalten dürfen,
auf maximal 57 Personen beschränkt.

 

 

 

Download von notwendigen Dokumenten

 

Hier können Sie das Hygienekonzept sowie die Ergänzung downloaden

 

Erläuterung der Ampelschaltung auf der Homepage

Um den Besucheransturm gerade an besuchsstarken Tagen besser steuern zu können, haben Sie hier online die Möglichkeit, sich über die Kapazitätsauslastung bereits im Vorfeld zu informieren und so frühzeitig zu entscheiden, ob Sie sich den Ärger antun und in einer Warteschlange darauf warten wollen, bis andere Personen das Bad verlassen und damit wieder neue Personen eingelassen werden dürfen.

 

Freibad-Kapazität rot

 

Die oben angegebene Maximalzahl an Badebesuchern wurde erreicht. Es können erst wieder Personen eingelassen werden, wenn vorher die entsprechende Anzahl an Badegästen das Hallenbad verlassen hat.

Freibad-Kapazität gelb

 

Die oben angegebene Maximalzahl an Badebesuchern wird demnächst erreicht. Wenn Sie jetzt anreisen und zwischenzeitlich die Maximalanzahl erreicht wurde, müssen Sie auf Einlass warten. Um dies zu vermeiden oder eine erfolglose Anreise zu vermeiden können Sie sich jetzt überlegen, ob Sie überhaupt kommen wollen oder Ihren Badebesuch nicht auf einen anderen Termin verschieben wollen

Freibad-Kapazität grün

 

Es sind noch ausreichend Plätze verfügbar und Sie können beruhigt anreisen

Freibad-geschlossen

 

Das Hallenbad ist derzeit geschlossen.

(Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten)