Einladung Bürgerwerkstatt „Bebauungsplan LUDL-Grundstück“

Gemeinde Karlsfeld_Logo

Wie geht es weiter auf dem LUDL-Areal?
Angestoßen durch die Pläne eines Investors befasst sich die Gemeinde mit der über 40 Jahre alten Frage, wie ein „Brückenschlag“ über die Münchner Straße gelingen kann und die Funktionen Wohnen, Arbeiten und Versorgen zentral gestärkt werden können. Diese Pläne wurden im Oktober 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt. Anregungen der Bürger und Bürgerinnen wurden aufgenommen und von Fachplanern bewertet und in die Planungen eingearbeitet. Die neuen Ergebnisse und den Bebauungsplanentwurf wollen wir Ihnen in einer weiteren Informationsveranstaltung zeigen.

Daher laden wir Sie herzlich ein zur

 

Bürgerinformation „LUDL-Areal Karlsfeld“

am 29. April 2019, 19:00 – 21:00 Uhr

im Bürgerhaus Karlsfeld

 

Stadtplanungs- und Verkehrsexperten stellen die überarbeiteten Entwürfe der zukünftigen Entwicklung des Gebietes vor. Die Veranstaltung ist öffentlich. Wir möchten den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Karlsfeld Gelegenheit bieten, sich weiterhin in den Prozess einzubringen – im Sinne einer gemeinsamen Standortverantwortung für unsere Gemeinde.

 

Wir freuen uns, Sie auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Kolbe

1. Bürgermeister 

Programm

Uhrzeit

Programmpunkt

19:00

Begrüßung durch den 1. Bürgermeister

 

Begrüßung durch den Moderator

19:10

Status Quo der Planungen

1.    Rückschau Bürgerwerkstatt Oktober 2018

2.    Aktueller Planungsstand

3.    Stand Bebauungsplanverfahren

20:20

Zeit für Verständnisfragen

20:50

Ausblick und Schlusswort

    

drucken nach oben