Die vhs Karlsfeld nimmt den Präsenzunterricht wieder auf!

vhs Karlsfeld bietet derzeit nur Online-Kurse an

Aktuell ist der Landkreis-Wert stabil in Folge weit unter 50, sodass an der vhs Karlsfeld seit dem 7. Juni 2021 wieder alle Angebote - unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften (siehe www.vhs-karlsfeld.de) - in Präsenz stattfinden können.

 

Zwar werden viele Kurse aus dem Bereich Entspannung/Bewegung erst wieder im Herbstsemester stattfinden, dennoch starten in den nächsten Wochen zahlreiche Workshops, Führungen, Vorträge etc. sowie der ein oder andere Sprach- und Gesundheitskurs. Einen Überblick über alle geplanten Veranstaltungen finden Sie auf der Internetseite der Volkshochschule Karlsfeld.

 

Wichtig: Für alle Angebote ist eine vorherige Anmeldung erforderlich!

 

Die Geschäftsstelle ist ab sofort wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr) erreichbar.

 

 

 

Logo: vhs

 

CORONA-LOCKDOWN *** BITTE BEACHTEN SIE DIE GELTENDEN BESCHRÄNKUNGEN! *** Aktuell: Inzidenzwert unter 35

 

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

bis einschließlich 18.06.2021 wird im Rathaus Karlsfeld lediglich ein Notbetrieb aufrechtgehalten. Dies bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger nur im Notfall und nach Terminvereinbarung Zutritt zum Rathaus haben. Notfall bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Zutritt nur möglich ist bei Angelegenheiten, die keinen Aufschub dulden. Der Notbetrieb dient einer weiteren Reduzierung der persönlichen Kontakte und dem Ziel, möglichst vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Arbeit im Home-Office zu ermöglichen. Viele Bürgeranliegen können auch online über das Bürgerserviceportal (auf der Startseite rechts zu finden) erledigt werden.

 

Die Kontaktdaten des Notbetriebes finden Sie untenstehend zum Download oder auf unserer Homepage www.karlsfeld.de – Gemeinde & Politik – Mitarbeiter oder „Was erledige ich wo?“.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

 

...mehr