Veranstaltungskalender der Gemeinde

Nachhaltigkeitstag "Heute schon an morgen gedacht?"

Beschreibung:

Die Korneliuskirche Karlsfeld veranstaltet in im Rahmen derErwachsenenbildung den Nachhaltigkeitstag: Heute schon an morgen gedacht?

 

Am Sonntag, den 18. Juli 2021 ab 11.15 Uhr, geht es nach dem Gottesdienst los: an verschiedenen Standorten führen uns zwei Routen (eine kurze zu Fuß oder eine längere, die mit dem Rad abgefahren werden kann) rund um Karlsfeld zum Thema Nachhaltigkeit. An den einzelnen Haltepunkten können wir uns anschauen, was bereits getan wird bei uns und was für Möglichkeiten es gibt, wie wir selbst bedacht und ressourcenschonend unseren Alltag gestalten können. Neben vielen Ideen und Tipps, die wir im Alltag umsetzen können, gibt es auch Praktisches zum Selbstmachen, ein Quiz und genug Unterhaltung für Groß und Klein.

 

Anmeldung wird zur besseren Planung erbeten bis 9. Juli unter anmeldung@korneliuskirche.de; sie ist aber auch noch möglich bis zum Veranstaltungstag.

 

Bitte beachtet:

Um Ansammlungen an den Standorten zu vermeiden, erfolgt der Start zeitversetzt –bei viel Andrang gibt es eine feste Einteilung. Einstieg ist bis 13 Uhr möglich!

Ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Tablet etc.) und ein QR-Code-Scanner sind erforderlich

Für die Radroute wird das Tragen eines Helms sehr empfohlen!

 

Ihr wollt am liebsten gleich loslegen? Dann bitte Schubladen durchsuchen nach alten bzw. ungenutzten Smartphones/Tablets und am Aktionstag mitbringen – wir werden diese sammeln und an die Deutsche Umwelthilfe schicken.     Wichtig: alle Daten vorher löschen!

 

 

Termin:
Kategorie:Verschiedenes
Ort:Treffpunkt: Korneliuskirche Karlsfeld
Veranstalter:Korneliuskirche Karlsfeld

 

                                                                                         *** Das Rathaus ist wieder geöffnet! ***

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

wir möchten Sie hiermit informieren, dass das Rathaus seit dem 21. Juni 2021 wieder geöffnet ist.

 

Bitte beachten Sie, dass zur Einhaltung der Abstandsregeln ein Besuch im Einwohnermeldeamt sowie im Wohnungsamt nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Weitere Informationen und die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte untenstehendem Anhang. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

 

...mehr