Veranstaltungskalender der Gemeinde

Hier können Sie gezielt suchen:


04.11. 2019
Beschreibung:  

Sterne basteln mit Maria Seiter und Ursula Bendl.

Infos bei Maria Seiter unter Tel.: 08131/92103.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   St. Josef



05.11. 2019
Beschreibung:  

Vorträge für VdK-Mitglieder und Gäste.

 

Thema: "Schwindel und Gleichgewichtsstörungen" mit Fr. Dr. Huppert vom Deutschen Schwindel- und Gleichgewichtszentrum.

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgertreff



07.11. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Conni ist krank" von Liane Schneider.

 

Connis Mama fährt für ein paar Tage weg zu einer Fortbildung. Ausgerechnet da wird Conni krank! Doch Papa sorgt liebevoll für sie.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



08.11. 2019
Beschreibung:  

Wie entsteht eine Zeitung?

 

Der Seniorenbeirat Karlsfeld organisiert für Freitag, den 08.11.2019

eine Führung durch das Druckhaus München.

 

Erleben Sie den spannenden Weg durch das Druckhaus München, an dessen

Ende Ihr Münchner Merkur oder Ihre TZ druckfrisch produziert vorliegen.

Die Dauer der Führung ist zwei Stunden.

 

Treffpunkt ist um 07.45 Uhr an der S-Bahn Karlsfeld, die Abfahrt um 08.03 Uhr.

Teilnehmerzahl: mind. 10 Pers., max. 25 Pers. Die Kosten betragen 6 Euro pro Person inkl. Fahrkarte.

 

Verbindliche Anmeldung bis 15.Oktober 2019 bei Margit Gruber unter der Telefonnummer: 08131/97475.

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Treffpunkt 07:45 Uhr an der S-Bahn Karlsfeld



08.11. 2019
Beschreibung:  

Der Kreisverband Dachau des Bayerischen Rotkreuzes feiert in diesem Jahr sein 130-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass fanden in Dachau und Umgebung schon zahlreiche Aktionen für die Bevölkerung statt.

 

Der BRK-Kindergarten Flohzirkus beteiligt sich an der Feier mit einem Kuchenbuffet:

Am Freitag, den 08.11.2019, um 14.00 Uhr werden die Mitarbeiter am Marktplatz 130 Kuchenstücke, natürlich mit Liebe selbstgebacken, kostenlos an alle verteilen, die sich den Tag mit Kuchen versüßen möchten.

 

Seien Sie herzlich eingeladen, auf diese Weise mit uns das Jubiläum des Bayerischen Roten Kreuzes in Dachau zu feiern.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Marktplatz



08.11. 2019
Beschreibung:  

Ob global, regional, digital, analog oder ganz real – jeder ist vernetzt. Auch die Mitglieder des Kunstkreises Karlsfeld e.V. sind da nicht ausgenommen. Für sie alle gehört – einmal der Kunst ins Netz gegangen – seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten das künstlerische Schaffen zum Leben. Als Mitglieder des Vereins sind sie untereinander und mit vielen weiteren Künstlern vernetzt.

 

So haben sie sich in diesem Jahr „vernetzt“ als Thema für ihre Mitgliederausstellung im November ausgesucht. Man darf gespannt sein, wie die einzelnen Künstler das Thema in ihrer individuellen Bildsprache umgesetzt haben. Bei der Vielfalt der Stile und Arbeitsmaterialien entdeckt sicher jeder Besucher zwischen A wie Acrylbild und Z wie Zeichnung „sein“ Lieblingsstück. Rechtzeitig zur Ausstellung wird auch das Jahresgesamtprogramm für 2020 ausliegen, damit Sie sich schon mal auf weitere Kunst-Highlights in Karlsfeld freuen können.

 

Zur Vernissage der Mitgliederausstellung am Freitag, den 8. November 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich eingeladen.

 

Kunstkreis Karlsfeld e.V. | GalerieKunstwerkstatt | Drosselanger 7, Karlsfeld

Vernissage: Freitag, 8.11. 2019 um 19:00 Uhr

Geöffnet: Samstag/Sonntag 9./10. 11. 2019 und 16./17.11. 2019 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



09.11. 2019
Beschreibung:  

Gesammelt wird Papier (keine Kartonagen). Das Altpapier muss am Sammeltag um 8 Uhr fest gebündelt an den befahrbaren Straßen bereit liegen.

 

Weitere Infos unter www.montessori-kinderhaus-dachau.de.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Karlsfeld



09.11. 2019
Beschreibung:  

Thema: "Und das soll der liebende Gott sein? - das Buch Hiob".

Mit Pastoralref. Michael Raz, Anmeldung bei Frau Hofer unter Tel.: 08131/ 91673.

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Pfarrheim St. Anna



09.11. 2019
Termin:  
Kategorie:   Förderung des Wohlfahrtswesen
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



09.11. 2019
Beschreibung:  

Ob global, regional, digital, analog oder ganz real – jeder ist vernetzt. Auch die Mitglieder des Kunstkreises Karlsfeld e.V. sind da nicht ausgenommen. Für sie alle gehört – einmal der Kunst ins Netz gegangen – seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten das künstlerische Schaffen zum Leben. Als Mitglieder des Vereins sind sie untereinander und mit vielen weiteren Künstlern vernetzt.

 

So haben sie sich in diesem Jahr „vernetzt“ als Thema für ihre Mitgliederausstellung im November ausgesucht. Man darf gespannt sein, wie die einzelnen Künstler das Thema in ihrer individuellen Bildsprache umgesetzt haben. Bei der Vielfalt der Stile und Arbeitsmaterialien entdeckt sicher jeder Besucher zwischen A wie Acrylbild und Z wie Zeichnung „sein“ Lieblingsstück. Rechtzeitig zur Ausstellung wird auch das Jahresgesamtprogramm für 2020 ausliegen, damit Sie sich schon mal auf weitere Kunst-Highlights in Karlsfeld freuen können.

 

Zur Vernissage der Mitgliederausstellung am Freitag, den 8. November 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich eingeladen.

 

Kunstkreis Karlsfeld e.V. | GalerieKunstwerkstatt | Drosselanger 7, Karlsfeld

Vernissage: Freitag, 8.11. 2019 um 19:00 Uhr

Geöffnet: Samstag/Sonntag 9./10. 11. 2019 und 16./17.11. 2019 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



10.11. 2019
Beschreibung:  

„Sanvitanima Events" veranstaltet am Sonntag, 10. November 2019 die FunVitalis – Messe für Gesundheitsprodukte. Die Veranstaltung findet von 10:00 Uhr – 19:00 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses Karlsfeld, Allacher Str. 1, 85757 Karlsfeld statt.

 

38 Aussteller erwarten die Besucher. Von Naturkosmetik, fairer Mode, Ätherischen Ölen, medizinischen Produkten, Bioölen und Reis bis hin zu Wellnessangeboten uvm. ist alles dabei.

 

Auch an die Kinder wird gedacht. Face to Face bietet Kinderschminken an. Ein Teilerlös aus dem Kinderschminken wird als Spende an den Kindergarten St. Anna gestiftet.

 

Die ersten 100 Besucher der FunVitalis erhalten gegen Vorlage eines Coupons ein kostenloses FunVitalis – Bag mit Proben und Gutscheinen mehrerer Aussteller.

 

Für das leibliche Wohl sorgt der Wirt der Steirer Stubn mit seinem Team.

 

Der Eintritt ist frei!

 

Weitere Infos unter www.sanvitanima.de.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



10.11. 2019
Beschreibung:  

Ob global, regional, digital, analog oder ganz real – jeder ist vernetzt. Auch die Mitglieder des Kunstkreises Karlsfeld e.V. sind da nicht ausgenommen. Für sie alle gehört – einmal der Kunst ins Netz gegangen – seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten das künstlerische Schaffen zum Leben. Als Mitglieder des Vereins sind sie untereinander und mit vielen weiteren Künstlern vernetzt.

 

So haben sie sich in diesem Jahr „vernetzt“ als Thema für ihre Mitgliederausstellung im November ausgesucht. Man darf gespannt sein, wie die einzelnen Künstler das Thema in ihrer individuellen Bildsprache umgesetzt haben. Bei der Vielfalt der Stile und Arbeitsmaterialien entdeckt sicher jeder Besucher zwischen A wie Acrylbild und Z wie Zeichnung „sein“ Lieblingsstück. Rechtzeitig zur Ausstellung wird auch das Jahresgesamtprogramm für 2020 ausliegen, damit Sie sich schon mal auf weitere Kunst-Highlights in Karlsfeld freuen können.

 

Zur Vernissage der Mitgliederausstellung am Freitag, den 8. November 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich eingeladen.

 

Kunstkreis Karlsfeld e.V. | GalerieKunstwerkstatt | Drosselanger 7, Karlsfeld

Vernissage: Freitag, 8.11. 2019 um 19:00 Uhr

Geöffnet: Samstag/Sonntag 9./10. 11. 2019 und 16./17.11. 2019 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



10.11. 2019
Beschreibung:  

Nachdem das erste ökumenische Sankt Martinsfest, veranstaltet von der Korneliusgemeinde und den beiden Pfarreien Sankt Anna und Sankt Josef, im letzten Jahr ein großer Erfolgt war, laden die Kirchengemeinden auch in diesem Jahr zu einem Martinsfest ein. Bürgermeister Stefan Kolbe hat wieder die Schirmherrschaft übernommen.

 

Die Laternenumzüge gehen auf Lichterprozessionen zurück, die in der christlichen Tradition am Vorabend von hohen Festen stattfanden. Dabei hat das Licht in der christlichen Symbolik ein besondere Bedeutung: es steht für Christus und für die Heiligkeit Gottes.

 

Martin ein römischer Soldat (geboren um 316) traf im Winter auf einer Straße einen armen Bettler. Der spärlich bekleidete Mann flehte Martin um eine Gabe an. Daraufhin teilte dieser seinen Mantel mit dem Schwert und gab dem Bettler eine Hälfte des Mantels, so die Legende. In der folgenden Nacht erschien dem Martin Jesus Christus im Traum und gab sich als der Bettler zu erkennen mit dem er den Mantel geteilt hatte. Dieses Ereignis war für Martin der Auslöser, sich taufen zu lassen und seinen Soldatendienst aufzugeben.

 

Später wurde Martin Bischof von Tours, wo er für seinen besonders asketischen Lebensstil bekannt war. Nach seinem Tod im Jahre 397 wurde Martin vom Papst heiliggesprochen. Bis heute erinnern die zahlreichen Martinsumzüge und –feste an das vorbildliche Handeln des Heiligen.

 

Das Karlsfeder Martinsfest findet am Sonntag, 10. November statt. Es geht wieder in einem sternförmigen Zug von den einzelnen Treffpunkten aus zum Bruno-Danzer-Platz (Neue Mitte). Die Züge starten um 17.00 Uhr an der Korneliuskirche, an der Sankt Anna Kirche, am Feuerwehrhaus (Falkenstraße) und am Kindergarten Zwergerlstube (Nähe Hallenbad). Sobald die Züge den Bruno-Danzer-Platz erreicht haben, findet dort ein Martinsspiel statt.

 

Nach dem Spiel werden wieder Martinsgänse an die Kinder verteilt, die eingeladen sind, es dem heiligen Martin nachzumachen und die Gans mit anderen zu teilen. Warum gerade eine Gans? Als, der Legende nach, der sehr bescheidene und zurückhaltende Martin von seiner Bischofswahl erfuhr, soll er sich in einem Gänsestall versteckt habe, um der Wahl zu entgehen. Doch die Gänse haben ihn mit ihrem lauten Geschnatter verraten und so fanden ihn die Bewohner von Tour doch noch.

 

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Verschiedene Startorte, siehe Text



11.11. 2019
Beschreibung:  

Sprechstunde für Senioren

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



13.11. 2019
Beschreibung:  

Die Krebsselbsthilfegruppe Karlsfeld trifft sich einmal im Monat, immer am 2. Mittwoch,  im Gemeindehaus der Korneliuskirche. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind herzlich willkommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Maria Hiechinger, Tel.: 08131 / 96062.

Termin:  
Kategorie:   Selbsthilfegruppen
Ort:   Gemeindehaus der Korneliuskirche



13.11. 2019
Beschreibung:  

Die Beratungen des Mietervereins finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat nur nach vorheriger Anmeldung statt.

 

Tel.: 08131/83844 oder mieterverein-dachau@t-online.de

 

Termin:  
Kategorie:   Mieterberatung
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



14.11. 2019
Beschreibung:  

Der nächste Bausprechtag des Landratsamtes Dachau findet im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld am Donnerstag, den 14. November 2019 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Zimmer 210 statt.
Um Anmeldung wird gebeten, Herr Endres Tel. 08131/ 99 159

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Rathaus der Gemeinde, Zimmer 210



14.11. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Die Olchis - Olchi-Opa kocht Spaghetti" von Erhard Dietl.

 

Heute kocht Olchi-Opa für die Olchi-Kinder. Und er erzählt ihnen die Geschichte von damals, als er an einem Kochwettbewerb teilgenommen hat.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



16.11. 2019
Beschreibung:  

Ob global, regional, digital, analog oder ganz real – jeder ist vernetzt. Auch die Mitglieder des Kunstkreises Karlsfeld e.V. sind da nicht ausgenommen. Für sie alle gehört – einmal der Kunst ins Netz gegangen – seit vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten das künstlerische Schaffen zum Leben. Als Mitglieder des Vereins sind sie untereinander und mit vielen weiteren Künstlern vernetzt.

 

So haben sie sich in diesem Jahr „vernetzt“ als Thema für ihre Mitgliederausstellung im November ausgesucht. Man darf gespannt sein, wie die einzelnen Künstler das Thema in ihrer individuellen Bildsprache umgesetzt haben. Bei der Vielfalt der Stile und Arbeitsmaterialien entdeckt sicher jeder Besucher zwischen A wie Acrylbild und Z wie Zeichnung „sein“ Lieblingsstück. Rechtzeitig zur Ausstellung wird auch das Jahresgesamtprogramm für 2020 ausliegen, damit Sie sich schon mal auf weitere Kunst-Highlights in Karlsfeld freuen können.

 

Zur Vernissage der Mitgliederausstellung am Freitag, den 8. November 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich eingeladen.

 

Kunstkreis Karlsfeld e.V. | GalerieKunstwerkstatt | Drosselanger 7, Karlsfeld

Vernissage: Freitag, 8.11. 2019 um 19:00 Uhr

Geöffnet: Samstag/Sonntag 9./10. 11. 2019 und 16./17.11. 2019 jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



17.11. 2019
Beschreibung:  

11:15 Uhr: Aufstellung zum Umzug am Parkplatz vom Bürgerhaus.

11:30 Uhr: Gedenkfeier am Kriegerdenkmal im Friedhof.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Treffpunkt 11:15 Uhr Parkplatz vom Bürgerhaus



drucken nach oben