Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger MonatDezember 2023nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


30.12. 2023
Beschreibung:  

Dominik Halamek's MUSICAL MEETS CIRCUS - Eine magische Reise durch die Welt der berühmtesten Musicalsongs und atemberaubender Artistik!

 

Sa., 30.12.2023, 20:00 Uhr, Bürgerhaus Karlsfeld

 

In dieser spektakulären Show verschmelzen die größten Hits aus den bekanntesten Musicals mit akrobatischen Einlagen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dominik Halamek, der bereits mit Helene Fischer auf der Bühne stand, für den König der vereinigten Emirate choreografierte und mit seinen Shows den halben Globus bereiste, präsentiert eine einzigartige Mischung aus Musik, Tanz und Artistik.

Die Bühne erstrahlt in einem bunten Lichtdesign, während die Profi-Künstler in aufwendigen Kostümen die Zuschauer mit auf eine fantastische Reise nehmen. Von den gefühlvollen Klängen aus "The Greatest Showman" bis zu den mitreißenden Beats von "Queen" – für jeden Musicalfan ist etwas dabei. Lasst Euch in eine Welt entführen, in der sich Melodie und Bewegung zu einem harmonischen Ganzen verbinden.

Erleben Sie die Magie von Dominik Halamek's MUSICAL MEETS CIRCUS - eine Show, die Herzen höherschlagen lässt und den Zauber des Broadways auf die Bühne bringt!
 

Ermäßigung gilt für Kinder bis einschl. 15 Jahren, Schüler, Studenten, Sozialcard-Inhaber und Schwerbehinderte (ab 70% GdB)

Entsprechende Nachweise werden am Einlass kontrolliert!

 

Tickets unter: 

https://circusoffantasy.de/

https://www.muenchenticket.de/tickets/performances/ejiltjn5en9g/MUSICAL-meets-CIRCUS

 

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus
Dominik Halamek's MUSICAL MEETS CIRCUS - Eine magische Reise durch die Welt der berühmtesten Musicalsongs und atemberaubender Artistik!
 
Sa., 30.12.2023, 20:00 Uhr, Bürgerhaus Karlsfeld
 
In dieser spektakulären Show verschmelzen die größten Hits aus den bekanntesten Musicals mit akrobatischen Einlagen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dominik Halamek, der bereits mit Helene Fischer auf der Bühne stand, für den König der vereinigten Emirate choreografierte und mit seinen Shows den halben Globus bereiste, präsentiert eine einzigartige Mischung aus Musik, Tanz und Artistik.
Die Bühne erstrahlt in einem bunten Lichtdesign, während die Profi-Künstler in aufwendigen Kostümen die Zuschauer mit auf eine fantastische Reise nehmen. Von den gefühlvollen Klängen aus "The Greatest Showman" bis zu den mitreißenden Beats von "Queen" – für jeden Musicalfan ist etwas dabei. Lasst Euch in eine Welt entführen, in der sich Melodie und Bewegung zu einem harmonischen Ganzen verbinden.
Erleben Sie die Magie von Dominik Halamek's MUSICAL MEETS CIRCUS - eine Show, die Herzen höherschlagen lässt und den Zauber des Broadways auf die Bühne bringt! 
Ermäßigung gilt für Kinder bis einschl. 15 Jahren, Schüler, Studenten, Sozialcard-Inhaber und Schwerbehinderte (ab 70% GdB)
Entsprechende Nachweise werden am Einlass kontrolliert!
 
Tickets unter: 
https://circusoffantasy.de/
https://www.muenchenticket.de/tickets/performances/ejiltjn5en9g/MUSICAL-meets-CIRCUS
 
 



31.12. 2023
Beschreibung:  

Eintritt: 33,90 Euro inkl. Buffet und Mitternachts-Gulasch.

 

Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr mit Buffet.

 

Begrenzte Plätze! Jetzt anmelden unter der Telefonnummer: 0179/243 74 66 oder unter info@lebensgefühl-studio.de.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebensgefuehl-studio.de.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Lebensgefühl-Studio, Ohmstr. 7, 85757 Karlsfeld
Eintritt: 33,90 Euro inkl. Buffet und Mitternachts-Gulasch.
 
Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr mit Buffet.
 
Begrenzte Plätze! Jetzt anmelden unter der Telefonnummer: 0179/243 74 66 oder unter info@lebensgefühl-studio.de.
 
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebensgefuehl-studio.de.
 
 



01.01. 2024
Beschreibung:  

Die CAMERATA MÜNCHEN unter der Leitung von Bernhard Koch lädt alle Freunde der klassischen Musik zur Neujahrsgala am 01. Januar 2024, um 19 Uhr, in das Bürgerhaus Karlsfeld ein. Ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Ouvertüren, Walzern, Arien und Duetten wird das Publikum in gewohnter Weise anregend unterhalten.

 

In Karlsfeld gehört das Neujahrskonzert der Camerata München mit zu den Höhepunkten im Jahr. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr bekannte, mitreißende Stücke aus Mozarts Zauberflöte, Verdis Rigoletto, Bizets Carmen, Rossini, Donizetti und J. Strauss und weiterer berühmter Komponisten.

 

Als Solisten treten auf: Roxana Mihai (Sopran) und Robson Bueno Tavares (Bass-Bariton), erfolgreich als Solisten auf namhaften Bühnen im In- und Ausland. Beide Künstler haben ihren Wohnsitz in München.

 Die Camerata München blickt gemeinsam mit ihrem Gründer und Leiter Bernhard Koch auf eine mehr als dreißigjährige Geschichte zurück. In München sind sie eine nicht weg zu denkende Institution des Konzertlebens geworden. Die Neujahrsgala hat eine langjährige Tradition. Regelmäßig treten mit dem Orchester professionelle Solisten auf, die an großen Orchestern und Theatern Münchens fest engagiert sind.

 

Eintrittskarten (Normalpreis: 22 Euro, ermäßigt für Inhaber einer ABO-Karte 20 Euro) sind in der Gemeindekasse, Tel.: 08131/99-244 oder -144 oder an der Abendkasse am Tag der Vorstellung erhältlich.  

Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus
Die CAMERATA MÜNCHEN unter der Leitung von Bernhard Koch lädt alle Freunde der klassischen Musik zur Neujahrsgala am 01. Januar 2024, um 19 Uhr, in das Bürgerhaus Karlsfeld ein. Ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Ouvertüren, Walzern, Arien und Duetten wird das Publikum in gewohnter Weise anregend unterhalten.
 
In Karlsfeld gehört das Neujahrskonzert der Camerata München mit zu den Höhepunkten im Jahr. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr bekannte, mitreißende Stücke aus Mozarts Zauberflöte, Verdis Rigoletto, Bizets Carmen, Rossini, Donizetti und J. Strauss und weiterer berühmter Komponisten.
 
Als Solisten treten auf: Roxana Mihai (Sopran) und Robson Bueno Tavares (Bass-Bariton), erfolgreich als Solisten auf namhaften Bühnen im In- und Ausland. Beide Künstler haben ihren Wohnsitz in München.
 Die Camerata München blickt gemeinsam mit ihrem Gründer und Leiter Bernhard Koch auf eine mehr als dreißigjährige Geschichte zurück. In München sind sie eine nicht weg zu denkende Institution des Konzertlebens geworden. Die Neujahrsgala hat eine langjährige Tradition. Regelmäßig treten mit dem Orchester professionelle Solisten auf, die an großen Orchestern und Theatern Münchens fest engagiert sind.
 
Eintrittskarten (Normalpreis: 22 Euro, ermäßigt für Inhaber einer ABO-Karte 20 Euro) sind in der Gemeindekasse, Tel.: 08131/99-244 oder -144 oder an der Abendkasse am Tag der Vorstellung erhältlich.  



20.01. 2024
Beschreibung:  

Die Blaskapelle Karlsfeld zusammen mit der Blaskapelle Olching laden ein zum musikalischen Konzertnachmittag "Die bunte Vielfalt der Musik".

 

Unter der Leitung von Reinhard Hagitte.

 

Einlass ab 14:30 Uhr.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten. 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Bürgerhaus
Die Blaskapelle Karlsfeld zusammen mit der Blaskapelle Olching laden ein zum musikalischen Konzertnachmittag "Die bunte Vielfalt der Musik".
 
Unter der Leitung von Reinhard Hagitte.
 
Einlass ab 14:30 Uhr.
 
Eintritt frei, Spenden erbeten. 



30.01. 2024
Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   St. Josef



04.02. 2024
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



08.02. 2024
Beschreibung:  

Es spielt wieder die Blechblosn, ein umfangreiches Showprogramm mit der OFC Prinzengarde und dem Olchinger Männerballett wird garantiert. Der Eintrittspreis beträgt 22,00 Euro.

 

Die AWO-Karlsfeld freut sich auf zahlreichen weiblichen Besuch!

 

Mehr Informationen unter: www.awo-karlsfeld.de/weiberfasching2024.

 

 

AWO-Weiberfasching Restkartenverkauf

Für den AWO-Weiberfasching am 08.02.2024 mit der Blechblosn

gibt es noch Karten in dem Blumenladen blatt- gold-floristik-design,

Rathausstr.25, 85757 Karlsfeld. 

                                                                                                    

Öffnungszeiten: Di.-Sa.: 9.00-13.00 Uhr

                              Di., Do.,  Fr.: 14.00-18.00 Uhr

                              Tel.: 08131/92658

 

 

Termin:  
Kategorie:   Fasching
Ort:   Bürgerhaus
Es spielt wieder die Blechblosn, ein umfangreiches Showprogramm mit der OFC Prinzengarde und dem Olchinger Männerballett wird garantiert. Der Eintrittspreis beträgt 22,00 Euro.
 
Die AWO-Karlsfeld freut sich auf zahlreichen weiblichen Besuch!
 
Mehr Informationen unter: www.awo-karlsfeld.de/weiberfasching2024.
 
 
AWO-Weiberfasching Restkartenverkauf
Für den AWO-Weiberfasching am 08.02.2024 mit der Blechblosn
gibt es noch Karten in dem Blumenladen blatt- gold-floristik-design,
Rathausstr.25, 85757 Karlsfeld. 
                                                                                                    
Öffnungszeiten: Di.-Sa.: 9.00-13.00 Uhr
                              Di., Do.,  Fr.: 14.00-18.00 Uhr
                              Tel.: 08131/92658
 
 



09.03. 2024
Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



17.03. 2024
Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



06.04. 2024
Beschreibung:  
Der Termin des Konzerts von Dreiviertelblut vom 19. Oktober 2023, 20 Uhr musste leider auf den 06. April 2024 verlegt werden  (Karlsfelder Bürgerhaus, Allacher Straße 1, Karlsfeld).

 

Am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, performen Dreiviertelblut ihr aktuelles Album „Plié“ im Karlsfelder Bürgerhaus (Allacher Straße 1, Karlsfeld).


Das vierte Studio-Album von Dreiviertelblut mit dem malerischen Titel „Plié“ erschien am 02. Dezember 2022 mit elf neuen Songs in klassischer Dreiviertelblut Manier. Die Text-und Soundkompositionen umfassen die ganze Spannbreite des menschlichen Gefühlsspektrums. Die Stücke sind zudem geprägt von den beiden Corona-Jahren und thematisieren die neuen Erfahrungen, die wir als Gesellschaft in dieser Zeit machen mussten:Hehna ohne Kopf“, „Ast vom Baam“, „Lied vom unbekannten Soldaten“, „Irgendwann“ – sie spiegeln den Wahnsinn der Zeit, die Suche nach Verständnis genauso wie eine grundsätzliche Weigerung zu Verzweifeln.

 

Tickets gibt es ab 36,- Euro unter www.kultur-ticketshop.de/karlsfeld.

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Bürgerhaus
Der Termin des Konzerts von Dreiviertelblut vom 19. Oktober 2023, 20 Uhr musste leider auf den 06. April 2024 verlegt werden  (Karlsfelder Bürgerhaus, Allacher Straße 1, Karlsfeld).
 
Am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, performen Dreiviertelblut ihr aktuelles Album „Plié“ im Karlsfelder Bürgerhaus (Allacher Straße 1, Karlsfeld).
Das vierte Studio-Album von Dreiviertelblut mit dem malerischen Titel „Plié“ erschien am 02. Dezember 2022 mit elf neuen Songs in klassischer Dreiviertelblut Manier. Die Text-und Soundkompositionen umfassen die ganze Spannbreite des menschlichen Gefühlsspektrums. Die Stücke sind zudem geprägt von den beiden Corona-Jahren und thematisieren die neuen Erfahrungen, die wir als Gesellschaft in dieser Zeit machen mussten:Hehna ohne Kopf“, „Ast vom Baam“, „Lied vom unbekannten Soldaten“, „Irgendwann“ – sie spiegeln den Wahnsinn der Zeit, die Suche nach Verständnis genauso wie eine grundsätzliche Weigerung zu Verzweifeln.
 
Tickets gibt es ab 36,- Euro unter www.kultur-ticketshop.de/karlsfeld.
 



21.04. 2024
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



22.04. 2024
Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Korneliuskirche



11.05. 2024
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus



08.06. 2024
Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



12.07. 2024
Beschreibung:  

Am 20. und 21. Juli 2024 mit buntem Rahmenprogramm.

 

Weitere Infos folgen!

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Korneliuskirche
Am 20. und 21. Juli 2024 mit buntem Rahmenprogramm.
 
Weitere Infos folgen!



21.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



14.12. 2024
Beschreibung:  

Helmut Schleich am 14. Dezember 2024 im Bürgerhaus

 

Helmut Schleich macht, was er will. Kein Abend gleicht dem anderen.
Sein Vorbild ist die Regierung. Und so sagt er sich: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern.
Schließlich leben wir in einer Zeit, wo die Wirklichkeit das Kabarett Tag für Tag überbietet.

„Überholen ohne einzuholen“, hieß das früher im Sozialismus.
Damals baute man in Russland die größte Wasserstoffbombe der Welt. Die sogenannte Zarenbombe. Die war so groß, dass kein Trägersystem in der Lage war, sie zu transportieren.
Das ist mal eine Friedensinitiative. Die Amis waren überrumpelt. Mit untragbarem Pazifismus aus dem „Reich des Bösen“ hatten sie nicht gerechnet.

Gutes Kabarett und Politik haben eben doch was gemein: Beide wollen die Leute überraschen.
Das Kabarett muss dabei sein wie einst die Zarenbombe. Zündend und untragbar. Das kann man so nicht sagen. Egal. Helmut Schleich macht es einfach.

 

Tickets online unter www.kultur-ticketshop.de/schleich_karlsfeld2024

Kosten: 32-35 Euro 

Infos zur Veranstaltung unter Telefon: 08142/504466

 

Lokale VVK-Stelle:

 

Special Concerts

Olympia-Einkaufszentrum im Hugendubel (Erdgeschoss)
Hanauer Straße 68
80993 München

Tel. 089-1401126

specialconcerts@freenet.de

www.olympia-einkaufszentrum.de/shops/special-concerts/

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Bürgerhaus
Helmut Schleich am 14. Dezember 2024 im Bürgerhaus
 
Helmut Schleich macht, was er will. Kein Abend gleicht dem anderen.Sein Vorbild ist die Regierung. Und so sagt er sich: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern.Schließlich leben wir in einer Zeit, wo die Wirklichkeit das Kabarett Tag für Tag überbietet.
„Überholen ohne einzuholen“, hieß das früher im Sozialismus.Damals baute man in Russland die größte Wasserstoffbombe der Welt. Die sogenannte Zarenbombe. Die war so groß, dass kein Trägersystem in der Lage war, sie zu transportieren.Das ist mal eine Friedensinitiative. Die Amis waren überrumpelt. Mit untragbarem Pazifismus aus dem „Reich des Bösen“ hatten sie nicht gerechnet.
Gutes Kabarett und Politik haben eben doch was gemein: Beide wollen die Leute überraschen.Das Kabarett muss dabei sein wie einst die Zarenbombe. Zündend und untragbar. Das kann man so nicht sagen. Egal. Helmut Schleich macht es einfach.
 
Tickets online unter www.kultur-ticketshop.de/schleich_karlsfeld2024
Kosten: 32-35 Euro 
Infos zur Veranstaltung unter Telefon: 08142/504466
 
Lokale VVK-Stelle:
 
Special Concerts
Olympia-Einkaufszentrum im Hugendubel (Erdgeschoss)Hanauer Straße 6880993 München
Tel. 089-1401126
specialconcerts@freenet.de
www.olympia-einkaufszentrum.de/shops/special-concerts/
 
 



15.12. 2024
Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus